1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Überwachung: Seehofer will…

Und täglich grüßt das Murmeltier...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Und täglich grüßt das Murmeltier...

    Autor: Kooneybert 27.07.20 - 12:36

    2015 wurde in Frankreich eine anlasslose Vorratsdatenspeicherung durchgeführt. Desweiteren waren die Attentäter bereits schon vorher als mögliche Terroristen bekannt. Einen positiven präventiven Einfluss hatte die Vorratsdatenspeicherung laut Angaben der ermittelnden Behörden aber nicht. Hat sich das inzwischen geändert, sodass das einzige halbwegs brauchbare Argument für die Vorratsdatenspeicherung inzwischen immerhin gültig wäre?

  2. Re: Und täglich grüßt das Murmeltier...

    Autor: HeroFeat 27.07.20 - 14:19

    Nein, außer man jagt massivst "KI" über die Daten. Das halte ich aber ebenfalls für extrem bedenklich.

  3. Re: Und täglich grüßt das Murmeltier...

    Autor: JaneDoe 27.07.20 - 15:40

    Hatten die nicht letztens in Amerika mal, dass die Polizei KI da für Patroullien oder sowas verwendet haben und am Ende der Algorithmus extrem biased gegen schwarze war? Sowas würde man dann doch auch recht flott bekommen.

    https://www.bbc.com/news/technology-49717378

    (N)etiquette ist auch im Internet gern gesehen und hat positive Effekte auf den Konversationsverlauf.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. Consors Finanz BNP Paribas, München
  4. ING Deutschland, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 67,89€ (Release: 19.11.)
  2. 59,99€
  3. (u. a. Death Stranding für 39,99€, Bloodstained: Ritual of the Night für 17,99€, Journey to...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de