Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sicherheitslücke: Webseite erlaubt…

Sicherheitslücke: Webseite erlaubt Whatsapp-Nachrichten im Namen anderer

Die Kurznachrichtenanwendung Whatsapp ist nicht sicher. Es reichen wenige, leicht zu beschaffende Informationen, und schon kann jeder im Namen eines anderen Nachrichten abschicken. Eine Webanwendung vereinfacht Angriffe auf Nutzer des Dienstes, die ihr Passwort oft unbewusst an andere schicken.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. IMEI und nicht erlaubte Änderungen (Seiten: 1 2 ) 21

    s1ou | 24.09.12 22:51 10.08.15 15:54

  2. Ich denke, das Gefahrenpotential ist eher gering (Seiten: 1 2 ) 40

    spambox | 24.09.12 23:59 07.01.13 11:16

  3. WhatsAPI wieder online 1

    wnstnsmth | 30.09.12 13:54 30.09.12 13:54

  4. Wozu? 9

    Anonymer Nutzer | 24.09.12 22:53 29.09.12 11:16

  5. Wie sicher ist Chaton? 3

    Themenzersetzer | 25.09.12 00:23 28.09.12 07:54

  6. Besser gleich "richtiges" XMPP/Jabber (Seiten: 1 2 ) 29

    Thaodan | 25.09.12 06:15 27.09.12 23:02

  7. MySMS - Bessere Alternative!!! 2

    MediaGate | 26.09.12 16:35 27.09.12 17:02

  8. Alternativer Client (Seiten: 1 2 ) 31

    bmaehr | 24.09.12 23:05 27.09.12 09:06

  9. Quellcode der API "heruntergenommen" 8

    kju | 25.09.12 02:55 27.09.12 04:27

  10. Wie stehts denn um die Sicherheit der Firma "WhatsAPP" und deren Server? 3

    achkeule | 25.09.12 15:58 26.09.12 22:34

  11. "Die IMEI zu erlangen ist mitunter noch einfacher"? 17

    Husten | 25.09.12 11:08 26.09.12 20:45

  12. @Golem - Administratoren wissen teilweise Whatsapp-Passwörter 6

    elgooG | 25.09.12 07:46 26.09.12 18:31

  13. Nachrichten über denn Browser 6

    Lirandus | 25.09.12 07:07 26.09.12 15:23

  14. ich hab den sinn von whatsapp immernoch nicht verstanden. 5

    fratze123 | 26.09.12 13:18 26.09.12 15:05

  15. Streisand Effect

    underlines | 26.09.12 14:40 Das Thema wurde verschoben.

  16. Was macht denn eigentlich WhatsApp, wenn das Mobiltelefon gewechselt wird? 2

    Spaghetticode | 25.09.12 18:20 25.09.12 18:37

  17. Bei SMS und E-Mails kann man auch Absender ändern... 3

    IngTroll | 25.09.12 14:48 25.09.12 18:29

  18. Ist schon seit 2 Wochen bekannt inkl. POC code 5

    thewayne | 24.09.12 23:06 25.09.12 16:24

  19. Ich schreib dann mal... 9

    janbpunkt | 25.09.12 13:57 25.09.12 16:16

  20. Schadenbegrenzung für Paranoide, wie mich :-) ... 1

    !amused | 25.09.12 15:24 25.09.12 15:24

  21. Kann ich das denn auch zu meinem Vorteil nutzen ? 5

    Emulex | 25.09.12 13:26 25.09.12 15:22

  22. Weitere Sicherheitsrisiken entdeckt 11

    ronlol | 25.09.12 11:01 25.09.12 14:43

  23. WhatsAPP ACC löschen oder so? 1

    ed_auf_crack | 25.09.12 14:28 25.09.12 14:28

  24. Cool, ich kann wieder von meiner alten Nummer schreiben! 2

    xover | 25.09.12 13:54 25.09.12 14:06

  25. Konsequenzen für mich? 12

    kaemmi | 25.09.12 11:56 25.09.12 13:05

  26. whatever... 5

    Anonymer Nutzer | 24.09.12 23:29 25.09.12 12:59

  27. Who cares? 4

    unyks | 25.09.12 11:07 25.09.12 12:52

  28. http???://whatsapp.filshmedia.net/ - WhatsApp Maaaster Gehlich? 3

    !amused | 25.09.12 10:05 25.09.12 12:13

  29. Zombiekonto? App löschen hilft nix? hihi 5

    Henny T | 25.09.12 09:11 25.09.12 10:42

  30. vodafones brot ich ess.. 5

    Dr.White | 25.09.12 00:07 25.09.12 10:37

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Ratbacher GmbH, Coburg
  2. DATAGROUP Köln GmbH, Essen
  3. Ratbacher GmbH, Hamburg
  4. Fresenius Kabi Deutschland GmbH, Bad Homburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 88€ (Vergleichspreis ca. 119€)
  2. 16,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)
  3. 19,97€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Unterwegs auf der Babymesse: "Eltern vibrieren nicht"
Unterwegs auf der Babymesse
"Eltern vibrieren nicht"
  1. Optimierungsprogramm Ccleaner-Malware sollte wohl Techkonzerne ausspionieren
  2. Messenger Wire-Server steht komplett unter Open-Source-Lizenz
  3. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack

E-Paper-Tablet im Test: Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
E-Paper-Tablet im Test
Mit Remarkable machen digitale Notizen Spaß
  1. Smartphone Yotaphone 3 kommt mit großem E-Paper-Display
  2. Display E-Ink-Hülle für das iPhone 7

Watson: IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
Watson
IBMs Supercomputer stellt sich dumm an
  1. IBM Watson soll auf KI-Markt verdrängt werden
  2. KI von IBM Watson optimiert Prozesse und schließt Sicherheitslücken

  1. MacOS 10.13: Apple gibt High Sierra frei
    MacOS 10.13
    Apple gibt High Sierra frei

    Apple hat das neue MacOS 10.13 alias High Sierra zum Download bereitgestellt. APFS wird damit für einige Nutzer Pflicht. Es gibt allerdings auch schon Warnungen von Herstellern, die mit den kurzen Entwicklungszyklen von Apple nicht zurechtkommen.

  2. WatchOS 4.0 im Test: Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer
    WatchOS 4.0 im Test
    Apples praktische Taschenlampe mit autarkem Musikplayer

    Etliche Neuerungen von WatchOS 4.0 sind nur Spielereien. Einige Kleinigkeiten machen die Apple Watch im Alltag aber deutlich praktischer.

  3. Werksreset: Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um
    Werksreset
    Unitymedia stellt Senderbelegung heute in Hessen um

    Heute Nacht ist Hessen dran: Nach der Analogabschaltung im TV-Kabelnetz werden die Sendeplätze neu geordnet. Marode Kabel in den Häusern brachten zuvor in Nordrhein-Westfalen große Probleme für Unitymedia.


  1. 19:40

  2. 19:00

  3. 17:32

  4. 17:19

  5. 17:00

  6. 16:26

  7. 15:31

  8. 13:28