1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sicherheitslücken: Microsoft gibt App…

Sicherheitslücken: Microsoft gibt App-Entwicklern 180 Tage Zeit zum Beseitigen

Microsoft hat seine Sicherheitsrichtlinien für App-Entwickler geändert. Sicherheitslücken müssen innerhalb einer Frist geschlossen werden, sonst werden die Programme aus den Stores entfernt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. 180 Tage passt zu Microsoft... 6

    Vanger | 21.07.13 15:47 22.07.13 14:46

  2. Schwachsinnige Regelung! 7

    Anonymer Nutzer | 21.07.13 15:58 22.07.13 14:14

  3. Ist schon bekannt 2

    Felix_Keyway | 21.07.13 19:04 22.07.13 14:06

  4. Richtig so! 3

    Makorus | 21.07.13 15:21 22.07.13 14:03

  5. Microsoft enfernt Office und Windows aus dem Sortiment 6

    Sharra | 21.07.13 15:49 22.07.13 06:20

  6. "Microsoft" und "Vertrauen" in einem Satz? 3

    motzerator | 21.07.13 15:29 21.07.13 17:02

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Mitarbeiter IT-Service (m/w/d)
    dennree GmbH, Töpen (Raum Hof)
  2. Abteilungsleiter (m/w/d) IT/IT-Entwicklung
    BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, München
  3. Technischer Redakteur (m/w/d)
    Schweickert GmbH, Walldorf
  4. IT Systemadministrator / Junior Projektleitung (m/w/d)
    DS Smith Packaging Deutschland Stiftung & Co. KG, Erlensee

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 44€ (Bestpreis mit Amazon)
  2. 169€
  3. 679€ (Bestpreis)
  4. (u. a. Winkelschleifer GWS 24-230 JH für 112,86€, Säbelsäge GSA 1100 E für 100,83€, Laser...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de