Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Trotz DSGVO: Whatsapp teilt nun…

Kratos

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kratos

    Autor: pavlofd 25.05.18 - 16:18

    der Beginn eines neuen Kratos
    Zu Beginn des Spiels sehen wir Kratos, in den Wäldern gelegen und Holz hacken. Drücke mehrmals auf R1, nimm das Protokoll und folge Artey. Steigen Sie in das Boot und kommen Sie zum gegenüberliegenden Ufer. Geh zur Hütte, sieh dir die Katzen-Szene mit den letzten Momenten aus dem Leben von Arteys Mutter und dem geliebten Kratos an.

    Es ist Zeit mit Artyom auf die Jagd zu gehen. Vorwärts laufen, um das erste zusätzliche Artefakt zu entdecken. Der Zweck dieser Passage ist es, die Geschichte zu vervollständigen, so dass der Ort der geheimen Gegenstände nicht angezeigt wird.

    Folgen Sie dem Jungen weiter, springen Sie über das Loch in der Brücke, danach können Sie etwas Silber sammeln und eine kleine Truhe finden. Während des Spiels werden Sie auf zahlreiche Situationen treffen - versuchen Sie, jeden Ort auf der Suche nach Silber und Kraftstoffen sorgfältig zu untersuchen.

    Gehe zum Hindernis auf der Brücke, nimm die Axt und wirf sie an die angegebene Stelle. Als nächstes müssen Sie vorwärts springen. Sieh dir die Schnittszene an und mach dich bereit für den ersten Kampf. Nutze diesen Moment, um die Technik der Kontrolle zu lernen und zu verstehen, was Kratos 'Waffen können.

    Folge dem Sohn von GG, dann wirst du eine Gabel finden. Hier ist die erste Truhe der Norn. Gehe nach rechts und betrete die Krypta. Zerstöre die drei Runen, um Zugang zum Inhalt der Truhe zu erhalten. Im Inneren befindet sich der Apfel von Idunna. Sammle drei dieser Äpfel, um die maximale Versorgung mit HP zu erhöhen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 25.05.18 16:19 durch pavlofd.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SIGMA-ELEKTRO GmbH, Neustadt an der Weinstraße (Home-Office möglich)
  2. Hays AG, Ludwigsburg
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ Release 04.12.
  2. 9,95€
  3. (-55%) 22,50€
  4. 19,95€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Red Dead Online angespielt: Schweigsam auf der Schindmähre
Red Dead Online angespielt
Schweigsam auf der Schindmähre

Der Multiplayermodus von Red Dead Redemption 2 schickt uns als ehemaligen Strafgefangenen in den offenen Wilden Westen. Golem.de hat den handlungsgetriebenen Einstieg angespielt - und einen ersten Onlineüberfall gemeinsam mit anderen Banditen unternommen.

  1. Spielbalance Updates für Red Dead Online und Battlefield 5 angekündigt
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 geht schrittweise online
  3. Games US-Spielemarkt erreicht Rekordumsätze

Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
Drahtlos-Headsets im Test
Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
  2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
  3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    1. TLS: IETF beschwert sich über Namensmissbrauch von ETLS
      TLS
      IETF beschwert sich über Namensmissbrauch von ETLS

      Die IETF ist verärgert, dass von der ETSI unter dem Namen ETLS oder Enterprise-TLS ein Protokoll mit Überwachungsschnittstelle veröffentlicht worden ist. Eigentlich hat die ETSI versprochen, auf den Namensbestandteil TLS zu verzichten.

    2. 2nd Life: Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie
      2nd Life
      Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie

      Was wird mit den Unmengen von entsorgten Akkus aus Elektroautos und Bussen passieren? Volvo macht in Schweden bei einem Forschungsprojekt mit, bei dem gebrauchte Bus-Akkus in ihrer zweiten Lebenshälfte als Stromspeicher von Photovoltaikanlagen dienen.

    3. Paketlieferungen per Drohne: Amazon hat sein Versprechen nicht gehalten
      Paketlieferungen per Drohne
      Amazon hat sein Versprechen nicht gehalten

      Da hat sich Amazon-Chef Jeff Bezos verkalkuliert. Vor fünf Jahren hatte er angekündigt, dass allerspätestens ab diesem Jahr Drohnen Amazon-Pakete zu den Kunden fliegen. Der Plan wird weiter verfolgt - die Deutsche Post ist aber skeptisch.


    1. 07:22

    2. 13:30

    3. 12:24

    4. 11:45

    5. 11:15

    6. 09:00

    7. 13:57

    8. 13:20