1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Thunderbird 3.0.2 korrigiert…

Ich bin Thunderbird-Nutzer

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich bin Thunderbird-Nutzer

    Autor: 23-1 26.02.10 - 11:18

    Es vergeht kein Tag an dem ich nicht deswegen kotzen muss. Kennt jemand eine Alternative? Kostenlos, gerne offener Quellcode.

  2. Re: Ich bin Thunderbird-Nutzer

    Autor: anybody 26.02.10 - 11:22

    > Es vergeht kein Tag an dem ich nicht deswegen kotzen muss. Kennt jemand
    > eine Alternative? Kostenlos, gerne offener Quellcode.

    Hm, anhand der von Dir beschriebenen Probleme mit Thunderbird und deinen konkret aufgeführten Anforderungen an deinen eMail Client würde ich zu Mutt raten.

    Ist natürlich kostenlos und Open Source.

  3. Re: Ich bin Thunderbird-Nutzer

    Autor: Dr. Oll 26.02.10 - 11:32

    Komisch, ich bin auch Thunderbird-Nutzer, meinem Magen geht es jedoch glänzend. Rühren Deine körperliche Beschwerden vielleicht daher, daß es Freitag ist und Du einen über den Durst gekippt hast? ;-)

  4. Re: Ich bin Thunderbird-Nutzer

    Autor: hui 26.02.10 - 11:32

    Mutt hat so richtig das Hackerfeeling ;)

  5. Re: Ich bin Thunderbird-Nutzer

    Autor: OldFart 26.02.10 - 11:37

    23-1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es vergeht kein Tag an dem ich nicht deswegen kotzen muss.

    Das macht schlank und rank.

    > Kennt jemand eine Alternative? Kostenlos, gerne offener
    > Quellcode.

    telnet. IMAP / POP3 und SMTP Kommandos findest Du in den jeweiligen RFCs und die Ports sind 143, 110 und 25.

  6. Re: Ich bin Thunderbird-Nutzer

    Autor: OldFart 26.02.10 - 11:39

    23-1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es vergeht kein Tag an dem ich nicht deswegen kotzen muss.

    Das macht schlank und rank.

    > Kennt jemand eine Alternative? Kostenlos, gerne offener
    > Quellcode.

    telnet. IMAP / POP3 und SMTP Kommandos findest Du in den jeweiligen RFCs und die Ports sind 143, 110 und 25.

  7. Re: Ich bin Thunderbird-Nutzer

    Autor: telnetter 26.02.10 - 13:07

    Nutzt Du so das Forum hier? Das erklärt einiges, aber Du solltest doch noch ein bissel Üben, damit du nicht alles zweimal sagst.

  8. Re: Ich bin Thunderbird-Nutzer

    Autor: Sosel 26.02.10 - 14:17

    23-1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es vergeht kein Tag an dem ich nicht deswegen kotzen muss. Kennt jemand
    > eine Alternative? Kostenlos, gerne offener Quellcode.

    Also da würde ich ganz klar zu yahoooooooo raten! ist Kostenlos!!!! UNGLAUBLICH, NICHT?

    ernsthaft: tb 3 ftw!!

  9. Re: Ich bin Thunderbird-Nutzer

    Autor: gutmensch 26.02.10 - 14:21

    Mein herzliches Beileid. Wo kann man spenden?

  10. Re: Ich bin Thunderbird-Nutzer

    Autor: Flasch 26.02.10 - 15:48

    23-1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es vergeht kein Tag an dem ich nicht deswegen kotzen muss.

    Das, was du meinst, nennt sich Spiegel.

  11. Re: Ich bin Thunderbird-Nutzer

    Autor: kaotixxxxx 27.02.10 - 12:37

    Ich gebe Dir 100 % recht ! Der grösste Mist seit WINDOOF 3.1 und Mozilla Firefox . Frickler-Communities wie diese bringen nur Furzkram zustande.
    Eitelkeit ,mangelnde Selbstkritik und Masturbationstendenzen verhindern sauber Entwicklung

  12. Re: Ich bin Thunderbird-Nutzer

    Autor: 12345 01.03.10 - 14:13

    Danke für die Info's

    Jetzt weis ich dass ich auch hier im Forum der Trolle bin. Scheiss auf Argumente hauptsache es wird rumgetrollt bis der Notarzt kommt.

    Golem/Heise Forum ? Nein Danke !!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg
  2. dSPACE GmbH, Paderborn
  3. NOVENTI Health SE, Bietigheim-Bissingen,München,Oberhausen,Mannheim,Gefrees
  4. Osmo Holz und Color GmbH & Co. KG, Göttingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X für 359€, Ryzen 7 5800X für 489€)
  2. (u. a. KFA2 GeForc® RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Laschet, Merz, Röttgen: Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz
Laschet, Merz, Röttgen
Mit digitalem Bullshit-Bingo zum CDU-Vorsitz

Die CDU wählt am Wochenende einen neuen Vorsitzenden. Merz, Laschet und Röttgens Chefstrategin Demuth haben bei Netzpolitik noch einiges aufzuholen.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Digitale Abstimmung Armin Laschet ist neuer CDU-Vorsitzender
  2. Netzpolitik Rechte Community-Webseite Voat macht Schluss

Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
Star Wars und Star Trek
Was The Mandalorian besser macht als Discovery

Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
Ein IMHO von Tobias Költzsch

  1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
  2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
  3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne

USA: Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören
USA
Die falsche Toleranz im Silicon Valley muss endlich aufhören

Github wirft einen Juden raus, der vor Nazis warnt, weil das den Betrieb stört. Das ist moralisch verkommen - wie üblich im Silicon Valley.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. CES 2021 So geht eine Messe in Pandemie-Zeiten
  2. Handyortung Sinnloser Traum vom elektronischen Zaun gegen Corona
  3. CD Projekt Red Crunch trifft auf Cyberpunk 2077