Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Update für Windows 7 erkennt…

Ich gebs zu!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich gebs zu!

    Autor: DS 13.02.10 - 22:03

    Ich habe Win7 installiert und die Aktivierung abgeschaltet!

    Und warum?

    Ich habe Win7 über MSDNAA bezogen, nachdem mein Laptop seine GraKa rausgekotzt hatte hab ich mir nen neuen gekauft und Win7 darauf installiert mit dem Ergebnis, das die Seriennummer zuoft aktiviert wurde. Da ich auf die umständliche Tel. Aktivierung 0 Bock hatte, hab ichs gecrackt. So würde MS dann aber auch meine legale Version ausknipsen -.-

  2. Re: Ich gebs zu!

    Autor: windowsnutzer 14.02.10 - 16:09

    Ähnliches Problem bei mir.
    Hatte auch meine MSDNAA-Lizenz installiert und aktiviert.
    Noch bevor ich ein Image ziehen konnte, hat meine HDD ihr Leben ausgehaucht. Nach einer Neuinstall konnt ich meinen Aktivierungscode in die Tonne kloppen. Was tun? Also wieder im Inet bedienen.

    Nicht die feine englische Art aber was soll man machen....

  3. Re: Ich gebs zu!

    Autor: Bibabutzeman 14.02.10 - 16:21

    Ich hab mir ein Auto gekauft und bei der Zulassungsstelle aktiviert. Dann bin ich umgezogen, hatte aber keine Lust es nochmal umständlich zu aktivieren. Darum hab ich mir gefälschte Kennzeichen besorgt, wenn die Polizei jetzt mein legales Auto ausknippst, wär das ne Riesensauerei!!!einself

    Kinders, es ist ja wohl nicht zu schwer bei der Telefonaktivierung anzurufen 2x 1 zu drücken und dann die Nummer einzugeben.. Wenn euch das zuviel ist, nehm Linux oder sonstwas, aber versucht nicht irgendwelche Cracks mit eurer Faulheit zu begründen.

  4. Re: Ich gebs zu!

    Autor: VollNeppo 14.02.10 - 19:21

    Bibabutzeman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab mir ein Auto gekauft und bei der Zulassungsstelle aktiviert. Dann
    > bin ich umgezogen, hatte aber keine Lust es nochmal umständlich zu
    > aktivieren. Darum hab ich mir gefälschte Kennzeichen besorgt, wenn die
    > Polizei jetzt mein legales Auto ausknippst, wär das ne
    > Riesensauerei!!!einself
    >
    > Kinders, es ist ja wohl nicht zu schwer bei der Telefonaktivierung
    > anzurufen 2x 1 zu drücken und dann die Nummer einzugeben.. Wenn euch das
    > zuviel ist, nehm Linux oder sonstwas, aber versucht nicht irgendwelche
    > Cracks mit eurer Faulheit zu begründen.

    Autos "aktiviert" man nicht, zumal der Vergleich für'n Po ist.

  5. Re: Ich gebs zu!

    Autor: MSDNAA-Nutzer 14.02.10 - 19:25

    Ist ja auch nicht so das Problem bei MSDNAA ne andere Lizenz zu besorgen. Die Keys für 32bit und 64bit sind untereinander austauschbar (gilt auch für WinXP und die diversen Service Packs die angeboten werden).

  6. Re: Ich gebs zu!

    Autor: ctilli 15.02.10 - 09:10

    Sehr guter vergleich........
    lustig und einfallreich

  7. Re: Ich gebs zu!

    Autor: RPGamer 15.02.10 - 09:37

    Glaubt doch wohl nicht irgendeiner das hier wirklich bei den Autoren eine legale MSDN/MSDNAA/VLK-Lizenz existiert oder? Sonst würde mal wohl nicht ewig suchen um sein Windows zu "cracken", sondern einfach mal auf der Aktivierungshotline anrufen und sich den Aktivierungschlüssel durchgeben lassen...

