Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Terrorismus: EU-Kommission will…

Mit Fingerabdrücken von allen wären Kriminelle besser zu packen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mit Fingerabdrücken von allen wären Kriminelle besser zu packen

    Autor: toni84 16.04.18 - 13:38

    Mit Fingerabdrücken von allen wären Kriminelle besser zu packen.

    Ich habe mich neulich sehr gewundert, daß ich Fingerabdrücken für meinen neuen Personalausweis hätte zustimmen müssen. Ohne explizite Zustimmung wurde einfach angenommen, ich wäre dagegen. Aber damit machen wir es doch Kriminellen leicht, zu leicht, finde ich

  2. Re: Mit Fingerabdrücken von allen wären Kriminelle besser zu packen

    Autor: Dwalinn 16.04.18 - 14:19

    Die Daten werden eh in keiner Datenbank gespeichert daher hilft das der Polizei auch nicht wirklich. Genauer wäre ohnehin ein DNA Test

  3. Re: Mit Fingerabdrücken von allen wären Kriminelle besser zu packen

    Autor: Anonymer Nutzer 16.04.18 - 14:31

    toni84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit Fingerabdrücken von allen wären Kriminelle besser zu packen.
    Wieso das denn?
    Da gibt es so neumodische Erfindungen die nennen sich Handschuhe. Kennste?

    >
    > Ich habe mich neulich sehr gewundert, daß ich Fingerabdrücken für meinen
    > neuen Personalausweis hätte zustimmen müssen. Ohne explizite Zustimmung
    > wurde einfach angenommen, ich wäre dagegen. Aber damit machen wir es doch
    > Kriminellen leicht, zu leicht, finde ich

  4. Re: Mit Fingerabdrücken von allen wären Kriminelle besser zu packen

    Autor: mannzi 16.04.18 - 15:44

    Davon ab sind von der einfachen Fälschung von Fingerabdrücken diese nichtmal einzigartig

  5. Re: Mit Fingerabdrücken von allen wären Kriminelle besser zu packen

    Autor: ArcherV 16.04.18 - 21:53

    Dwalinn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Daten werden eh in keiner Datenbank gespeichert

    Das denkst du :)

    Bereits jetzt werden die Fingerabdrücke im EMA Programm gespeichert (freiwillig) und ja die Polizei hat da natürlich auch Zugriff drauf.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.04.18 21:55 durch ArcherV.

  6. Re: Mit Fingerabdrücken von allen wären Kriminelle besser zu packen

    Autor: chefin 17.04.18 - 11:11

    toni84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit Fingerabdrücken von allen wären Kriminelle besser zu packen.
    >
    > Ich habe mich neulich sehr gewundert, daß ich Fingerabdrücken für meinen
    > neuen Personalausweis hätte zustimmen müssen. Ohne explizite Zustimmung
    > wurde einfach angenommen, ich wäre dagegen. Aber damit machen wir es doch
    > Kriminellen leicht, zu leicht, finde ich

    Völlig korrekt. Du wirfst das Kaugummipapier weg, nicht korrekt in Mülleimer: Bussgeld

    Du kaufst dir ne Pizza, ist sie im Park, wirst sie in den Müll. Bussgeld(kein Hausmüll in öffentliche Papierkörbe).

    Du gehst bei Rot schnell noch über die Strasse, weil dein Bus schon wartet. Bussgeld(Taxi wäre billiger gewesen)

    Du hast dich erkältet und kannst im Stadtpark das Wasser nicht mehr halten beim abendlichen joggen...ja genau, Bussgeld.

    Aber du kannst natürlich gegen alles Widerspruch einlegen, wie das im Rechtsstaat so üblich ist. Beim nächsten Ausweis den du beantragst, ist es kein perso oder Pass mehr, sondern nur noch eine Aufenthaltsbestätigung, die nicht zum Grenzübertritt taugt. Den du bist ein Querulant mit deinen vielen Widersprüchen. Wie der Schwabe so schön sagt: du findest schneller eine Ausrede als eine Maus ein Loch.

    Interessante Welt in der du lebst. Ich bleibe aber lieber in meiner Welt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  2. Hong Kong Economic and Trade Office, Berlin
  3. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  4. IT-Systemhaus Dresden GmbH, Dresden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. MacBook 12 m3-7Y32/8 GB/256 GB/Silber für 999€ + Versand oder kostenlose Marktabholung...
  2. (u. a. MacBook 12 m3-7Y32/8 GB/256 GB/Silber für 999€ + Versand oder kostenlose Marktabholung...
  3. 116,05€ (Bestpreis!)
  4. 849€ (Vergleichspreis über 1.000€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

10th Gen Core: Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren
10th Gen Core
Intel verwirrt mit 1000er- und 10000er-Prozessoren

Ifa 2019 Wer nicht genau hinschaut, erhält statt eines vierkernigen 10-nm-Chips mit schneller Grafikeinheit einen Dualcore mit 14++-Technik und lahmer iGPU: Intels Namensschema für Ice Lake und Comet Lake alias der 10th Gen macht das CPU-Portfolio wenig transparent.
Von Marc Sauter

  1. Neuromorphic Computing Intel simuliert 8 Millionen Neuronen mit 64 Loihi-Chips
  2. EMIB trifft Foveros Intel kombiniert 3D- mit 2.5D-Stacking
  3. Nervana NNP-I Intels 10-nm-Inferencing-Chip nutzt Ice-Lake-Kerne

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

  1. Kickstarter: Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet
    Kickstarter
    Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet

    Er sieht aus wie eine Mischung aus SNES-Controller und Game Boy: Der Retrostone 2 ist eine mobile Spielekonsole, auf der Gamer ihre alten Spiele als Emulation spielen können. Ungewöhnlich: Mit USB, HDMI und Ethernet eignet sich das System auch als Standkonsole am Fernseher.

  2. Taleworlds: Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar
    Taleworlds
    Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar

    Mit dem Schwert und dem Pferd können Fans der Mittelaltersimulation Mount and Blade den langersehnten zweiten Teil spielen. Diese Version wird allerdings im Early Access erscheinen und von daher nicht fertig sein. Zumindest geht es voran.

  3. Disney: Obi Wan Kenobi kehrt ab 2020 zurück
    Disney
    Obi Wan Kenobi kehrt ab 2020 zurück

    Ewan McGregor selbst hat es auf der Messe D23 Expo bestätigt: Er wird als Obi Wan Kenobi in der Star-Wars-Serie Kenobi zu sehen sein. Disney will den Drehstart für das Jahr 2020 ansetzen.


  1. 12:34

  2. 11:35

  3. 10:51

  4. 10:27

  5. 18:00

  6. 18:00

  7. 17:41

  8. 16:34