1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spionagesoftware: Hacking Team nutzt…

Bioschip hacken - Holzhammer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bioschip hacken - Holzhammer

    Autor: Rekrut 15.07.15 - 10:18

    Hat sich da schon jemand Gedanken gemacht wie man das Hardwareseitig unterbinden kann? Die EEproms brauchen doch Schreibspannung - kann ich da nicht n Beinchen durchtrennen und dann ist gut?

  2. Re: Bioschip hacken - Holzhammer

    Autor: manawyrm 17.07.15 - 13:30

    EEPROMs sind das leider schon sehr lange nicht mehr. Ja, früher gab es mal eine seperate Write Enable Leitung, die konnte man hochbiegen und schon war Schluss.

    Heutzutage sind das SPI Flash-ROMs. Da muss man gleich nen riesen Aufstand machen, um die am schreiben zu hindern. Eine "einfache" HW-Lösung wäre mir auf Anhieb nicht bekannt. Alles läuft zumindest auf Bus-Sniffing hinaus.

    --------------
    #define true ((rand() % 2)? true: false)
    t.maedel@alfeld.de
    http://tbspace.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Administrator Security-Operations (m/w/d)
    Universitätsklinikum Regensburg, Regensburg
  2. Abteilungsleiter (m/w/d) IT/IT-Entwicklung
    BayernInvest Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, München
  3. Leiter (m/w/d) IT
    FRÄNKISCHE Rohrwerke Gebr. Kirchner GmbH & Co. KG, Königsberg
  4. Informatiker/in, Informationstechniker/in, Elektrotechniker/in (w/m/d)
    DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Oberpfaffenhofen bei München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,49€
  2. 8,99€
  3. 10,99€
  4. 21,24€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de