1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sicherheitslücke: Harmlose iOS-Apps…

richtig so

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. richtig so

    Autor: Anonymer Nutzer 09.11.11 - 11:50

    Sogenannte Sicherheitsforscher müssen ja nicht gleich die Software öffentlich mit Bedienungsanleitung zur Verfügung stellen damit sie auch garantiert von Nachmachern zum Einsatz kommt.

    Sicherheit geht nun mal vor ...

  2. Re: richtig so

    Autor: Affenkind 09.11.11 - 12:07

    Fred_EM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sogenannte Sicherheitsforscher müssen ja nicht gleich die Software
    > öffentlich mit Bedienungsanleitung zur Verfügung stellen damit sie auch
    > garantiert von Nachmachern zum Einsatz kommt.
    >
    > Sicherheit geht nun mal vor ...

    Wie willst Du denn sonst testen, ob eine Sicherheitslücke besteht Schlaubi Schlumpf?!
    Geil, sogar hier nehmen die Äppel-Fanboys ihre Gottheit in Schutz.
    Aber Du hast Recht, es wäre besser, wenn die Äppel Gemeinde durch Trojaner und Viren vernichtet wird, dann ist Ruhe.

    http://dieoxidiertenschweine.de/randomsig.jpg

  3. Re: richtig so

    Autor: samy 09.11.11 - 18:35

    Fred_EM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sogenannte Sicherheitsforscher müssen ja nicht gleich die Software
    > öffentlich mit Bedienungsanleitung zur Verfügung stellen damit sie auch
    > garantiert von Nachmachern zum Einsatz kommt.
    >
    > Sicherheit geht nun mal vor ...

    Ach so? Schöner Test: Man melde Apple vorher dass man eine Sicherheitslücke ausnützen will und dann sperrt Apple das --> Apple ist sicher... Apple hat extra eine Telefonnummer für alle Malware-Hersteller geschaltet und die rufen auch fleißig dort an und melden ihre Malware ... ;-)

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.11.11 18:42 durch samy.

  4. Re: richtig so

    Autor: Lokster2k 10.11.11 - 08:35

    samy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fred_EM schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sogenannte Sicherheitsforscher müssen ja nicht gleich die Software
    > > öffentlich mit Bedienungsanleitung zur Verfügung stellen damit sie auch
    > > garantiert von Nachmachern zum Einsatz kommt.
    > >
    > > Sicherheit geht nun mal vor ...
    >
    > Ach so? Schöner Test: Man melde Apple vorher dass man eine Sicherheitslücke
    > ausnützen will und dann sperrt Apple das --> Apple ist sicher... Apple hat
    > extra eine Telefonnummer für alle Malware-Hersteller geschaltet und die
    > rufen auch fleißig dort an und melden ihre Malware ... ;-)

    Wieso? Ist doch optimal...so wird sichergestellt, dass nur Kinder die schon in den Brunnen gefallen sind, wahrgenommen werden und das is vll mal eins hier, eins da...aber die zig Kinder, die nen Meter vom Brunnen ohne Geländer spielen, die nimmt niemand wahr...achso...es geht um optimal für den Kunden...nicht optimal für Apple...

    ********************************
    Consumocalypse Now!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr, Duisburg, Düsseldorf, Dortmund
  2. KiKxxl GmbH, Osnabrück
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Düsseldorf, Mülheim an der Ruhr, Dortmund, Duisburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 444,99€
  2. 29,90€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  3. 159,90€ inkl. Versand mit Gutschein: ASUS-VKFREI (Vergleichspreis 196,41€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bill Gates: Mit Technik gegen die Klimakatastrophe
Bill Gates
Mit Technik gegen die Klimakatastrophe

Bill Gates' Buch über die Bekämpfung des Klimawandels hat Schwächen, es lohnt sich aber trotzdem, dem Microsoft-Gründer zuzuhören.
Eine Rezension von Hanno Böck

  1. Microsoft-Gründer Bill Gates startet Podcast

Surface Duo im Test: Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!
Surface Duo im Test
Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!

Microsofts neuer Ausflug in die Smartphone-Welt ist gewagt - das Konzept stimmt aber. Nicht stimmig hingegen sind Software, Hardware und Preis.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Error 1016 Windows-Händler Lizengo ist online nicht mehr erreichbar
  2. Kubernetes Microsofts einfache Cloud-Laufzeitumgebung Dapr wird stabil
  3. Microsoft Surface Duo kostet in Deutschland ab 1.550 Euro

Wissen für ITler: 11 tolle Tech-Podcasts
Wissen für ITler
11 tolle Tech-Podcasts

Die Menge an Tech-Podcasts ist schier unüberschaubar. Wir haben ein paar Empfehlungen, die die Zeit wert sind.
Von Dennis Kogel