1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Truecrypt: Ein Sicherheitscheck für…

spenden via paypal und CC

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. spenden via paypal und CC

    Autor: narfomat 21.10.13 - 13:10

    ja das ist ja wirklich eine tolle sache das man da via paypal und CC spenden kann... weil der durchschnittsbürger in europa auch genau diese beiden dinge NICHT hat.

    ich hätte sofort geld überwiesen, wenn das möglich wäre. leider macht das die beschränkte US-sicht, wo wohl jeder paypal oder eine CC hat, und damit kein spendenkonto eigerichtet wurde, unmöglich, was ich bei einem internationalen projekt das dringend auf spendengelder angewiesen ist ziemlich schlecht finde.

    zu bitcoin sag ich jetzt mal gar nix...

  2. Re: spenden via paypal und CC

    Autor: nissl 21.10.13 - 13:25

    Deine Reaktion finde ich ganz schön engstirnig, genau so wie die abwehhaltung gegen PP und CC.

    Schonmal den Horizont erweitert ?

    Es gibt auch Debitkarten...

    FInd die aktion super *mit DEBIT Karte mal spend*



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 21.10.13 13:26 durch nissl.

  3. Re: spenden via paypal und CC

    Autor: magnum 21.10.13 - 13:42

    du brauchst fuer paypal keine kreditkarte, paypal kann direkt von deinem bankkonto abbuchen

  4. Re: spenden via paypal und CC

    Autor: Test_The_Rest 21.10.13 - 13:50

    narfomat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ja das ist ja wirklich eine tolle sache das man da via paypal und CC
    > spenden kann... weil der durchschnittsbürger in europa auch genau diese
    > beiden dinge NICHT hat.

    Okay, als Deutscher mag man vielleicht kein Durchschnittsbürger Europas sein, aber allein in Deutschland hat PayPal > 20 Millionen Kundenkonten.

    Gut, das ist fast nichts, wenn man sie in einen Mengenvergleich mit interstellaren Staubteilchen stellt, aber soooo wenig ist das nun auch nicht.

    Und die Einrichtung eines PayPalkontos ist auch nicht schwer.
    Ein durchschnittlicher Europäer sollte dazu in der Lage sein.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 21.10.13 13:51 durch Test_The_Rest.

  5. Re: spenden via paypal und CC

    Autor: Llame 21.10.13 - 14:23

    wieso keine cc?

    meine kostet mich gerade mal 20¤ im jahr, dafür kann ich bequem überall bezahlen

  6. Re: spenden via paypal und CC

    Autor: rommudoh 21.10.13 - 14:41

    Llame schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wieso keine cc?
    >
    > meine kostet mich gerade mal 20¤ im jahr, dafür kann ich bequem überall
    > bezahlen


    Und meine ist kostenlos :P

    Wer für Konto oder Karten zahlt ist selber schuld.

  7. Re: spenden via paypal und CC

    Autor: a user 21.10.13 - 14:51

    narfomat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ja das ist ja wirklich eine tolle sache das man da via paypal und CC
    > spenden kann... weil der durchschnittsbürger in europa auch genau diese
    > beiden dinge NICHT hat.
    >
    > ich hätte sofort geld überwiesen, wenn das möglich wäre. leider macht das
    > die beschränkte US-sicht, wo wohl jeder paypal oder eine CC hat, und damit
    > kein spendenkonto eigerichtet wurde, unmöglich, was ich bei einem
    > internationalen projekt das dringend auf spendengelder angewiesen ist
    > ziemlich schlecht finde.
    >
    > zu bitcoin sag ich jetzt mal gar nix...

    du meinst hier wohl die beschränkte deutsche sicht. außerhalb deutschlands sind kreditkarten viel verbreiteter.

  8. Re: spenden via paypal und CC

    Autor: kaymvoit 21.10.13 - 15:04

    Wohl eher die engstirnige deutsche Sicht. Unter jeder News, die irgendwas mit CC hat, ist ein Haufen Deppen, der sicher darüber beschwert, dass er sowas nicht hat und nciht braucht, ohne das ihm ein Licht aufgeht.

    Ich habe dafür kein Verständnis, selbst wenn es nicht so superpraktische Dinge gäbe wie die INGDiba- oder DKB-VISA, mit denen man überall in Deutschland und teilweise sogar weltweit an fast jedem Automaten kostenlos Bargeld bekommt. (Ich hab mir eine zugelegt, nachdem eine bayerische Spardabank von mir als niedersächsischem VB-Kunden Geld für die Abhebung wollte.)

  9. Re: spenden via paypal und CC

    Autor: Llame 21.10.13 - 15:07

    kostenlos ist natürlich am besten :D

    welcher anbieter?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.10.13 15:07 durch Llame.

