1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verfassungsschutz: Der gefährliche…

erstmal...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. erstmal...

    Autor: Anonymer Nutzer 11.01.17 - 12:11

    ...sollte der Verfassungsschutz seine offline Arbeitsfelder einigermaßen sauber im griff haben.

    Die Verfassungsschützer sehen nicht mal einen erschossenen wenn sie 1,5 meter an ihm vorbei laufen. Oder manchmal sind sie wohl auch so nett Gefährder richtung Tatort zu chauffieren...läuft ja super bei denen.

    Und nun will der deppenverein in neuland offensivmaßnahmen durchführen...

    ..."Führungsposition" wir kommen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Information Security Experts (m/w/d)
    Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  2. Fachkraft IT (m/w/d), Netzwerkspezialist/IT Administrator
    Stadtwerke Saarbrücken GmbH, Saarbrücken
  3. Administrator (m/w/d) für die IT-forensische Ausbildung
    intersoft consulting services AG, Hamburg
  4. Product Owner E-Commerce (m/w/d)
    HABA Group B.V. & Co. KG, Bad Rodach, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 419,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de