1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Update für Windows 7 erkennt…

Was ist denn bitte ein gefälschtes Windows 7?

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist denn bitte ein gefälschtes Windows 7?

    Autor: ram1 11.02.10 - 22:00

    Ein *nix mit Win7 Oberfläche?

  2. Re: Was ist denn bitte ein gefälschtes Windows 7?

    Autor: Transzendent 11.02.10 - 22:11

    ram1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein *nix mit Win7 Oberfläche?

    Nein! Eie perfekte Kopie ist auch hinsichtlich ihrer moralischen Bedeutung eine perfekte Kopie.

  3. Re: Was ist denn bitte ein gefälschtes Windows 7?

    Autor: ram1 11.02.10 - 22:18

    OSX mit Win 7 Oberfläche?

  4. Re: Was ist denn bitte ein gefälschtes Windows 7?

    Autor: cyberknights 11.02.10 - 22:52

    eine kopie ist die version die du beim freund oder von einer freundin erhalten hast erkennt mann bzw. frau daran ist für dich kostenfrei oder mann bzw. frau hat sie aus dem netz geladen mann erkennt es an den original dvd und dokumenten ansonsten zur nächsten polizeiwache umm die ecke und den namen nennen einfach ansonsten unter :

    http://www.bsa.org/country.aspx?sc_lang=de-DE

    BSA Deutschland

    Business Software Alliance
    Niederlassung Deutschland
    Bavariaring 10
    80336 München

    Verantwortlich nach § 10 Abs. 3 MDStV:
    Georg Herrnleben
    Telefon 089 890698-0
    Telefax 089 890698-50

    Presse- und andere Anfragen richten Sie bitte an:
    deutschlandinfo@bsa.org

    Wenn Sie Fragen zur Meldung von Softwarepiraterie haben, kontaktieren Sie:
    deutschlandpiraterie@bsa.org

    Wenn Sie Fragen zur politischen Initiativen haben, kontaktieren Sie:
    Lisa Randles, BSA
    eupolicy@bsa.org

    die helfen dir ferne weiter

    euer cyberknights

  5. Re: Was ist denn bitte ein gefälschtes Windows 7?

    Autor: Felis 13.02.10 - 08:43

    klasse Antwort nur vollkommen daneben
    es war von Fälschungen die rede und nicht von Kopien.
    Ist schon toll das es überall freiwillige Blockwarts gibt.
    Oder zahlt Schäuble neuerdings Taschengeld.

    Fakt ist:
    wäre damals um 1989 (axo da waren die meisten hier ja noch Quark)
    Amiga OS klaubar oder auf anderer Hardware einsetzbar
    würde von Bill Gates heute kein User mehr sprechen.

    Microsoft hätte ohne illegale Kopien von DOS und Windows nie deise Größe erreicht. (Mal drüber nachdenken Herr Gates)

    Und der Ursprung von DOS ist auch mehr als fragwürdig
    (bitte keine falsche Reue Herr Gates)

    Sich heute als gekränkte Leberwurst aufzuspielen und gegen seine treuesten User anzugehen (sonst wär es ja wohl nicht geklaut worden, wenn man es nicht toll finden würde) ist mehr als traurig. Da helfen auch keine Ablassspenden in den Bill und Melinda Gates Fond.

    Und an alle anderen User hier die mehr oder weniger gutes Zeug schreiben. Bissel Recherche in der IT Geschichte täte ganz gut um die ganzen Hintergründe zu beleuchten.

  6. Re: Was ist denn bitte ein gefälschtes Windows 7?

    Autor: WinnerXP 13.02.10 - 13:45

    Eher ein Windows 7 mit Trojaner und Viren inklusive.

  7. Re: Was ist denn bitte ein gefälschtes Windows 7?

    Autor: Muhaha 14.02.10 - 21:10

    Also wie jede mit Viren und Trojanern verseuchte "offizielle" Windows-Version?

  8. Re: Was ist denn bitte ein gefälschtes Windows 7?

    Autor: 0xDEADC0DE 15.02.10 - 09:43

    Das liegt dann aber an Dir. Eine legale Kopie kann auch ohne kaputtem Crack alle notwendigen Updates ziehen. Illegale Kopien ohne Crack schon gar nicht, zumindest bei XP war das so. Und deshalb updaten solche User auch ihr System nicht was zwangsläufig zu nicht gestopften Sicherheitslücken und weit geöffneten Türen führt. Man sollte nicht immer von seinem Glashaus Steine in Nachbars Garten werfen...

    Und wenn Du jetzt behaupten willst dass OS das alle notwendigen Updates hat und richtig konfiguriert ist trotzdem anfällig für Viren und Trojaner ist machst Du etwas grundlegendes falsch.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. Hays AG, Karlsruhe
  3. über duerenhoff GmbH, Münster
  4. Hays AG, Ravensburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 64,99€ (Release 11. Mai)
  2. (u. a. Sandisk Ultra 3D SATA-SSD 1TB für 85€, Apple MacBook Air M1 für 999€, Sony KE-55A85...
  3. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch
  4. (aktuell u. a. be quiet! Pure Loop 120mm Wasserkühlung für 59,90€, be quiet! Silent Base 802...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme