1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sicherheit: Wasserwerk hatte laut…

S7... das benutzt man noch immer ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. S7... das benutzt man noch immer ?

    Autor: dabbes 21.11.11 - 11:11

    Hab mich vor einiger Zeit aus dem Bereich verabschiedet... die Siemens Systeme waren der absolute horror.

    Man hatte immer das Gefühl, das die Vorgesetzten der Siemens Mitarbeiter ihren Leuten verboten hätten etwas gut zu machen ;-)

  2. Re: S7... das benutzt man noch immer ?

    Autor: Keridalspidialose 21.11.11 - 11:29

    Und ich dachte Siemens wäre nur bei Consumerprodukten vollkommen veraltetet und unbrauchbar. Aber möglicherweise ist das bei Expertensystemen nicht anders.

    ___________________________________________________________

  3. Re: S7... das benutzt man noch immer ?

    Autor: cuto8 21.11.11 - 11:29

    Genau. Und da Pumpen oder andere Industriegeräte ja bekannter Weise nach 5 Jahren abgeschrieben sind und ausgetauscht werden, findet man eigentlich auch nirgendwo mehr Geräte mit den alten S7s...

  4. Re: S7... das benutzt man noch immer ?

    Autor: computerversteher 21.11.11 - 11:44

    ... auch der Einsatz einer S5 sind pure Gerüchte.

    cuto8 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Genau. Und da Pumpen oder andere Industriegeräte ja bekannter Weise nach 5
    > Jahren abgeschrieben sind und ausgetauscht werden, findet man eigentlich
    > auch nirgendwo mehr Geräte mit den alten S7s...

  5. Re: S7... das benutzt man noch immer ?

    Autor: JonniBravo 21.11.11 - 11:50

    ...und das kV-Netz wird nicht mit einem unverschlüsseltem Klartextprotokoll (IEC 60870-5-104) ferngesteuert...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Gruppenleitung (m/w/d) Core Systems (Backoffice)
    ERGO Group AG, München
  2. Embedded Softwareentwickler (m/w/d)
    Hays AG, Hamburg
  3. Informatiker (m/w/d) im Referat "Informationstechnik&qu- ot; der Zentralabteilung
    BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Oberschleißheim
  4. Senior Sales Manager IT-Services (m/w/d)
    sprylab technologies GmbH, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. neue Bundles im Shop
  2. 6 Monate gratis (danach 7,99€ pro Monat - jederzeit kündbar)
  3. (u. a. Take Two Promo (u. a. Borderlands 3 für 18,99€, XCOM 2 Collection für 16,99€), Ace...
  4. 41,65€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    TECH TALKS: Kann Europa Chips?
    TECH TALKS
    Kann Europa Chips?

    In eigener Sache Die Autobauer leiden unter Chip-Mangel, die EU will mehr Chips in Europa produzieren. Doch ist das realistisch? Über dieses und weitere spannende Themen diskutiert die IT-Branche am 10. Juni bei den Tech Talks von Golem.de und Zeit Online.

    1. TECH TALKS Drohnen, Daten und Deep Learning in der Landwirtschaft
    2. In eigener Sache Englisch lernen mit Golem.de und Gymglish
    3. Tech Talks Eintauchen in spannende IT-Themen und Jobs für IT-Profis

    Early Access: Spielerisch wertvolle Baustellen
    Early Access
    Spielerisch wertvolle Baustellen

    Vor allen anderen spielen, bei der Entwicklung mitmachen: Golem.de stellt besonders spannende Early-Access-Neuheiten vor.
    Von Rainer Sigl

    1. Hype auf Steam Mehr als 500.000 Menschen spielen Valheim
    2. Hype auf Steam Warum ist Valheim eigentlich so beliebt?
    3. Nur für echte Gamer Die besten Spiele-Geheimtipps 2020