1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sicherheitslücke: Alle Android-Geräte…

Is man sicher, wenn man keine neuen Apps runterlädt?

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Is man sicher, wenn man keine neuen Apps runterlädt?

    Autor: RandomCitizen 08.11.16 - 17:20

    Muss zur Ausnutzung von Dirty Cow das Programm nativ laufen? Oder geht das auch per Script (Javascript).

    Frage anders Formuliert: Wenn ich keine neuen Apps seit Veröffentlichung von Dirty-Cow instailiere, aber im Internet rumsurfe, kann ein Javascript einer Website die Sicherheitslücke ausnützen?

    An meinem PC hatte ich die gepatchte Linux Version mit einem update schon installiert, bevor ich von dem Fehler überhaupt gelesen habe, was mich sehr freut^^
    Aber mein Fairphone 1, ... **Grillen zirpen**

  2. Re: Is man sicher, wenn man keine neuen Apps runterlädt?

    Autor: newyear 08.11.16 - 18:18

    Nein, jede weiter Lücke macht das System unsicherer.

    Es gibt kein "sicher" oder "unsicher" im absoluten Sinne, die Frage ist wie hoch die Latte liegt.

    RandomCitizen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muss zur Ausnutzung von Dirty Cow das Programm nativ laufen? Oder geht das
    > auch per Script (Javascript).

    Du brauchst ein natives Programm, JavaScript reicht nicht. Aber wenn es jemand schafft aus der JavaScript-Sandbox auszubrechen (solche Sachen sind bereits passiert), kann er Dirty Cow nutzen um Rootrechte zu erlangen.

    > Frage anders Formuliert: Wenn ich keine neuen Apps seit Veröffentlichung
    > von Dirty-Cow instailiere, aber im Internet rumsurfe, kann ein Javascript
    > einer Website die Sicherheitslücke ausnützen?

    Im Moment nicht, langfristig ist das aber keine Sicherheit.

    > An meinem PC hatte ich die gepatchte Linux Version mit einem update schon
    > installiert, bevor ich von dem Fehler überhaupt gelesen habe, was mich sehr
    > freut^^

    Schön, gut.

    > Aber mein Fairphone 1, ... **Grillen zirpen**

    Probiere doch mal hier:

    https://fairphone.zendesk.com/hc/en-us/requests/new

    Siehe auch:

    https://forum.fairphone.com/t/dirty-cow-threat-for-kitkat/23219/5

  3. Re: Is man sicher, wenn man keine neuen Apps runterlädt?

    Autor: aFrI 08.11.16 - 18:36

    Wenn ein Anbieter einer von dir genutzten App ein Update einspielt und dieses auf dein Gerät verteilt wird, kann es (theoretisch) ebenfalls möglich sein.

    Ist die Frage wie sehr du Google als App-Store-Betreiber vertraust ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landeshauptstadt München, München
  2. Metabowerke GmbH, Nürtingen
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Düsseldorf, Mülheim an der Ruhr, Dortmund, Duisburg
  4. Packsize GmbH, Herford

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de