Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spectre und Meltdown: Kleine…

C2D Spectre verwundbar?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. C2D Spectre verwundbar?

    Autor: TC 22.01.18 - 15:01

    Hieß doch, nur CPUs ab 2008 und/oder Nehalem µArch...

    Die unter W7 gesunkene Performance ist jedenfals true.

  2. Re: C2D Spectre verwundbar?

    Autor: DooMMasteR 22.01.18 - 15:25

    Meltdown, jepp, aber Spectre sollte prinzipiell alle CPUs seit dem ersten Pentium vor ~20 Jahren betreffen

  3. Re: C2D Spectre verwundbar?

    Autor: treysis 23.01.18 - 14:56

    Pentium 1 nicht. Aber ab Pentium MMX, also ca. 1995.

  4. Re: C2D Spectre verwundbar?

    Autor: DooMMasteR 23.01.18 - 15:55

    Stimmt Pentium war In-Order erst Pentium Pro und MMX waren out of order



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 23.01.18 15:55 durch DooMMasteR.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Neckarsulm
  2. JOB AG Industrial Service GmbH, Anklam (Home-Office)
  3. Stadt Nürnberg, Nürnberg
  4. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 149,90€
  2. (u. a. Tales of Vesperia: Definitive Edition für 21,99€, Tropico 5: Complete Collection für 6...
  3. (u. a. Hitman 2 - Gold Edition, The Elder Scrolls V: Skyrim - Special Edition, Battlefield 1)
  4. (u. a. Grimm - die komplette Serie, Atomic Blonde, Die Mumie, Jurassic World)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Ada und Spark: Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen
    Ada und Spark
    Mehr Sicherheit durch bessere Programmiersprachen

    Viele Sicherheitslücken in Software sind auf Programmierfehler zurückzuführen. Diese Fehler lassen sich aber vermeiden - und zwar unter anderem durch die Wahl einer guten Programmiersprache. Ada und Spark gehören dazu, leider sind sie immer noch wenig bekannt.
    Von Johannes Kanig

    1. Das andere How-to Deutsch lernen für Programmierer
    2. Programmiersprachen, Pakete, IDEs So steigen Entwickler in Machine Learning ein

    Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
    Ocean Discovery X Prize
    Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

    Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

    1. Build-Architektur: Ubuntu will vorerst weiter 32-Bit-x86-Pakete bauen
      Build-Architektur
      Ubuntu will vorerst weiter 32-Bit-x86-Pakete bauen

      Kehrtwende bei Ubuntu: Das Team will doch 32-Bit-Pakete der x86-Architektur für die kommenden Versionen anbieten - allerdings nur ausgewählte. Und das Ende der Architektur wird nur verschoben.

    2. Internet im Flugzeug: Norwegian ermöglicht Gate-to-Gate-Wi-Fi
      Internet im Flugzeug
      Norwegian ermöglicht Gate-to-Gate-Wi-Fi

      Normalerweise müssen WLAN-Geräte im Flugzeug bis zum Erreichen einer gewissen Flughöhe ausgeschaltet oder im Flugmodus bleiben. Die Billigfluggesellschaft Norwegian ermöglicht nun die Nutzung über die gesamte Zeit an Bord.

    3. Interview Ancestors: "Ein Speedrun unserer Evolution dauert 5 Stunden"
      Interview Ancestors
      "Ein Speedrun unserer Evolution dauert 5 Stunden"

      Der Spielentwickler Patrice Désilets gilt als ein Erfinder der Serie Assassin's Creed, jetzt arbeitet er an Ancestors: The Humankind Odyssey. Golem.de hat mit ihm über das Spiel und die Evolution gesprochen - und über den Epic Games Store.


    1. 09:43

    2. 08:58

    3. 08:15

    4. 08:03

    5. 07:56

    6. 23:55

    7. 23:24

    8. 18:53