1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Türen geöffnet: Studenten "hacken…

6stellige PIN?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 6stellige PIN?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 22.07.14 - 10:51

    Wow...

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  2. Re: 6stellige PIN?

    Autor: narfomat 22.07.14 - 13:18

    die kann völlig ausreichend sein wenn du nur 3 versuche hast... siehe deine EC karte.

  3. Re: 6stellige PIN?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 22.07.14 - 13:23

    naja ich gehe nicht davon aus, dass das Auto gesperrt wird, nur weil jemand 3x die falsche PIN eingibt, dann könnten sich nämlich paar lustige Leute nen Spaß machen und fremde Autos sperren, nur um die Halter ein wenig zu ärgern ;)

    Die EC Karte is dann weg/gesperrt, was in de meisten Situationen, in denen jemand 3x die falsche PIN eintippt auch Sinn macht

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  4. Re: 6stellige PIN?

    Autor: M. 22.07.14 - 13:25

    Das Problem dabei ist: Die EC-Karte hat nicht jeder, daher kann sich im Normalfall keiner an der Codeeingabe versuchen. Wenn das jeder kann - etwa bei Passwörtern, oder auch bei der Tesla-App - hat man mit solchen Limitationen das Problem, dass dann auch jeder den Besitzer aussperren kann, indem er gezielt 3 Fehlversuche erzeugt.

  5. Re: 6stellige PIN?

    Autor: Mimus Polyglottos 22.07.14 - 13:26

    Nolan ra Sinjaria schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > naja ich gehe nicht davon aus, dass das Auto gesperrt wird, nur weil jemand
    > 3x die falsche PIN eingibt, dann könnten sich nämlich paar lustige Leute
    > nen Spaß machen und fremde Autos sperren, nur um die Halter ein wenig zu
    > ärgern ;)

    Die PIN ist nur für die App. Und die sollte man hoffentlich vom Inneren des Autos aus wieder freischalten können.

  6. Re: 6stellige PIN?

    Autor: kendon 22.07.14 - 13:31

    jetzt würde man vermuten dass tesla so clever war noch andere hürden einzubauen, und nicht jeder ohne vorkenntnisse oder (erstmaligen) zugriff zum auto den code bruteforcen kann...

  7. Re: 6stellige PIN?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 22.07.14 - 13:36

    wie beispielsweise eine Schlüsseldatei per physischer Verbindung auf das Smartphone zu übertragen, ohne die die App gar nicht funktioniert?

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  8. Re: 6stellige PIN?

    Autor: kendon 23.07.14 - 14:14

    zum beispiel. oder einfacher, einen kurzfristig gültigen code vergleichbar bt-pairing-mechanismen, oder einem zeitlich eingeschränkten fenster zum erstmaligen verbinden (knopf am radio drücken, dann innerhalb zehn sekunden in der app auf verbinden drücken).

  9. Re: 6stellige PIN?

    Autor: Nolan ra Sinjaria 23.07.14 - 14:26

    oder so. Zumindest sollte das entweder zeitlich oder lokal eingeschränkt werden

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Hochschule Furtwangen, Furtwangen im Schwarzwald
  3. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  4. Qvest Media GmbH, Köln, Halle (Saale)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 629€ (Vergleichspreis: 721€)
  2. (aktuell u. a. Das neue Fire HD 8 Kids Edition-Tablet für 92,58€, Hoseili Bluetooth-In-Ear für...
  3. 27,43€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


UX-Designer: Computer sind soziale Akteure
UX-Designer
"Computer sind soziale Akteure"

User Experience Designer schaffen positive Erlebnisse, wenn Nutzer IT-Produkte verwenden. Der Job erfordert Liebe zum Detail und den Blick fürs große Ganze.
Ein Porträt von Louisa Schmidt

  1. Coronapandemie Viele IT-Freelancer erwarten schlechtere Auftragslage
  2. IT-Fachkräftemangel Es müssen nicht immer Informatiker sein
  3. Jobporträt IT-Produktmanager Der Alleversteher

Coronavirus und Karaoke: Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang
Coronavirus und Karaoke
Gesang mit Klang trotz Gesichtsvorhang

Karaokebars sind gefährliche Coronavirus-Infektionsherde. Damit den Menschen in Japan nicht ihr Hobby genommen wird, gibt es nun ein System, das auch mit Mundschutz gute Sounds produzieren soll.
Ein Bericht von Felix Lill

  1. Corona Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
  2. Corona Telekom und SAP sollen europaweite Warn-Plattform bauen
  3. Universal Kinofilme kommen früher ins Netz

Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft
  2. Keine Glasfaser, keine IT-Kompetenz Schulen bemühen sich vergeblich um Geld aus dem Digitalpakt
  3. Kultusministerien Schulen rufen kaum Geld aus Digitalpakt ab