1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smart Meter: Gericht stoppt Zwangs…

selbst auslesen?

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. selbst auslesen?

    Autor: felixc 06.03.21 - 20:16

    Hat man so ein funkenden Zähler im Keller liegt es ja nahe, diesen auch selbst mitzulesen.
    Dafür gibt es auch verschiedene Möglichkeiten und Wege. Die Zählernummer wird meist nich im Klartext übertragen. Allerdings wird der Zählerstand (glücklicherweise) AES verschlüsselt.

    Nun gibt es einige Betreiber, die Ihren Endkunden deren Schlüssel nennen. Andere Betreiber (meiner) tun dies mit Hinweis auf Datenschutz nicht: Würde ich das Haus verkaufen, dann könnte ich danach immernoch den Zähler auslesen. Eine schriftliche Zusicherung des vernichtens des Schlüssels reiche nicht aus. Ebenso die schriftliche Garantie im Falle eines Wechsels des Eigentümers den Wechsel des gesamten Zählers zu zahlen. Das würden die Systeme nicht hergeben eine solche Bedingung zu vermerken.

    Kennt sich Jemand aus mit dem hier gültigen Recht? Kann man die Herausgabe meines Schlüssels verlangen?
    Sollte es hierzu nicht gerade mit der (aktuell auf Eis gelegten) Verpflichtung eine generelle Regelung geben..?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.03.21 20:17 durch felixc.

  2. Re: selbst auslesen?

    Autor: Oktavian 06.03.21 - 20:20

    > Kennt sich Jemand aus mit dem hier gültigen Recht? Kann man die Herausgabe
    > meines Schlüssels verlangen?

    Meines Wissens nicht. Allerdings gibt es an den Zählern häufig eine IR-Schnittstelle, über die man Zählerstände auslesen kann. Das ist nicht ganz so komfortabel wie per Netzwerk, aber es gibt dazu Adapter und eine RasPi-Software. Ich hab so nen Zähler noch nicht, sonst hätte ich mich schon mal auf die Suche gemacht.

  3. Re: selbst auslesen?

    Autor: chefin 08.03.21 - 10:23

    Wie schon gesagt wurde, es gibt eine Schnittstelle die auf optischem Wege funktioniert. Und da man darüber an die Informationen kommt, muss kein anderer Weg bereit gestellt werden.

  4. Re: selbst auslesen?

    Autor: mecki77 08.03.21 - 14:34

    Es gibt ein Display über das man die Daten kommt ;) Und die optische Schnittstelle ist keine IR-Schnittstelle - sie dient lediglich dazu, den Zähler über optische Signale, z.B. Lichtblitze von einer Taschenlampe zu bedienen. Da viele Zähler, insbesondere bei Mietwohnungen, in Schaltschränken eingebaut sind, wo sie nur durch eine Glasscheibe sichtbar sind, sind die Bedienelemente natürlich nicht erreichbar, so kann der Zähler dann aber trotzdem bedient werden.
    Ist zumindest bei meibem so, den die Avacon vor fast 2 Jahren eingebaut hat.

  5. Re: selbst auslesen?

    Autor: mecki77 08.03.21 - 14:57

    Edit: hab gerade nochmal in die Anleitung geguckt, demnach ist über die optische Schnittstelle nicht nur die Bedienung, sondern auch für die "Übertragung aktueller und historischer Daten via optischen Auslesegerät".

  6. Re: selbst auslesen?

    Autor: felixc 08.03.21 - 16:11

    Hallo Zusammen,
    Ja das Auslesen ist möglich über optische Leser, die auf diese Schnittstelle "geklemmt" werden (z.b mittels Magnet).
    Diese können einerseits mit Led Lichtimpulse geben, aber andererseits auch Daten empfangen wie z.B. den aktuellen Zählerstand, den aktuellen Verbrauch und auch Historische Werte.
    Um die Details auslesen zi können ist ein PIN notwendig, den der Betreiber auf Nachfrage herausgibt.
    Die Cummunity um volkszaehler.org ist hier sehr aktiv und informativ!

    Ich habe das Thema Smartmeter mit smarten Wasserzähler verwechselt. Einen solchen habe ich nämlich auch hier, kann auch das ausgesendete Funksignal empfangen, aber eben nicht entschlüsseln. Und ich hätte sehr gerne gewusst ob es für dss Herausgeben des AES Schlüssels ein allgeneines Prozedere gibt oder ob man auf das Wohlwollen seines Ansprechpartners angewiesen ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, Berlin-Steglitz
  2. Wahl EMEA Services GmbH, Unterkirnach bei Villingen-Schwenningen (Home-Office möglich)
  3. Die Autobahn GmbH des Bundes, Weimar-Legefeld
  4. ING Deutschland, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. PC-Gehäuse bis -50% und Weekend Sale)
  2. (u. a. Surviving Mars - First Colony Edition für 5,29€, Monopoly - Nintendo Switch Download Code...
  3. (u. a. Patriot Viper 4 8-GB-Kit DDR4-3000 für 38,99€ + 6,99€ Versand statt 55,14€ inkl...
  4. 139,90€ (Bestpreis mit Cyberport. Vergleichspreis ca. 160€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme