1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sensoren: Bienen mit RFID-Chips auf…

Ein Fruchtfliegenchip?!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ein Fruchtfliegenchip?!

    Autor: Elgareth 17.01.14 - 11:00

    Also... bei aller Liebe, aber Fruchtfliegen mit Chips ausstatten? ^_^
    Sicherlich auch ein cooler Job, 5.000 Fruchtfliegen einzeln unterm Mikroskop einen Ultra-Mini Chip ankleben xD

  2. Re: Ein Fruchtfliegenchip?!

    Autor: TuX12 17.01.14 - 14:31

    Und das Ganze dann noch täglich wiederholen, weil die ja nur ein paar Tage leben. Bei einer Honigbiene mit ca. 20 Tagen Lebensdauer mag man das noch einsehen, aber bei Frucht- oder gar Eintagsfliegen?
    Ich zweifle ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Erfurt
  2. Tönnies Business Solutions GmbH, Rheda-Wiedenbrück,Markt
  3. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Raum München
  4. ENERTRAG Windstrom GmbH, Dauerthal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Sony DualSense Wireless-Controller für 67,89€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de