1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verimi: Deutsche Konzerne starten…

SDK und Swagger-Doku machen einen guten Eindruck...

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. SDK und Swagger-Doku machen einen guten Eindruck...

    Autor: Mithrandir 10.04.18 - 14:03

    ...nur schade, dass die nirgends auf der Website verlinkt sind, und nur über Google zu finden sind.

  2. Re: SDK und Swagger-Doku machen einen guten Eindruck...

    Autor: geeky 10.04.18 - 22:53

    Ist doch mehr oder weniger direkt unter "Partner werden" verlinkt?
    https://verimi.de/sandbox/html/sdk.html
    ...und macht tatsächlich gegenüber dem was man sonst so gewohnt ist auf den ersten Blick einen recht guten Eindruck

  3. Re: SDK und Swagger-Doku machen einen guten Eindruck...

    Autor: Pecos 11.04.18 - 01:46

    Scheint aber trotzdem nicht an die Dokumentation anderer Login-Provider ranzukommen.
    Google, Facebook, Twitter, etc. bieten meistens ganz gute Beispiele oder fertigen Code um das ganze einfach in gängige Webframeworks einzubinden. Etwas vergleichbares konnte ich für Verimi jetzt nicht finden.

  4. Re: SDK und Swagger-Doku machen einen guten Eindruck...

    Autor: RicoBrassers 11.04.18 - 08:47

    Pecos schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Google, Facebook, Twitter, etc. bieten meistens ganz gute Beispiele oder
    > fertigen Code um das ganze einfach in gängige Webframeworks einzubinden.
    > Etwas vergleichbares konnte ich für Verimi jetzt nicht finden.

    Wird vermutlich noch kommen.
    Überleg bitte mal, wie lange die entsprechenden Services von F, T, G & Co. bereits laufen und wie lange Verimi jetzt läuft. ;)

    Und ganz zur Not kannst du eine solche Integration ja selbst schreiben und unter Open-Source-Lizenz zur Verfügung stellen.

  5. Re: SDK und Swagger-Doku machen einen guten Eindruck...

    Autor: Pecos 11.04.18 - 11:03

    Das mag sein, aber gerade zu Beginn wenn man Marktanteile gewinnen will, sollte man es den Entwicklern so einfach wie möglich machen.
    Die schauen sich die Doku jetzt an, da das Medieninteresse gerade hoch ist und merken, dass es ohne Aufwand nicht möglich ist das einzubauen und lassen es dann aufgrund der nicht existenten User bleiben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität zu Köln, Köln
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  3. AR Media Service GmbH, Mannheim
  4. HA Hessen Agentur GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme