1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smarte Lautsprecher: Belauschen mit…

Wie kommt der skill auf die Alexa?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie kommt der skill auf die Alexa?

    Autor: McTristan 21.10.19 - 19:26

    Panikmache?

  2. Re: Wie kommt der skill auf die Alexa?

    Autor: leucen 22.10.19 - 09:15

    Das wird wohl kein Problem sein, die hier beschriebenen Funktionen auch in eine mehr oder weniger sinnvolle App einzubauen... und schon laden sich genug leute die entsprechende App runter und es kann munter gelauscht werden

  3. Re: Wie kommt der skill auf die Alexa?

    Autor: bike4energy 22.10.19 - 09:52

    Eine Smartphoneapp die Zugriff aufs Mikrofon hat könnte auch munter Aufnehmen. Hoffentlich installiert die sich keiner.

  4. Re: Wie kommt der skill auf die Alexa?

    Autor: chefin 22.10.19 - 11:22

    Also ich lasse nur Apps aufs Microfon bei denen ich sicher bin, das sie es brauchen. whatsapp gehört dazu, das Diktiergerät auch. Ja, diese Apps könnten mich belauschen.

    Bei Alexa gibt es solche Rechteverwaltung nicht. Ich sehe nicht, welche Rechte es anfordert. Und selbst wenn, dann ist Mic ein unabdingbares Recht. Weil es nichts anderes dort gibt.

    Des weiteren, mein Handy hört 2m weit, danach ist es ein Rauschbrei, der kaum noch was verstehen lässt. Alexa hört in der ganzen Wohnung, das ist ein ganz anderes Kaliber.

  5. Re: Wie kommt der skill auf die Alexa?

    Autor: Metaview 22.10.19 - 12:16

    chefin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Bei Alexa gibt es solche Rechteverwaltung nicht. Ich sehe nicht, welche
    > Rechte es anfordert. Und selbst wenn, dann ist Mic ein unabdingbares Recht.
    > Weil es nichts anderes dort gibt.

    Siehe anderer Thread: Du weißt nicht, wovon Du sprichst.

  6. Re: Wie kommt der skill auf die Alexa?

    Autor: Micha_T 28.10.19 - 15:27

    Der witz ist halt das es tausende apps gibt die eben genau das machen. Mic daten auswerden im ultraschall bereich. Legitim und legal.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Göttingen
  2. Systemhaus Niederrhein GmbH, Raum Krefeld / Düsseldorf
  3. IT-Servicezentrum der bayerischen Justiz, Schwabmünchen, Bamberg
  4. DATAGROUP Köln GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 419,00€ (Bestpreis!)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


DSGVO: Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail
DSGVO
Kommunen verschlüsseln fast nur mit De-Mail

Die Kommunen tun sich weiter schwer mit der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung. Manche verstehen unter Daten-Verschlüsselung einen abschließbaren Raum für Datenträger.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Digitale Versorgung Viel Kritik an zentraler Sammlung von Patientendaten
  2. Datenschutz Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
  3. Verschlüsselung Regierungen wollen Backdoors in Facebook für Untersuchungen

Gardena: Open Source, wie es sein soll
Gardena
Open Source, wie es sein soll

Wenn Entwickler mit Zeitdruck nach Lösungen suchen und sich dann für Open Source entscheiden, sollte das anderen als Vorbild dienen, sagen zwei Gardena-Entwickler in einem Vortrag. Der sei auch eine Anleitung dafür, das Management von der Open-Source-Idee zu überzeugen - was auch den Nutzern hilft.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Linux-Kernel Machine-Learning allein findet keine Bugs
  2. KernelCI Der Linux-Kernel bekommt einheitliche Test-Umgebung
  3. Linux-Kernel Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bosch-Parkplatzsensor im Test: Ein Knöllchen von LoRa
Bosch-Parkplatzsensor im Test
Ein Knöllchen von LoRa

Immer häufiger übernehmen Sensoren die Überwachung von Parkplätzen. Doch wie zuverlässig ist die Technik auf Basis von LoRa inzwischen? Golem.de hat einen Sensor von Bosch getestet und erläutert die Unterschiede zum Parking Pilot von Smart City System.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Automated Valet Parking Daimler und Bosch dürfen autonom parken
  2. Enhanced Summon Teslas sollen künftig ausparken und vorfahren

  1. Datenschmuggel: US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
    Datenschmuggel
    US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein

    US-Grenzbeamte dürfen nicht mehr so einfach die Smartphones und Laptops von Einreisenden untersuchen. Es muss ein begründeter Verdacht auf Datenschmuggel vorliegen.

  2. 19H2-Update: Microsoft veröffentlicht Windows 10 v1909
    19H2-Update
    Microsoft veröffentlicht Windows 10 v1909

    Das November-Update ist da: Bei Microsoft steht Windows 10 v1909 zum Download bereit. Laut Hersteller handelt es sich um ein Feature Update, die Installation geht schnell und die Neuerungen sind überschaubar.

  3. Sparvorwahlen: Tele2 feiert Rettung von Call-by-Call
    Sparvorwahlen
    Tele2 feiert Rettung von Call-by-Call

    Verbände und die Deutsche Telekom haben sich auf die freiwillige Weiterführung von Call-by-Call und Pre-Selection verständigt. Es gibt immer noch Nutzer dieser Sparvorwahlen.


  1. 17:23

  2. 17:00

  3. 16:45

  4. 16:30

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00