1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Playstation 5 zeichnet…

Xbox 2013 , Ps5 2020... Akzeptanz in der Gesellschaft

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Xbox 2013 , Ps5 2020... Akzeptanz in der Gesellschaft

    Autor: DieSchlange 19.10.20 - 16:42

    2012-2013 bevor die Xbox one rauskam , waren solche Optionen noch total verpönt und ein shitstorm ging los . Xbox angekündigtes Ausmaß an Überwachung ging zwar weiter . Aber es scheint , dass man 2020 solche Themen nüchterner gegenüber steht und es wohl nur noch wenigen was ausmacht. Wie es mir an den wenigen negativen Reaktionen Im Foren zeigt .
    Schade eigentlich.
    Sonst würde ich Sony ein Absicht unterstellen sich langsam aus dem Konsolenmarkt zurück ziehen zu wollen.

  2. Re: Xbox 2013 , Ps5 2020... Akzeptanz in der Gesellschaft

    Autor: Thug 19.10.20 - 16:48

    Always on zwang, Kinect Kamera zwang und Zerstörung des Gebrauchtmarktes ist schon ein ganz ganz anderes Kaliber und kann überhaupt nicht hiermit verglichen werden.

  3. Re: Xbox 2013 , Ps5 2020... Akzeptanz in der Gesellschaft

    Autor: cuthbert34 19.10.20 - 17:08

    Thug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Always on zwang, Kinect Kamera zwang und Zerstörung des Gebrauchtmarktes
    > ist schon ein ganz ganz anderes Kaliber und kann überhaupt nicht hiermit
    > verglichen werden.

    Nichts davon kam. Was beim Speichern des Sprachchatschnipsels anders sein wird ;-)

  4. Re: Xbox 2013 , Ps5 2020... Akzeptanz in der Gesellschaft

    Autor: Thug 19.10.20 - 17:27

    cuthbert34 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Thug schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Always on zwang, Kinect Kamera zwang und Zerstörung des Gebrauchtmarktes
    > > ist schon ein ganz ganz anderes Kaliber und kann überhaupt nicht hiermit
    > > verglichen werden.
    >
    > Nichts davon kam. Was beim Speichern des Sprachchatschnipsels anders sein
    > wird ;-)

    Es geht auch um die Akzeptanz der Gesellschaft zu diesen Sachen. Es kam nicht weil es die wenigsten akzeptiert haben. Der Kinect Zwang war anfangs übrigens immer noch da.

    Und das lokale speichern des Sprachchats ist nunmal nicht vergleichbar.

  5. Re: Xbox 2013 , Ps5 2020... Akzeptanz in der Gesellschaft

    Autor: xxsblack 19.10.20 - 22:18

    Thug
    > --------------------------------------------
    ----------
    > [...]
    >
    > Und das lokale speichern des Sprachchats ist nunmal nicht vergleichbar.

    Nun sage ich dir mal die Aussage eines Kumpels und Jahrelanger PS-Zocker:"Mist...da muss ich ja jetzt aufpassen was ich sage, sonst bekomme ich nen Bann, nur weil sich ein Spielkumpel nen Scherz erlaubt und mich meldet!"

    Dieser Kumpel ist von den Vorankündigungen der PS5 komplett genervt. Der Buttonwechsel, Aufzeichnung des Sprachchats, Updates auf der PS4 wo erstmal alle Freunde weg sind! Er ist ernsthaft am Überlegen sich aus diesem Grund doch keine PS5 zu holen. Egal ob lokal oder in der Cloud...das wird letztendlich zu Probleme führen, die unnötig sind, weil es immer Kinder geben wird, die sich daraus dann nen Spaß machen. Lass mal Online mit Randoms spielen und das typische Geflamme losgehen...! Da wird gemeldet, obwohl es im Eifer des Gefechts passiert ist.

  6. Re: Xbox 2013 , Ps5 2020... Akzeptanz in der Gesellschaft

    Autor: Thug 19.10.20 - 22:45

    xxsblack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Thug
    > > --------------------------------------------
    > ----------
    > > [...]
    > >
    > > Und das lokale speichern des Sprachchats ist nunmal nicht vergleichbar.
    >
    > Nun sage ich dir mal die Aussage eines Kumpels und Jahrelanger
    > PS-Zocker:"Mist...da muss ich ja jetzt aufpassen was ich sage, sonst
    > bekomme ich nen Bann, nur weil sich ein Spielkumpel nen Scherz erlaubt und
    > mich meldet!"
    >
    > Dieser Kumpel ist von den Vorankündigungen der PS5 komplett genervt. Der
    > Buttonwechsel, Aufzeichnung des Sprachchats, Updates auf der PS4 wo erstmal
    > alle Freunde weg sind! Er ist ernsthaft am Überlegen sich aus diesem Grund
    > doch keine PS5 zu holen. Egal ob lokal oder in der Cloud...das wird
    > letztendlich zu Probleme führen, die unnötig sind, weil es immer Kinder
    > geben wird, die sich daraus dann nen Spaß machen. Lass mal Online mit
    > Randoms spielen und das typische Geflamme losgehen...! Da wird gemeldet,
    > obwohl es im Eifer des Gefechts passiert ist.


    Jetzt mal ganz ernsthaft, wer startet einen Partychat mit fremden? Das macht keiner den ich kenne, höchstens der ingame Chat mit fremden und da greift das hier gar nicht.

    Buttonwechsel? Ist dein Kumpel in Japan aufgewachsen und wohnt dort noch? Nein? Dann ändert sich für ihn nichts.