  10. Re: spenden via paypal und CC

    Autor: rommudoh 21.10.13 - 15:32

    Llame schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kostenlos ist natürlich am besten :D
    >
    > welcher anbieter?


    Gibt's genügend. Die Recherche nehme ich dir nicht ab, weil evtl nicht alles deinen Ansprüchen genügt. Außerdem hat kaymvoit schon zwei hier im Thread genannt.

  11. Re: spenden via paypal und CC

    Autor: Gontah 21.10.13 - 15:35

    Llame schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > welcher anbieter?

    Es gibt mittlerweile schon viele. Da ich hier keine Werbung machen möchte, kann ich z.B. einfach auf irgendeine Seite verweisen, wo Girokonten verglichen werden. Da steht meistens, ob eine kostenlose VISA-Karte mit gegeben wird oder nicht.
    Ich selber habe 2 VISA-Karten in 2 Banken. Zahle nullo-nix für beide :)

  12. Re: spenden via paypal und CC

    Autor: Llame 21.10.13 - 16:11

    ich will auch keine recherche, ich wollte nur wissen von welchem anbieter deine ist xD

  13. Re: spenden via paypal und CC

    Autor: Anonymer Nutzer 21.10.13 - 16:48

    Falls PP oder die CC Firmen deren accounts zumachen brauchen sie trucrypt gar nicht mehr prüfen, das wäre am günstigsten ^^

  14. Re: spenden via paypal und CC

    Autor: androidfanboy1882 21.10.13 - 21:14

    du kannst mit den weltweit drei anerkanntesten Zahlungsmethoden zahlen und meckerst dennoch rum.


    Es gibt weltweit über 200 Zahlungsmethoden. Da sind die noch drei Jahre beschäftigt um jeden zufrieden zu stellen. An welcher Stelle da die par tausend Deutschen stehen die noch in den 80ern rumdümpeln und nichts von CC,PP oder BTC gehört haben?

    An der Tanke bekommst du direkt ne CC
    PP geht auch über ELV
    BTC bekommst per WT, oder auch an der Tanke per PSC.

    Wenn du nett nachfragst kannst denen bestimmt auch Geld per Post schicken. Wenn dir das sicherer ist ;)

  15. Re: spenden via paypal und CC

    Autor: Spaghetticode 22.10.13 - 12:19

    androidfanboy1882 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > BTC bekommst per WT

    Was ist denn bitte „WT“?

  16. Re: spenden via paypal und CC

    Autor: androidfanboy1882 22.10.13 - 18:49

    wire transfer. Banküberweisung

  17. Re: spenden via paypal und CC

    Autor: DjNorad 23.10.13 - 22:15

    androidfanboy1882 schrieb:
    > BTC bekommst per WT, oder auch an der Tanke per PSC.

    Gehts auch auf deutsch?

    An der TS gibts ED und SD genauso wie ZR. <-- Verstanden? Nein? Oh wunder....

    Scheiß Abkürzungswahnsinn....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim
  2. KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  3. August Storck KG, Halle (Westf.)
  4. Stadt Fürstenfeldbruck, Fürstenfeldbruck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Yu-Gi-Oh! Legacy of the Duelist für 7,20€, Yu-Gi-Oh! ARC-V: ARC League Championship für...
  2. 79,99€ (Release 10. Juni)
  3. 19,90€
  4. 20,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm

Razer Huntsman V2 Analog im Test: Die Gamepad-Tastatur
Razer Huntsman V2 Analog im Test
Die Gamepad-Tastatur

Spielen mit Gamepad oder Keyboard - warum eigentlich nicht mit beidem? Mit Razers neuer Tastatur legen wir Analogsticks auf WSAD.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. SPC Gear Mechanische TKL-Tastatur mit RGB kostet 55 Euro
  2. Launch Neue Details zur Open-Source-Tastatur von System76
  3. Youtube Elektroschock-Tastatur bestraft schlampiges Tippen

No-Regret-Infrastruktur: Wasserstoffnetze für Stahl und Chemie
No-Regret-Infrastruktur
Wasserstoffnetze für Stahl und Chemie

Die Organisation Agora Energiewende schlägt vor, sich beim Bau von Wasserstoffleitungen und Speichern zunächst auf wenige Regionen zu konzentrieren.
Von Hanno Böck

  1. Brennstoffzellenfahrzeug Fraunhofer IFAM entwickelt wasserstoffspeichernde Paste
  2. Wasserstoff Lavo entwickelt Wasserstoffspeicher fürs Eigenheim
  3. Energiewende EWE baut einen Wasserstoffspeicher bei Berlin