1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Street View: Google überrascht…

Der Aufschrei ..

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Aufschrei ..

    Autor: ykN_A 11.08.10 - 10:28

    Unsere tollen Datenschützer zeigen sich in den Medien mal wieder "besorgt" um unsere Privatsphäre - und dazu reichen Bilder unserer Fassaden und Gartenzäune.
    Da stellt sich mir nur eine Frage: "Wo war der Aufschrei unserer "Datenschützer" als hier im Lande eine Internetüberwachung, das Verfahren ELENA und die LKW-Maut in der öffentlichen Diskussion standen?"

    Wenn ein Dieb irgendwo einsteigen will wird er wohl kaum den streetview nutzen um sich zu informieren. Wenn ich aber in eine fremde Stadt fahre würde ich mir die Kreuzungen, an denen ich laut Routenplaner abbiegen muss schon mal ansehen.

    Es ist wiedermal die tollste Augenwischerrei. Für mich ist Streetview wirklich nix Schlimmes!

  2. Re: Der Aufschrei ..

    Autor: Politiker 2.0 11.08.10 - 14:17

    ykN_A schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Unsere tollen Datenschützer zeigen sich in den Medien mal wieder "besorgt"
    > um unsere Privatsphäre - und dazu reichen Bilder unserer Fassaden und
    > Gartenzäune.
    > Da stellt sich mir nur eine Frage: "Wo war der Aufschrei unserer
    > "Datenschützer" als hier im Lande eine Internetüberwachung, das Verfahren
    > ELENA und die LKW-Maut in der öffentlichen Diskussion standen?"

    Das tolle ist: Elena wird kippen, die Internetüberwachung auch und die LKW-Maut, naja was daran ein problem ist verstehe ich nun nicht.

    Der entscheindende Punkt ist: Baut eine Regierung Mist, kann sie Abgewählt werden und der Mist korrigiert werden.


    Baut Google Mist, hat man nichts in der Hand, baut jemand mit Googles Werkzeugen Mist ist man noch aufgeschmissener.



    >
    > Wenn ein Dieb irgendwo einsteigen will wird er wohl kaum den streetview
    > nutzen um sich zu informieren. Wenn ich aber in eine fremde Stadt fahre
    > würde ich mir die Kreuzungen, an denen ich laut Routenplaner abbiegen muss
    > schon mal ansehen.

    So ein quark habe ich schon lange nicht gelesen. Vielleicht druckst du dir die Kreuzungen auch aus?


    >
    > Es ist wiedermal die tollste Augenwischerrei. Für mich ist Streetview
    > wirklich nix Schlimmes!

    Für mich ist Rassenlehre ansich auch nichts schlimmes

  3. Re: Der Aufschrei ..

    Autor: Bürger 1.1 12.08.10 - 11:14

    @Politiker 2.0 Pappkopp!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BG-Phoenics GmbH, München
  2. Hessisches Ministerium der Finanzen / FITKO, Frankfurt am Main, Berlin
  3. ITEOS, Freiburg, Heilbronn, Stuttgart, Ulm
  4. Hessischer Rundfunk Anstalt des öffentlichen Rechts, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 109€ (auch bei Saturn & Media Markt)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...
  4. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Buglas: Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser
Buglas
Corona-Pandemie zeigt Notwendigkeit der Glasfaser

Mehr Datenupload und Zunahme der Sprachtelefonie bringe die Netze unter Druck. FTTB/H-Betreiber bleiben gelassen.
Eine Exklusivmeldung von Achim Sawall

  1. PEPP-PT Neuer Standard für Corona-Warnungen vorgestellt
  2. Coronavirus Covid-19-App der Telekom prüft Zertifikate nicht
  3. Corona Lidl Connect setzt Drosselung herauf

Disney+ im Nachtest: Lücken im Sortiment und technische Probleme
Disney+ im Nachtest
Lücken im Sortiment und technische Probleme

Disney+ läuft auf Amazons Fire-TV-Geräten nur mit Einschränkungen. Beim Sortiment gibt es Lücken und die Auswahl von Disney+ ist deutlich kleiner als bei Netflix und Prime Video.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Disney+ im Test Ein Fest für Filmfans
  2. Disney+ The Mandalorian gibt es in Deutschland im Wochenturnus
  3. Rabatte für Disney+ Disney erlaubt Aussetzen des vergünstigten Jahresabos

Dell Ultrasharp UP3218K im Test: 8K ist es noch nicht wert
Dell Ultrasharp UP3218K im Test
8K ist es noch nicht wert

Alles fing so gut an: Der Dell Ultrasharp UP3218K hat ein schön gestochen scharfes 8K-Bild und einen erstklassigen Standfuß zu bieten. Dann kommen aber die Probleme, die beim Spiegelpanel anfangen und bis zum absurd hohen Preis reichen.
Von Oliver Nickel

  1. Dell Anleitung hilft beim Desinfizieren von Servern und Clients
  2. STG Partners Dell will RSA für 2 Milliarden US-Dollar verkaufen
  3. Concept Duet und Concept Ori Dells Dualscreen-Geräte machen Microsoft Konkurrenz