1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sipgate-VPN: Kostenloser Schutz beim…

Ich mag Sipgate schon deshalb weil man die geradezu als Referenz ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich mag Sipgate schon deshalb weil man die geradezu als Referenz ...

    Autor: AlimenteErpressung 12.11.10 - 19:12

    .... nehmen kann wenn beim eigenen VoIP (Mal wieder Zwangsoption bei Vodafone/Arcor) nichts funktioniert. Man zahlt sich zwar dumm und dämlich (nämlich on top zur bezahlten Flat) aber es läuft.

    Was mich stört ist und war allein die Tatsache, daß die aufgrund von Wirtschaftsauskunfteien mitFEHLERHAFTEN und VERALTETETN Daten mit denen sie zusammenarbeiten nicht fähig waren meine Adressänderung wegen Umzuges zu bearbeiten.

    Ein paar TelekomikerÜberwachungsspacken würden sogar noch Rufumleitung und Telefonzellen verbieten.

    Aber das liegt wohl an DER BETRUEGERSEKTE die meint (Und da muß man altkanzler schmidts klare worte bei schleyer und Landshut loben) aus einer sexistischen motivierten Geiselnahme mit behördlicher Unterstützung durch über Zeit erzwungenen Duldung auch noch MEHR Kapital schlagen zu könnnen.

    Da sind sie bei mir aber an den richtigen Vater geraten.

    Eben im Supermarkt: Der verwendung meiner Daten für die Markforschung innerhalb des Marktes zugestimmt (damit die Wissen was sie auch morgen noch im Regal haben müssen).

  2. Re: Ich mag Sipgate schon deshalb weil man die geradezu als Referenz ...

    Autor: Treadmill 12.11.10 - 20:56

    Nimm doch mal weniger davon, ist ja schlimm.

  3. Re: Ich mag Sipgate schon deshalb weil man die geradezu als Referenz ...

    Autor: watt 12.11.10 - 21:37

    >>Telekomiker
    Dann wechsel doch den Anbieter, Dummkopf. Wow wie ich dieses Gemeckere von Kunden hasse.

  4. Re: Ich mag Sipgate schon deshalb weil man die geradezu als Referenz ...

    Autor: danielmader 13.11.10 - 14:25

    Ich mag Sipgate auch :) Und noch toller wäre es, wenn die einen SIP-Client für WebOS anbieten könnten, für Gespräche über WLAN und optional auch UTMS. Das wär was. Bitte bitte, mit Zucker oben drauf!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Alarm IT Factory GmbH, Stuttgart
  2. Hays AG, Hamburg
  3. Eckert & Ziegler Radiopharma GmbH, Braunschweig
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 40,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PB60: Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos
PB60
Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos

Rechner aus der PB60-Serie hätten sehr leicht unbrauchbar gemacht werden können.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Vivobook Flip 14 Asus-Convertible verwendet AMD Renoir ab 600 US-Dollar
  2. Asus 43-Zoll-Monitor hat HDMI 2.1 für die kommenden Konsolen
  3. ROG Phone 3 im Test Das Hardware-Monster nicht nur für Gamer

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann


    Threat-Actor-Expertin: Militärisch, stoisch, kontrolliert
    Threat-Actor-Expertin
    Militärisch, stoisch, kontrolliert

    Sandra Joyces Fachgebiet sind Malware-Attacken. Sie ist Threat-Actor-Expertin - ein Job mit viel Stress und Verantwortung. Wenn sie eine Attacke einem Land zuschreibt, sollte sie besser sicher sein.
    Ein Porträt von Maja Hoock

    1. Emotet Die Schadsoftware Trickbot warnt vor sich selbst
    2. Loveletter Autor des I-love-you-Virus wollte kostenlos surfen
    3. DNS Gehackte Router zeigen Coronavirus-Warnung mit Schadsoftware