1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sicherheitslücke: EA Origin führte…

Was ist denn die aktuelle Version?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist denn die aktuelle Version?

    Autor: CrasherAtWeb 17.04.19 - 12:10

    Leider finde ich keine Seite wo man sehen kann, welche die aktuelle Version sein sollte und in den Versionshinweisen im Client wird kein Datum genannt. Und leider kann man nicht wie bei Steam manuell eine Überprüfung auf Client-Updates anstoßen. Alles ziemlicher Mist.

  2. Re: Was ist denn die aktuelle Version?

    Autor: Muhaha 17.04.19 - 12:25

    CrasherAtWeb schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider finde ich keine Seite wo man sehen kann, welche die aktuelle Version
    > sein sollte und in den Versionshinweisen im Client wird kein Datum genannt.

    Jepp.

    > Und leider kann man nicht wie bei Steam manuell eine Überprüfung auf
    > Client-Updates anstoßen.

    Client starten, automatische Prüfung auf Updates.

    > Alles ziemlicher Mist.

    Origin ist kein besonders guter Client, aber es war schon mal schlimmer.

  3. Re: Was ist denn die aktuelle Version?

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 17.04.19 - 13:03

    Muhaha schrieb:
    -------------------------------------------------------------------------------
    > Origin ist kein besonders guter Client, aber es war schon mal schlimmer.


    Der Origin Vorgänger, der EA Download Manager war
    viel besser.

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  4. Re: Was ist denn die aktuelle Version?

    Autor: Truster 17.04.19 - 13:21

    Version 10.5.37.24524 - 0

    zumindest bei mir - soeben aktualisiert.

    Und ich dachte, die Software wäre nur unter Wine ein Graus :D

  5. Re: Was ist denn die aktuelle Version?

    Autor: CrasherAtWeb 17.04.19 - 13:41

    Truster schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Version 10.5.37.24524 - 0
    >
    > zumindest bei mir - soeben aktualisiert.

    Die habe ich auch.

    > Und ich dachte, die Software wäre nur unter Wine ein Graus :D

    Wine hat ja nichts mit den Konfigurationsmöglichkeiten innerhalb der Software zu tun, sondern nur damit ob sie überhaupt läuft oder nicht.

  6. Re: Was ist denn die aktuelle Version?

    Autor: Truster 17.04.19 - 14:11

    ne bei mir sagt er immer beim aktualisieren, dass eine datei nicht aktualisiert werden kann und ich müsse den PC neu starten. Also origin zu, damit wird auch Wine geschlossen, origin neu öffnen und siehe da - es klappt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hannover Rück SE, Hannover
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Mainz
  3. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Lemgo
  4. über Personalstrategie GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Anno 1800 ab 29,99€, Ghost Recon Breakpoint ab 19,80€, Rainbow Six Siege ab 8,00€)
  2. 39,99€
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alternatives Android im Test: /e/ will Google ersetzen
Alternatives Android im Test
/e/ will Google ersetzen

Wie Google, nur mit Privatsphäre - /e/ verbindet ein alternatives Android mit Cloudfunktionen und einer Suchmaschine.
Ein Test von Moritz Tremmel


    Bodyhacking: Prothese statt Drehregler
    Bodyhacking
    Prothese statt Drehregler

    Bertolt Meyer hat seine Handprothese mit einem Synthesizer verbunden - das Youtube-Video dazu hat viele interessiert. Wie haben mit dem Psychologieprofessor über sein Projekt und die Folgen des Videos gesprochen.
    Ein Interview von Tobias Költzsch


      Coronavirus: Spiele statt Schule
      Coronavirus
      Spiele statt Schule

      Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
      Von Rainer Sigl

      1. Google Chrome rollt Regeln für Same-Site-Cookies vorerst zurück
      2. Coronavirus Österreich diskutiert verpflichtendes Tracking
      3. Sport@home Kampfkunst geht online