1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Urteil zu BKA-Gesetz: Bundestrojaner…

guck und horch ... die STASI läßt grüßen !!!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. guck und horch ... die STASI läßt grüßen !!!

    Autor: MKultra 20.04.16 - 12:57

    hallo leute und leutinnen,
    der bundestrojaner ist die schrägste lachnummer des jahrtausends ...
    kann nix, bringt nix - die pösen terroristen werden einen deubel tun, sich ausgerechnet über skype über ihre untaten zu unterhalten; wir von ANONYMOUS empfehlen weder whatsapp noch andere messenger, sondern die software wickr: die verschlüsselt äußerst zuverlässig !!!
    geht mit chats und emailverkehr, wofür gnuPG immer noch gut brauchbar ist.
    naja, auch wenns der wahrheitsfindung nicht dient, wie man ja bei den anschlägen in paris gesehen hat - die vorratsdatenspeicherung hat ebenso wie die überwachung der terroristen hat völlig versagt: die haben doch einfach unverschlüsselt per wegwerf-prepaidhandys unterhalten !!! dagegen ist kein kraut gewachsen, auch wenn in germany die käufer von simkarten registriert werden sollen - noch nie was von falschen papieren gehört ?!!!
    unser famoses bka und der ebenso unfähige verfassungsschmutz werden NIE ohne unterstützung der nsa (no such agency) den islamistischen sowie rechts- und linksterroristen auf die spur kommen; die sind ZU BLÖD ZUM SCHEISSEN ...
    so, das mußte mal raus
    sincerelx
    MKultra

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, deutschlandweit
  2. Energieversorgung Mittelrhein AG, Koblenz
  3. PTV Group, Karlsruhe
  4. Hochschule für Technik Stuttgart, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 418,15€
  2. 515,65€
  3. (u. a. Asus TUF-RTX3080-10G-GAMING 10GB für 739€, MSI GeForce RTX™ 3080 GAMING X TRIO 10GB...
  4. (u. a. GIGABYTE GeForce RTX 3080 Eagle OC 10G für 699€, ASUS GeForce RTX 3080 TUF GAMING für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


6G-Mobilfunk: Wie 115 Gigabit/s per Funk über 100 m übertragen wurden
6G-Mobilfunk
Wie 115 Gigabit/s per Funk über 100 m übertragen wurden

Die Funkverbindung wurde mit 300 GHz hergestellt. Dabei muss nur eine Photodiode mit dieser Frequenz arbeiten. Der Rest ist clevere Technik und Mathematik.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Software-Entwicklung Wenn alle aneinander vorbeireden
  2. Telekommunikation Warum US-Tech-Firmen so heiß auf Jio sind
  3. 450 MHz Bundesnetzagentur legt sich bei neuer Frequenzvergabe fest

Galaxy Buds Live im Test: So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance
Galaxy Buds Live im Test
So hat Samsung gegen Apples Airpods Pro keine Chance

Bluetooth-Hörstöpsel in Bohnenform klingen innovativ und wir waren auf die Galaxy Buds Live gespannt. Die Enttäuschung im Test war jedoch groß.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Freebuds Pro Huawei bringt eine Fast-Kopie der Airpods Pro
  2. Airpods Studio Patentanträge bestätigen Apples Arbeit an ANC-Kopfhörer
  3. Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC JBL tritt doppelt gegen Airpods Pro an

Immortals Fenyx Rising angespielt: Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed
Immortals Fenyx Rising angespielt
Göttliches Gaga-Gegenstück zu Assassin's Creed

Abenteuer im antiken Griechenland mal anders! Golem.de hat das für Dezember 2020 geplante Immortals ausprobiert und zeigt Gameplay im Video.
Von Peter Steinlechner