1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tizen-Betriebssystem: "Könnte der…

Wer sagt denn, dass genau der TIZEN Code, den er gesehen hat für die Galaxy

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer sagt denn, dass genau der TIZEN Code, den er gesehen hat für die Galaxy

    Autor: Anonymer Nutzer 05.04.17 - 09:59

    Schiene verwendet werden wird?
    Hat die NSA etwa Probleme, wenn ein neues BS aus dem nicht-Prism-Dunskreis in den Markt gedrückt wird?

  2. Re: Wer sagt denn, dass genau der TIZEN Code, den er gesehen hat für die Galaxy

    Autor: Trollversteher 05.04.17 - 10:22

    >Schiene verwendet werden wird?
    >Hat die NSA etwa Probleme, wenn ein neues BS aus dem nicht-Prism-Dunskreis in den >Markt gedrückt wird?

    LOL, also mit Tizen haben vermutlich nicht mal die Praktikanten bei der NSA irgendwelche "Probleme", die danken den Entwicklern vermutlich für die vielen unfreiwilligen Backdoors...

    Ansonsten: Artikel gelesen? Er hat zahlreiche Codefragmente von Bada gefunden, den Tizen-Vorgänger, der damals ausschließlich auf Smartphones lief. Und *natürlich* basieren Smart-TV und Smartphone Variante auf der gleichen Code-Basis, sie laufen doch auch auf kompatibler Hardware; was ergäbe es da bitte für einen Sinn, den Code auf einem kompatiblen Gerät nochmal komplett neu nach zu implementieren?

  3. Re: Wer sagt denn, dass genau der TIZEN Code, den er gesehen hat für die Galaxy

    Autor: Niaxa 05.04.17 - 14:08

    Naja du musst den Code nicht neu implementieren, aber auf TVs und den alten Billigsmartphones hat das OS keinen Menschen interessiert. Sollte man das auf aktuellen Geräten wie z.B. einem Galaxy S9 dann nächstes Jahr präsentieren wollen, weis man auch, wie genau man hier beobachtet wird. Da wird ein solch löchriges System keinen Platz finden und somit ist eine neuere Version des Tizen OS mit grundlegend überarbeitetem Code gar nicht so abwegig.

  4. Re: Wer sagt denn, dass genau der TIZEN Code, den er gesehen hat für die Galaxy

    Autor: Trollversteher 05.04.17 - 14:32

    Naja, wir gehen hier aber doch vom Status Quo aus, afaik gibt es über ein neues Tizen für die Galaxy-Flagschiffe nicht mal Gerüchte - bisher war das doch bei den Smartphones immer das OS für Samsungs Billig-Reihe, oder? Zumal; ein qualitativ derart schlechter/löchriger Code lässt auch auf die Qualität des Designs bzw. der Architektur dahinter schließen. Und wie ich die Praxis in der Software-Entwicklung kenne, wird man auch nicht einfach mal alles wegwerfen und neu machen - schon gar nicht ohne dem "Kind" auch einen neuen Namen zu geben...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Wertheim
  2. ZIEHL-ABEGG SE, Kupferzell
  3. bol Behörden Online Systemhaus GmbH, Unterschleißheim bei München
  4. hl-studios GmbH, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
    Mehrwertsteuersenkung
    Worauf Firmen sich einstellen müssen

    Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
    Von Boris Mayer

    1. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben
    2. Corona Google und Microsoft starten Weiterbildungsprogramme
    3. Kontaktverfolgung Datenschützer kritisieren offene Gästelisten

    Kotlin, Docker, Kubernetes: Weitere Online-Workshops für ITler
    Kotlin, Docker, Kubernetes
    Weitere Online-Workshops für ITler

    Wer sich praktisch weiterbilden will, sollte erneut einen Blick auf das Angebot der Golem Akademie werfen. Online-Workshops zu den Themen Kotlin und Docker sind hinzugekommen, Kubernetes und Python werden wiederholt.

    1. React, Data Science, Agilität Neue Workshops der Golem Akademie online
    2. In eigener Sache Golem Akademie hilft beim Einstieg in Kubernetes
    3. Golem Akademie Data Science mit Python für Entwickler und Analysten