Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Studie: Facebook trackt jeden

Doppelmoral

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Doppelmoral

    Autor: FreiGeistler 01.04.15 - 14:35

    Golem.de hat zwei neue Ausnahmen in Fanboy's Annoyance List für Adblock Plus/Edge. Zuletzt aktualisiert: 26.03.2015
    Und zwar:
    fastcompany.com,golem.de#@#.social-button
    golem.de,moviehole.net,newdaily.info#@#.social-bottom

    @Golem.de
    Wieviel hat das gekostet?

  2. Re: Doppelmoral

    Autor: niw8 01.04.15 - 15:42

    Mein neues Geschäftsmodell:

    1. Hunderte Adblocklisten veröffentlichen.
    2. Alle möglichen Webseiten anschreiben und fett Kohle fürs Whitelisting verlangen.
    3. Profit!!!

  3. Re: Doppelmoral

    Autor: crazypsycho 01.04.15 - 19:23

    Das sieht aber nach Social-Buttons aus und nicht nach Werbung. Ein Werbeblocker soll aber nur Werbung blocken. Somit ist die Ausnahme wohl gerechtfertigt.

  4. Re: Doppelmoral

    Autor: FreiGeistler 01.04.15 - 20:40

    @crazypsycho
    Link klicken
    lesen
    Dort steht:
    > Fanboy Annoyances List
    > includes Fanboy-Social List

    > Fanboy Social List
    > Hide and block social content, social widgets, social scripts and social icons.

    Dieser Filter sollte die Social-Skripte blocken.
    Ok?

  5. Re: Doppelmoral

    Autor: crazypsycho 01.04.15 - 20:55

    Jo vergiss meinen Post, hab übersehen um welche Liste es geht, Sorry

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  2. Elektror airsystems GmbH, Ostfildern bei Stuttgart
  3. über Hays AG, Berlin
  4. LexCom Informationssysteme GmbH, Chemnitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Incident Response: Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin
    Incident Response
    Social Engineering funktioniert als Angriffsvektor weiterhin

    Was passiert, nachdem ein Unternehmen gehackt wurde - und welche Mechanismen werden dafür genutzt? Das Sicherheitsunternehmen F-Secure hat Zahlen des eigenen Incident-Response-Teams veröffentlicht und stellt fest: Besonders im Gaming-Sektor und bei Behörden gibt es gezielte Angriffe.

  2. Börsengang: AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar
    Börsengang
    AWS-Verzicht spart Dropbox Millionen US-Dollar

    Durch den Verzicht auf Amazons AWS-Storage hat Dropbox in den vergangenen Jahren rund 75 Millionen US-Dollar gespart. Sein angekündigter Börsengang soll dem Unternehmen 500 Millionen US-Dollar einbringen und einen Expansionskurs für mehr zahlende Kunden finanzieren.

  3. LAA: Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE
    LAA
    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

    Nokia und T-Mobile US haben 1,3 GBit/s aus LTE herausgeholt. Das gelang im Testlabor mit Licensed Assisted Access (LAA) und Carrier Aggregation.


  1. 12:11

  2. 10:28

  3. 22:05

  4. 19:00

  5. 11:53

  6. 11:26

  7. 11:14

  8. 09:02