1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Syrien-Konflikt: Nachrichtenagentur…

Och, die armen Rebellen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Och, die armen Rebellen

    Autor: Turd 16.08.12 - 18:13

    "Rebellen" wurden durch Hacker in Misskredit gebracht, welch Schmach. Geht das überhaupt? Wenn man sich die selbstgedrehten Videos dieser "Aktivisten" auf Youtube anschaut muß man sich die Frage stellen, ob diese sich überhaupt zur Gattung Menschen zählen dürfen.

  2. Re: Och, die armen Rebellen

    Autor: madMatt 16.08.12 - 18:50

    Jap, ist echt traurig, dass sich Golem hier, wie die anderen Medien auch, instrumentalisieren lässt. Diese Gleichschaltung war schon lange nicht mehr so heftig.

    Habt ihr mal diese Video von den "Rebellen" gesehen?

    http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2012/08/hillary-du-kannst-stolz-sein-auf-deine.html

    Ich habs ja nicht mit eigenen Augen gesehen, aber das scheint dort noch schlimmer zu sein als in Libyen.. Dort haben nach der Wahl ja angeblich 80% angegeben, glücklich zu sein.

    Ich glaube es nicht und bin überzeugt, dass wir hinters Licht geführt werden.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.08.12 18:51 durch madMatt.

  3. Re: Och, die armen Rebellen

    Autor: sofias 17.08.12 - 17:00

    über diese rebellen weis ich zu wenig, sicher sind viele dabei die religion zu ernst nehmen, aber die gibts ja überall. Assad hatte genug zeit um in der verbrecherkarriere nach oben zu klettern, und hat davon wahrlich gebrauch gemacht.

    aber mal zu deiner quelle:
    http://psiram.com/ge/index.php/ASR
    (nicht das ma nicht schon am bloguntertitel sieht das die schreiber ein wenig undicht sind, aber bei dem einfluss dieser schleuder kann ma schonmal genauer hinkucken)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.08.12 17:05 durch sofias.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RAIDBOXES GmbH, Münster oder remote
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Düsseldorf, Hagen, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,66€
  2. (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Planet Zoo für 19,99€, Struggling für 5,99€, LostWinds...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme