1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Suchmaschine: Scroogle ist tot

startpage

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. startpage

    Autor: ed_auf_crack 22.02.12 - 12:45

    zum glück gibt es ja noch
    https://startpage.com

    Staatlich geprüfter Crackkocher und Nadelputzer

  2. Re: startpage

    Autor: tundracomp 22.02.12 - 13:03

    Benutze ich mittlerweile, zusammen mit ixQuick auch, aber ich werde das minimalistische Scroogle interface vermissen:

    Oben eine Leiste, daneben ein Suchen-Button,
    darunter 3-4 Suchoptionen
    Und dann 100, deutlich visuell voneinander abgetrennte, Suchergebnisse

    Einfacher gings kaum!

  3. Re: startpage

    Autor: yeppi1 22.02.12 - 13:47

    Danke für den Tipp. Ich selbst habe jedoch aufgehört scroogle zu verwenden seitdem google die verschlüsselte Suche anbietet...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.02.12 13:47 durch yeppi1.

  4. Re: startpage

    Autor: tundracomp 22.02.12 - 21:45

    So, habe mir eine Scroogle-Suchsseite aus dem Cache gefischt und habe das "design" (so gut es ging) auf IxQuick/StartPage (Sourcecode fast 100% identisch) portiert :)

    Link: http://userstyles.org/styles/61323/startpage-ixquick-scroogle-look

  5. Re: startpage

    Autor: NiklasJansen 22.02.12 - 23:13

    Danke!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH, Herne
  2. Landkreis Potsdam-Mittelmark, Teltow
  3. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München
  4. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,49€
  2. (-5%) 9,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Complex Event Processing: Informationen fast in Echtzeit auswerten
Complex Event Processing
Informationen fast in Echtzeit auswerten

Ob autonomes Fahren, Aktienhandel oder Onlineshopping: Soll das Ergebnis gut sein, müssen Informationen quasi in Echtzeit ausgewertet werden. Eine gute Lösung dafür: CEP.
Von Boris Mayer

  1. Ubuntu Canonical unterstützt Flutter-Framework unter Linux
  2. Musik Software generiert Nirvana-Songtexte
  3. mmap Codeanalyse mit sechs Zeilen Bash

HTTPS/TLS: Zwischenzertifikate von Tausenden Webseiten fehlerhaft
HTTPS/TLS
Zwischenzertifikate von Tausenden Webseiten fehlerhaft

Viele Webseiten müssen ihre Zertifikate tauschen, da sie von Zwischenzertifikaten ausgestellt wurden, die ein Sicherheitsrisiko darstellen.
Von Hanno Böck

  1. Nach Safari Chrome und Firefox wollen nur noch einjährige Zertifikate
  2. Sicherheitslücke GnuTLS setzt Session-Keys auf null
  3. Sectigo Abgelaufenes Root-Zertifikat entfacht Ärger

Kumpan im Test: Aussehen von gestern, Technik von morgen
Kumpan im Test
Aussehen von gestern, Technik von morgen

Mit der Marke Kumpan Electric wollen drei Brüder aus Remagen den Markt für elektrische Roller erobern. Sie setzen auf den Look der deutschen Wirtschaftswunderjahre, wir haben ein Modell getestet.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Venturi Wattman Rekordversuch mit elektrischem Motorrad mit Trockeneis
  2. Mobility Swapfiets testet Elektroroller im Abo
  3. Elektromobilität Volabo baut Niedrigspannungsmotor in Serie

  1. Indiegames-Rundschau: Raumschiffknacker im Orbit
    Indiegames-Rundschau
    Raumschiffknacker im Orbit

    Galaktischer Spielspaß in Hardspace Shipbreaker und Space Haven, Zauberei in West of Dead und Wildfire: Das bieten die Indiegames.

  2. E-Pickup: George Soros steigt bei Rivian ein
    E-Pickup
    George Soros steigt bei Rivian ein

    Das Elektroauto-Startup Rivian erhält eine Kapitalbeteiligung von 2,5 Milliarden US-Dollar. Nun ist auch der Fonds von George Soros dabei.

  3. Pandemiefolgen: Tesla senkt Preis für Model Y
    Pandemiefolgen
    Tesla senkt Preis für Model Y

    Die wirtschaftlichen Folgen der Pandemie führen bei Tesla zu einem drastischen Schritt. Das Model Y wird deutlich billiger angeboten.


  1. 09:00

  2. 07:54

  3. 07:30

  4. 07:17

  5. 21:46

  6. 21:45

  7. 12:27

  8. 12:03