    Der Fehler mit der Freundesliste ist natürlich blöd wenn ihn das getroffen hat, aber das ist doch wieder gefixt?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.10.20 22:47 durch Thug.

  7. Re: Xbox 2013 , Ps5 2020... Akzeptanz in der Gesellschaft

    Autor: highfive 20.10.20 - 09:07

    Thug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Always on zwang, Kinect Kamera zwang und Zerstörung des Gebrauchtmarktes
    > ist schon ein ganz ganz anderes Kaliber und kann überhaupt nicht hiermit
    > verglichen werden.

    ? Ist doch genau der Weg den nun Sony einschlägt, nachdem MS den Weg bereitet hat! Sony bringt auch eine Konsole ohne Laufwerk, denn man hat gesehen das es geht und von einem Teil der Konsolenkäufer angenommen wird und so bereitest du den weiteren Weg indem du beides erstmal anbietest. Mit dem wegfallen des Laufwerkes will man natürlich auch den Gebrauchtmarkt schwächen. Und das mit dem Mikro kannst du genau so sehen, es ist nur ein Schritt und wenn es angenommen wird dann geht es immer weiter.

  8. Re: Xbox 2013 , Ps5 2020... Akzeptanz in der Gesellschaft

    Autor: xxsblack 20.10.20 - 09:48

    Thug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Jetzt mal ganz ernsthaft, wer startet einen Partychat mit fremden? Das
    > macht keiner den ich kenne, höchstens der ingame Chat mit fremden und da
    > greift das hier gar nicht.
    >

    Ich zum Beispiel (zwar Xbox, aber das spielt keine Rolle). Von meiner Freundesliste kenne ich nur einen, sonst sind das Leute, wo man sich nach einem guten Spiel in die Party eingeladen hat um weiter zu spielen. Magst du mal etwas wissen? Bis auf das Alter und den Nick kenne ich nichts von denen, stört mich auch nicht weiter.

    > Buttonwechsel? Ist dein Kumpel in Japan aufgewachsen und wohnt dort noch?
    > Nein? Dann ändert sich für ihn nichts.
    >

    Nicht? Mir relativ egal, da ich von der Playstation Abstand nehme.

    > Der Fehler mit der Freundesliste ist natürlich blöd wenn ihn das getroffen
    > hat, aber das ist doch wieder gefixt?

    Es hat gut seine gesamte Freundesliste getroffen. Alle waren ziemlich angekotzt und hatten Schiß, dass ihr Account gehackt wurde. Die Angst ist nun da.

  9. Re: Xbox 2013 , Ps5 2020... Akzeptanz in der Gesellschaft

    Autor: highfive 20.10.20 - 10:10

    Thug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jetzt mal ganz ernsthaft, wer startet einen Partychat mit fremden? Das
    > macht keiner den ich kenne, höchstens der ingame Chat mit fremden und da
    > greift das hier gar nicht.

    Kenne ich auch, man zockt seine Real Life Freunde mal nicht on sind und ist dann in einer Runde in der es gut läuft und bekommt dann eine Chateinladung.

  10. Re: Xbox 2013 , Ps5 2020... Akzeptanz in der Gesellschaft

    Autor: Niriel 20.10.20 - 11:07

    Das kann entweder darin resultieren das keiner mehr Sony Hardware kauft oder das sich genug damit abfinden so das Sony weiter fröhlich verkaufen kann, diese User wollten es dann nicht anders oder waren schlicht zu dumm zu verstehen was da passiert, egal welches davon zutrifft. Who cares?

  11. Re: Xbox 2013 , Ps5 2020... Akzeptanz in der Gesellschaft

    Autor: Anonymouse 20.10.20 - 13:09

    Na erstmal ein paar Sachen in den Raum werfen, aber das die dann gar nicht stimmen ist dann auch egal ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. neam IT-Services GmbH, Paderborn
  2. Sky Deutschland GmbH, Unterföhring bei München
  3. Bayerisches Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit, Erlangen, Oberschleißheim bei München
  4. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 819€ (Ebay Plus - Bestpreis)
  2. 189,99€ (Bestpreis)
  3. 189€ (Bestpreis)
  4. (u. a. Galaxy S21 mit Galaxy Buds Pro In-Ears und Galaxy Smart Tag für 849€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Donald Trump: Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre
Donald Trump
Das große Unbehagen nach der Twitter-Sperre

Die IT-Konzerne gehen wie in einer konzertierten Aktion gegen Donald Trump und dessen Anhänger vor. Ist das vertretbar oder ein gefährlicher Präzedenzfall?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Reaktion auf Kapitol-Sturm Youtube sperrt Trump-Kanal für mindestens eine Woche
  2. US-Wahlen Facebook erwägt dauerhafte Sperre Trumps
  3. Social Media Amazon schaltet Parler die Server ab

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Boeing 737 Max: Neustart mit Hindernissen
    Boeing 737 Max
    Neustart mit Hindernissen

    Die Boeing 737 ist nach dem Flugzeugabsturz in Indonesien wieder in den Schlagzeilen. Die Version Max darf seit Dezember wieder fliegen - doch Kritiker halten die Verbesserungen für unzureichend.
    Ein Bericht von Friedrich List

    1. Flugzeug Boeing erhält den letzten Auftrag für den Bau der 747
    2. Boeing 737 Max Boeing-Strafverfahren gegen hohe Geldstrafe eingestellt
    3. Zunum Luftfahrt-Startup verklagt Boeing