1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spectre und Meltdown: Kleine…

Spectre und Meltdown: Kleine Helferlein überprüfen den Rechner

Wer sich kurz über den Status der Meltdown- und Spectre-Patches informieren will, der muss nicht unbedingt den aufwendigen Weg über die Powershell unter Windows gehen. Mit zwei kleinen Werkzeugen lassen sich auch Rechner von Familienmitgliedern fix überprüfen. Eines kann die Patches sogar deaktivieren.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Performanceprobleme - nur ich? 3

    dreamtide11 | 24.01.18 08:37 24.01.18 13:08

  2. "Error during the vulnerability check!" 10

    Seismoid | 22.01.18 14:34 24.01.18 07:27

  3. SSD-Testergebnisse 3

    dantist | 22.01.18 15:58 24.01.18 04:30

  4. Windows 10 Patches? 5

    AphexTwin | 22.01.18 22:15 24.01.18 01:01

  5. C2D Spectre verwundbar? 4

    TC | 22.01.18 15:01 23.01.18 15:55

  6. Spectre und ältere Rechner 2

    Thobar | 23.01.18 02:52 23.01.18 14:55

  7. Was ist eigentlich mit Intel-SA-00086 ? 4

    nobs | 22.01.18 15:01 23.01.18 07:21

  8. Warum BIOS Update? Kann GRUB nicht helfen? 3

    RichardCastle | 22.01.18 15:34 22.01.18 22:05

  9. GRC Gibson? Gibt es den noch? 3

    Berlinlowa | 22.01.18 15:10 22.01.18 18:34

  10. Aussagekraft von InSpectre fragwürdig 3

    Wechselgänger | 22.01.18 16:56 22.01.18 18:31

  11. Windows, schön …

    Teebecher | 22.01.18 15:34 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ABUS Security Center GmbH & Co. KG, Affing
  2. Merz Pharma GmbH & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  3. Technische Universität Berlin, Berlin
  4. Zahoransky AG, Todtnau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 412,99€ Bestpreis auf Geizhals
  2. (u. a. Mafia - Definitive Edition für 35,99€, Take Two Promo (u. a. The Outer Worlds für 27...
  3. 349,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de