1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Security: Viele VPN-Dienste sind…

Hier eine Liste der Anbieter...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hier eine Liste der Anbieter...

    Autor: genussge 02.07.15 - 15:28

    ...die getestet wurden:
    [regmedia.co.uk]

  2. Re: Hier eine Liste der Anbieter...

    Autor: Anonymer Nutzer 02.07.15 - 15:32

    und kein einziger hat bestanden, super!

  3. Re: Hier eine Liste der Anbieter...

    Autor: M.P. 02.07.15 - 16:17

    > Betroffen sind VPN-Anbieter wie Hide My Ass, ExpressVPN, StrongVPN oder PureVPN.

    "Hide my ass"

    Was nutzt das, wenn die anderen Körperteile sichtbar bleiben? ;-)

  4. Re: Hier eine Liste der Anbieter...

    Autor: AlexanderSchäfer 02.07.15 - 16:44

    Oder hier direkt:

    Hide My Ass
    IPVanish
    Astrill
    ExpressVPN
    StrongVPN
    PureVPN
    TorGuard
    AirVPN
    PrivateInternetAccess
    VyprVPN
    Tunnelbear
    proXPN
    Mullvad
    Hotspot Shield Elite

  5. Re: Hier eine Liste der Anbieter...

    Autor: ndakota79 02.07.15 - 18:21

    Die Anbieter, die in den einschlägigen Foren gerne empfohlen werden, wurden leider nicht getestet:

    ovpn.to und perfect-privacy.com

  6. Re: Hier eine Liste der Anbieter...

    Autor: root666 02.07.15 - 19:57

    ndakota79 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Anbieter, die in den einschlägigen Foren gerne empfohlen werden, wurden
    > leider nicht getestet:
    >
    > ovpn.to und perfect-privacy.com

    Spricht irgendwas gegen Cyberghost? Deren client setzt, auf Wunsch, den CG eigenen DNS-Server und deaktiviert auch das IPv6 Protokoll wenn gewünscht.

  7. Re: Hier eine Liste der Anbieter...

    Autor: ndakota79 02.07.15 - 21:15

    Proprietäre Clients für die Anbindung werden normalerweise nicht gerne gesehen, da wird auf OpenVPN gesetzt.
    Ansonsten kenn ich den Anbieter nicht, aber das muss nichts heißen. Benutze selbst schon länger keine VPNs mehr.

    IPv6 kann ja, wenn gewünscht auch mit Bordmitteln deaktiviert werden, genauso wie ein eigener DNS-Server eingestellt werden kann. ovpn und perfectprivacy haben natürlich eigene und geben auch Anleitungen für die Einrichtung. ovpn nutzt zusätzlich DNScrypt.

  8. Re: Hier eine Liste der Anbieter...

    Autor: Braineh 03.07.15 - 00:13

    Nutzer privatevpn.se bzw. .com

    Leider nicht getestet...

  9. Re: Hier eine Liste der Anbieter...

    Autor: chlorum 03.07.15 - 09:03

    Nutze seit Ewigkeiten nvpn, hat da jemand Erfahrung bezgl. des Artikels?

  10. Re: Hier eine Liste der Anbieter...

    Autor: Philip1975 11.12.16 - 18:54

    Die VPN-Anbieter haben sich weiter entwickelt. Einfach mal aktuelle Reviews anschauen, wie es momentan aussieht. Hier zum Beispiel ein Review zu ExpressVPN.

    Auf der Seite findet man auch andere Anbieter und viele nützliche Infos, wie ich finde.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Informatiker*in oder Elektroingenieur*in (m/w/d) mit Spezialisierung im Bereich Data Science und KI-gestützte Softwareanwendungen
    Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement der Universität Stuttgart (IAT), Stuttgart
  2. SAP-Produktmanagerin/SAP-Pro- duktmanager (w/m/d)
    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. Gruppenleitung (m/w/d) IT-Architektur
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf
  4. IT-Administrator (w/m/d)
    Caesar & Loretz GmbH, Hilden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€ (Bestpreis!)
  2. 32,99€ (Bestpreis!)
  3. mit bis zu 30% Rabatt
  4. (u. a. Greenland, The 800, Rampage, Glass, 2067: Kampf um die Zukunft)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de