1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › TLS-Schwachstelle: Freak-Workaround…

Ist schon Montag?

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist schon Montag?

    Autor: manitu 09.03.15 - 09:32

    Oder noch Freitag?

    Schwachstelle die das Windows Update deaktiviert? Also indirekt über das Workaround.

    Ich kann nicht mehr xD



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.03.15 09:34 durch manitu.

  2. Re: Ist schon Montag?

    Autor: Djinto 09.03.15 - 09:43

    XD ...um mal bei der Realsatire zu bleiben, ich habe den Eindruck die Softwarentwicklung passt sich intellektuell dem gesellschaftlichen Standart an. Nicht nur bei M$.

  3. Re: Ist schon Montag?

    Autor: limasign 09.03.15 - 10:02

    Standard – Oder Stand-Art.
    Je nachdem.

    Design is unsichtbar. /// design is invisible.

  4. Re: Ist schon Montag?

    Autor: manitu 09.03.15 - 13:03

    Djinto schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > XD ...um mal bei der Realsatire zu bleiben, ich habe den Eindruck die
    > Softwarentwicklung passt sich intellektuell dem gesellschaftlichen Standart
    > an. Nicht nur bei M$.

    War das nicht schon immer so?

    Am Ende ist die Softwareentwicklung auch nur ein Beruf. Manche machen es aus Leidenschaft und achten und sehr auf Qualität und andere lieferen einfach das ab, was sie abliefern müssen und damit ist die Aufgabe des nervigen Berufs erfüllt.

    Und in der Ausdrucksweise muss man sagen, dass viele jüngere Softwareentwickler (einschließlich mir) mit dem Internet aufgewachsen sind und diese Ausdrucksweise, wenn es nicht gerade im Kundengespräch ist, auch gerne nutzen.

    Finde es aber schön, dass man da manche Anspielungen auch international versteht, auch wenn man mal wieder als nicht native-speaker in einem IRC von irgendeiner opensource-Projekt ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BREDEX GmbH, Braunschweig
  2. CureVac AG, Tübingen bei Stuttgart
  3. DESAGA GmbH, Wiesloch
  4. Thoraxklinik-Heidelberg gGmbH, Heidelberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme