Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Update verbessert USB-Autostart…

12MB????

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 12MB????

    Autor: Plöha 14.09.09 - 13:59

    Was haben die da denn bitte alles reingepackt? Autorun ist auch so schon deaktiviert bei mir....

  2. Re: 12MB????

    Autor: Stebs 14.09.09 - 14:45

    ???
    3,1 MB hier...

  3. Re: 12MB????

    Autor: Amanda Original 14.09.09 - 15:43

    Auch recht viel..

    3,1 Millionen Bytes nur um n Autorun zu deaktivieren..

    findige Leut würden das in 2kB packen ;-)

  4. Re: 12MB????

    Autor: AsmCoder 14.09.09 - 21:50

    Quatsch, du weisst nicht was sonst noch ausgetauscht wird und eine Ueberpruefunf auf den MediaType (ich erinnere an optische Medien) benoetigt auch mehr Aenderungen an einer Datei. Dass man das ganze mit einem seitens MS zugelassenen und altbewaehrten Installer ausliefert sowieso. Frickelwerk wie bei 4k-Demos, die auf manchen Rechnern gar nicht laufen, kann MS garantiert nicht abliefern.

  5. Re: 12MB????

    Autor: Der Kaiser! 15.09.09 - 01:40

    > Was haben die da denn bitte alles reingepackt? Autorun ist auch so schon deaktiviert bei mir....
    Kann es sein das du das Paket erwischt hast, das sämtliche Sprachen enthält?

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  6. Re: 12MB????

    Autor: IrendEinAnderer 15.09.09 - 07:04

    > Was haben die da denn bitte alles reingepackt? Autorun ist
    > auch so schon deaktiviert bei mir....

    Für Windows XP ist der Installer 3,1 MB für Vista 7,4 MB groß.

    Das deaktivieren des Autoruns hast du letztlich über die Einstellungen der Registrierungsdatenbank vorgenommen (auch wenn du irgendein Frontend dazu benutzt hast). Diese Einstellungen können aber von einem Virus/Trojaner jederzeit wieder zurückgenommen werden. Im Patch sind nun modizizierte System DLLs enthalten, die die neue Semantik "fest hineinprogrammiert" haben.

    Das die Patches mehrere Megabyte an größe haben ist dem Installer zu verdanken, der nicht speziell für diesen einen Patch programmiert wurde.

  7. Re: 12MB????

    Autor: Der Kaiser! 09.03.10 - 16:08

    > Frickelwerk wie bei 4k-Demos, die auf manchen Rechnern gar nicht laufen, kann MS garantiert nicht abliefern.
    Ketzer.

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. kd-holding gmbh, Ehrenkirchen, Kirchhofen
  2. European IT Consultancy EITCO GmbH, Bonn, Berlin, München
  3. Bisping & Bisping GmbH & Co. KG, Lauf an der Pegnitz
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,95€
  2. 4,99€
  3. 4,99€
  4. 25,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Jobporträt: Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht
Jobporträt
Wenn die Software für den Anwalt kurzen Prozess macht

IT-Anwalt Christian Solmecke arbeitet an einer eigenen Jura-Software, die sogar automatisch auf Urheberrechtsabmahnungen antworten kann. Dass er sich damit seiner eigenen Arbeit beraubt, glaubt er nicht. Denn die KI des Programms braucht noch Betreuung.
Von Maja Hoock

  1. Struktrurwandel IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
  2. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  3. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet

Raspi-Tastatur und -Maus im Test: Die Basteltastatur für Bastelrechner
Raspi-Tastatur und -Maus im Test
Die Basteltastatur für Bastelrechner

Für die Raspberry-Pi-Platinen gibt es eine offizielle Tastatur und Maus, passenderweise in Weiß und Rot. Im Test macht die Tastatur einen anständigen Eindruck, die Maus hingegen hat uns eher kaltgelassen. Das Keyboard ist zudem ein guter Ausgangspunkt für Bastelprojekte.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bastelcomputer Offizielle Maus und Tastatur für den Raspberry Pi
  2. Kodi mit Raspberry Pi Pimp your Stereoanlage
  3. Betriebssystem Windows 10 on ARM kann auf Raspberry Pi 3 installiert werden

  1. Trotz US-Kampagne: Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge
    Trotz US-Kampagne
    Huawei steigert weiter Umsatz und Gewinnmarge

    Gewinn und Umsatz wachsen bei Huawei weiter. Für das Jahr 2019 erwartet der Konzern hohe Gewinne durch 5G-Technologie. 70.000 5G-Basisstationen sind nun ausgeliefert.

  2. 5G: Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz
    5G
    Swisscom refarmt UMTS-Frequenz bei 2.100 MHz

    UMTS bei 2.100 MHz kann man in der Schweiz bald nicht mehr nutzen. Der Bereich geht per Refarming an effizientere 4G- und 5G-Technologien.

  3. Copyright: Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt
    Copyright
    Nintendo hat offenbar Super Mario Bros für C64 gestoppt

    Sieben Jahre hat ein Programmierer nach eigenen Angaben an einer Umsetzung von Super Mario Bros für den C64 gearbeitet. Wenige Tage nach der Veröffentlichung verschwindet das Spiel nun schon wieder von größeren Portalen - vermutlich wegen Nintendo.


  1. 19:00

  2. 17:41

  3. 16:20

  4. 16:05

  5. 16:00

  6. 15:50

  7. 15:43

  8. 15:00