  8. Re: Ich gebs zu!

    Autor: 0xDEADC0DE 15.02.10 - 09:38

    Dann ist Dein Auto kaputt lol
    Und es gibt vieles was hinkt, der Vergleich allerdings nicht. Ich find ihn auch amüsant und passend. Dummheit und Faulheit sind die gängigsten Ausreden... *gähn*

  9. Re: Ich gebs zu!

    Autor: none code 15.02.10 - 15:19

    Wer sagt denn dass man Autos nicht aktivieren muss?
    Hatte mal von einer Werkstatt ein nagelneues Auto fuer die Reparaturzeit. Auf dem Weg nach Hause ging dann regelmaessig die Zuendung aus. Kommentar von der Werstatt war, dass das Motormanagement System "aktiviert" werden muss. Wird halt so gemacht, damit man mit einem geklauten neuen Auto nicht auch noch endlos rumfahren kann.

  10. Re: Ich gebs zu!

    Autor: windowsnutzer 15.02.10 - 17:55

    Dann werd ich nochmal versuchen mein / über die Hotline zu aktivieren. Online hat es auf jeden Fall nicht funktioniert.

  11. Re: Ich gebs zu!

    Autor: GodsBoss 15.02.10 - 20:03

    Wenn dir eine Firma zu restriktiv ist, dann benutze ihre Produkte nicht. :-)

    Reden ist Silber, Schweigen ist Gold, meine Ausführungen sind Platin.

  12. Re: Ich gebs zu!

    Autor: ololo56 21.02.10 - 22:04

    hmm... ich wollte gerade mein Auto bei der Microsoft-Hotline aktivieren aber die meinten das geht nicht.

    Tia da is guter Rat teuer mal gucken ob ich in der Garage noch nen Crack dafür finde.



    xD

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Creos Deutschland GmbH, Saarbrücken
  2. Applied Materials WEB COATING GmbH, Alzenau
  3. über HSH+S Management und Personalberatung GmbH, verschiedene Standorte (Home-Office)
  4. Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und Angewandte Materialforschung IFAM, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. Rabattcodes PCGH-SOMMER! (Stühle) und PCGH-KEY! (Tastaturen)
  3. 72,99€ (Release am 19. September)
  4. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Mordhau angespielt: Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
    Mordhau angespielt
    Die mit dem Schwertknauf zuschlagen

    Ein herausfordernd-komplexes Kampfsystem, trotzdem schnelle Action mit Anleihen bei Chivalry und For Honor: Das vom Entwicklerstudio Triternion produzierte Mordhau schickt Spieler in mittelalterlich anmutende Multiplayergefechte mit klirrenden Schwertern und hohem Spaßfaktor.
    Von Peter Steinlechner

    1. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
    2. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

    Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
    Motorola One Vision im Hands on
    Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

    Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
    2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

    1. Kreis Kleve: Deutsche Glasfaser versorgt weitere 13.000 Haushalte
      Kreis Kleve
      Deutsche Glasfaser versorgt weitere 13.000 Haushalte

      Im nordrhein-westfälischen Kreis Kleve hat Deutsche Glasfaser schon 40.000 Glasfaseranschlüsse verlegt. Jetzt kommen 13.000 geförderte Anschlüsse hinzu.

    2. Codemasters: Grid bietet Wettrennen mit Endgegner Alonso
      Codemasters
      Grid bietet Wettrennen mit Endgegner Alonso

      Die eigentlich fällige "3" lässt Codemasters hinter seinem Rennspiel Grid weg, dafür verspricht das Entwicklerstudio Massen an Sportautos in mehreren Klassen, vielfältige Wettbewerbe - und als Krönung ein Duell mit Fernando Alonso.

    3. Universalsteuergerät: Bosch will Flugtaxis mit Autosensoren billiger machen
      Universalsteuergerät
      Bosch will Flugtaxis mit Autosensoren billiger machen

      Der Automobilzulieferer Bosch will künftig vom Geschäft mit Flugtaxis profitieren. Für einen Bruchteil der bisherigen Kosten könnten Steuergeräte hergestellt werden.


    1. 18:48

    2. 17:42

    3. 17:28

    4. 17:08

    5. 16:36

    6. 16:34

    7. 16:03

    8. 15:48