1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Troopers 2018: "Responsible…

Troopers 2018: "Responsible Disclosure hilft nur dem Hersteller"

Mit einem streitbaren Konzept will der Hacker Graeme Neilson mehr Kommunikation zwischen Sicherheitsforschern und Nutzern von Technologie schaffen. Er ist überzeugt, dass das klassische Modell von Responsible Disclosure nicht funktioniert.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Artistic disclosure passt nicht auf alle Lücken 5

    M.P. | 16.03.18 10:38 19.03.18 11:21

  2. Sicherheitsempfinden der Anwender 4

    HoffiKnoffu | 16.03.18 09:24 19.03.18 10:44

  3. Sicherheitslücken Spam 4

    nanos | 16.03.18 09:21 16.03.18 13:03

  4. Agency kreieren 5

    ZappoB | 16.03.18 09:18 16.03.18 11:44

  5. Rnasomware 4

    AllDayPiano | 16.03.18 09:29 16.03.18 11:20

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. iS Software, Regensburg
  2. Porsche Digital GmbH, Berlin
  3. J. Bauer GmbH & Co. KG, Wasserburg am Inn
  4. Chemnitzer Verlag und Druck GmbH & Co. KG, Chemnitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de