1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sliding right into disaster: Lücke…

Fix schon lange draussen ....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fix schon lange draussen ....

    Autor: gboos 05.07.17 - 12:44

    Ihr seit wieder 1-2 Winter dahinter Golem ... Die entsprechenden Pakete/Updates sind laengst in den Distributionen angekommen. Auf Heise war's doch auch schon vor 2 Tagen und bei Y..... schon am WE. Komischerweise seit Ihr bei solchen sicherheitsrelevanten Dingen zeitlich immer ganz hinten.

    Warum nur ... ?

  2. Re: Fix schon lange draussen ....

    Autor: miauwww 05.07.17 - 13:11

    gboos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ihr seit wieder 1-2 Winter dahinter Golem ... Die entsprechenden
    > Pakete/Updates sind laengst in den Distributionen angekommen. Auf Heise
    > war's doch auch schon vor 2 Tagen und bei Y..... schon am WE.
    > Komischerweise seit Ihr bei solchen sicherheitsrelevanten Dingen zeitlich
    > immer ganz hinten.
    >
    > Warum nur ... ?

    Weil das Patching unter Linux meist sehr schnell geht.

  3. Re: Fix schon lange draussen ....

    Autor: Tigtor 05.07.17 - 15:03

    gboos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ihr seit wieder 1-2 Winter dahinter Golem ... Die entsprechenden
    > Pakete/Updates sind laengst in den Distributionen angekommen. Auf Heise
    > war's doch auch schon vor 2 Tagen und bei Y..... schon am WE.
    > Komischerweise seit Ihr bei solchen sicherheitsrelevanten Dingen zeitlich
    > immer ganz hinten.
    >
    > Warum nur ... ?

    Y... ?

    1000-7

  4. Re: Fix schon lange draussen ....

    Autor: gboos 05.07.17 - 15:09

    Tigtor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Y... ?

    https://news.ycombinator.com/newest

  5. Re: Fix schon lange draussen ....

    Autor: gboos 05.07.17 - 15:12

    Natuerlich. Als 'IT-News fuer Profis' Platform erwarte ich dann aber die News am Montag Vormittag und nicht am Mittwoch Mittag. Das ist dann eigentlich keine News mehr. Heise bekommt es ja auch hin. Ok.

  6. Re: Fix schon lange draussen ....

    Autor: Rhadames 05.07.17 - 18:56

    Sorry, aber...

    www.seidseit.de

  7. Re: Fix schon lange draussen ....

    Autor: gboos 05.07.17 - 21:31

    Rhadames schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry, aber...
    >
    > www.seidseit.de

    Wenn Du so gut die Grammatik und Rechtschreibung meiner Muttersprache beherrscht, so wie ich das Deutsch beherrsche, dann kannst Du etwas sagen. Ansonsten geh halt wieder in Dein Mistland Dragon Nest und schlafe weiter.

  8. Re: Fix schon lange draussen ....

    Autor: User_x 06.07.17 - 00:50

    Vollmond? Stress mit der Freundin? Mit Hormonen Vollgepackt und du weißt nicht wohin?

    Das Golem Forum hilft! Pöbel die anderen an, Zeige ihnen die Urgewalt der Kommunikation - gebündelt und gut verpackt in Fäkal- Drohgebärden wie sie im Zoo bei den Affen und der Kot-werferei Quasistandard ist. Zeig Ihnen dass du es Drauf hast. hrrrr...

    Andererseits, sich nun auf die Nichtigkeiten der deutschen Rechtschreibung zu Fokussieren zeigt doch die ins extreme gezogene Gelangweiltheit der Aristokraten die alles schon irgendwie erlebt, durchlebt, disskutiert, entschieden und beurteilt haben - wohlgemerkt in komprimierter und rein 'Theoretischer Natur (ganz neue Rechtschreibung ;-))'.

    Merke:

    Der Hinweis der genauen Wortverwendung ist evtl. hilfreich aber dennoch falsch in Zeit und Raum und trägt zur aktuellen Diskussions gar nicht bei sondern verwirrt dagegen noch wie gesehen im schlimmsten Fall den Testosteronspiegel des Fäkalwerfenden Vorredners und lenkt die Gesprächsrunde ab.

    Aristokrat, war das etwa absicht? Du Schufft ;-D



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.07.17 00:51 durch User_x.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt Wiesbaden, Meckenheim
  2. TenneT TSO GmbH, Würzburg, Bayreuth
  3. Bonback GmbH & Co. KG, Übach-Palenberg
  4. Axians IKVS GmbH, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis: Hurra, wir haben Gigabit!
Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis
Hurra, wir haben Gigabit!

Die Fritzbox 6591 Cable für den Einsatz in Gigabit-Kabelnetzen ist seit Mai im Handel erhältlich. Wir haben getestet, wie schnell Vodafone mit Docsis 3.1 tatsächlich Daten überträgt und ob sich der Umstieg auf einen schnellen Router lohnt.
Ein Praxistest von Friedhelm Greis

  1. Kabelnetz Ausgaben für Docsis 3.1 nicht sehr hoch
  2. Nodesplits Vodafone bietet 500 MBit/s für 20 Millionen Haushalte
  3. Sercomm Kabelmodem für bis zu 2,5 GBit/s vorgestellt

  1. Nuvia: Apples Chip-Chefarchitekt gründet CPU-Startup
    Nuvia
    Apples Chip-Chefarchitekt gründet CPU-Startup

    Geballte Kompetenz: Drei ehemalige sehr hochrangige Apple- und Google-Ingenieure haben Nuvia geschaffen. Das Startup will einen Datacenter-Chip entwickeln; das Geld kommt unter anderem von Dell.

  2. Investitionen: VW steckt noch mehr Geld in Elektromobilität
    Investitionen
    VW steckt noch mehr Geld in Elektromobilität

    Volkswagen will den Etat für Hybridisierung, Elektromobilität und Digitalisierung noch weiter aufstocken. In den nächsten vier Jahren sollen knapp 60 Milliarden und damit gut 40 Prozent aller Investitionen in diesen Bereich fließen.

  3. Google: Neue Chrome-Funktion führt zu Verlust von Tab-Inhalt
    Google
    Neue Chrome-Funktion führt zu Verlust von Tab-Inhalt

    Eine Funktion zur Verbesserung der Ressourcennutzung hat bei zahlreichen Chrome-Nutzern dazu geführt, dass Tabs unverhofft geleert wurden. Betroffen sind Nutzer, bei denen Chrome unter Windows auf einem Server läuft - also besonders Unternehmen, die teilweise stundenlang nicht arbeiten konnten.


  1. 16:28

  2. 15:32

  3. 15:27

  4. 14:32

  5. 14:09

  6. 13:06

  7. 12:37

  8. 21:45