1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Studentengruppe: Nutzer lassen…

Facebook hat den Nutzern mit der ganzen Hand ins Gesicht

Das Wochenende ist fast schon da. Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Facebook hat den Nutzern mit der ganzen Hand ins Gesicht

    Autor: Keridalspidialose 18.05.12 - 12:11

    Sagt nach den Protesten dagegen: Ok, nächstes mal lassen wir den kleinen Finger weg. Die kritischen Nutzer freuen sich darüber. Und Facebook lacht sich über die Nutzer-Hammelherde kaputt.

    Über die winzigen Änderungen die da erstritten werden bekommt der ganze Molloch, beim gemeinen Nutzer - den das nur oberflächlich interessiert - sogar den Anstrich dass alles in Ordnung sei. Datenschutzgruppe Blabla hat ja dafür gesorgt dass Facebook datenschutzmäßig in Ordnung geht. Facebook kann sich darüber nur freuen. Würde mich nicht wundern wenn das sogar von Facebook selbst innitiert und gelenkt ist.

    ___________________________________________________________



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.05.12 12:14 durch Keridalspidialose.

  2. Re: Facebook hat den Nutzern mit der ganzen Hand ins Gesicht

    Autor: matok 18.05.12 - 12:19

    Ich komme auch nicht aus dem Lachen raus. "Facebook nervt", aber im Zweifelsfall würden doch alle Nutzer dabei bleiben, weil man ja nicht anders kann. Es ist wirklich lächerlich, wenn diese Protestler da meinen, dass sie mit der drohenden Faust irgendeine ernsthafte Reaktion bei Facebook erreichen. Facebook bewegt sich erst, wenn die Benutzer anfangen, sich von ihnen unabhängig zu machen. Da das aber nicht passiert, wird Facebook vornerum ein bißchen Augenwischerei machen und hintenrum machen sie, was sie wollen.

  3. Re: Facebook hat den Nutzern mit der ganzen Hand ins Gesicht

    Autor: theWhip 18.05.12 - 13:11

    Es geht aber doch darum dann wenn ich meinen ACC. schliesse die wiederum meine Daten nicht löschen/herausgeben... ich würde ja austreten, FB ist sowas von langweilig...

  4. Re: Facebook hat den Nutzern mit der ganzen Hand ins Gesicht

    Autor: Rapmaster 3000 18.05.12 - 13:38

    theWhip schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es geht aber doch darum dann wenn ich meinen ACC. schliesse die wiederum
    > meine Daten nicht löschen/herausgeben...

    Das musst du aber bei jeder Webseite befürchten. Oder woher willst du wissen dass alle anderen brav deine Daten löschen?


    > ich würde ja austreten, FB ist sowas von langweilig...

    FB ist nur eine Plattform. Wenn du und deine Kontakte nix sinnvolles tun ists klar wenns langweilig wird. ;)

  5. Re: Facebook hat den Nutzern mit der ganzen Hand ins Gesicht

    Autor: miauwww 18.05.12 - 13:55

    Rapmaster 3000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > FB ist nur eine Plattform. Wenn du und deine Kontakte nix sinnvolles tun
    > ists klar wenns langweilig wird. ;)

    Freilich finden Unmengen von Leuten sinnloses Zeug gar nicht langweilig. Bzw. stellt das dann den Begriff "sinnlos" infrage.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  4. Sika Holding CH AG & Co KG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 16,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de