Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verschlüsselung: Outlook versendet S…

Was ist so schwierig daran, PGP zu ermöglichen?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist so schwierig daran, PGP zu ermöglichen?

    Autor: Lord Gamma 10.10.17 - 22:20

    Das geht bei anderen Mail-Clients schon seit etlichen Jahren problemlos. Nur Outlook schwächelt da unverständlicherweise.

    Naja, nachdem von MS "Mobile First" geschworen wurde und Windows Mobile nun eingestellt wird, kann man wenigstens hoffen, dass man nach der "Mobile First" Offensive nicht halt macht und sich den tatsächlich maroden (tatsächlich, da diesmal (wie man hier wieder offensichtlich sieht) leider in Bezug auf Qualität statt auf Nutzerzahlen maroden) Bereichen widmet ;-) (Smiley => ein wenig überspitzt)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.10.17 22:22 durch Lord Gamma.

  2. Re: Was ist so schwierig daran, PGP zu ermöglichen?

    Autor: Seismoid 10.10.17 - 23:50

    Outlook ist doch eh ein minderwertiges Nischenprodukt, das nur bei politisch ge-missmanageten bayerischen Großstädten zum Einsatz kommen sollte. ...

  3. Re: Was ist so schwierig daran, PGP zu ermöglichen?

    Autor: aha47 11.10.17 - 00:10

    Seismoid schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Outlook ist doch eh ein minderwertiges Nischenprodukt, das nur bei
    > politisch ge-missmanageten bayerischen Großstädten zum Einsatz kommen
    > sollte. ...

    Meinst du nicht eher PGP?

  4. Re: Was ist so schwierig daran, PGP zu ermöglichen?

    Autor: korona 11.10.17 - 00:20

    Welcher mail client ist denn gut?

  5. Re: Was ist so schwierig daran, PGP zu ermöglichen?

    Autor: HeroFeat 11.10.17 - 00:27

    korona schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welcher mail client ist denn gut?


    Das würde mich auch Mal interessieren. Er soll funktionieren, nicht überladen sein, modern, elegant, schick und trotzdem z.B. auch Verschlüsselung oder so bieten.

    Was mich an Outlook fast am meisten stört ist, das man keinen "Zentralen Posteingang" hat. Also eine Liste wo alle Mails von allen Konten reinkommen und natürlich Duplikate ausgeblendet werden. So muss man jedes Konto einzeln abarbeiten.

  6. Re: Was ist so schwierig daran, PGP zu ermöglichen?

    Autor: ArcherV 11.10.17 - 06:44

    HeroFeat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was mich an Outlook fast am meisten stört ist, das man keinen "Zentralen
    > Posteingang" hat. Also eine Liste wo alle Mails von allen Konten reinkommen
    > und natürlich Duplikate ausgeblendet werden. So muss man jedes Konto
    > einzeln abarbeiten.

    Was auch verdammt gut so ist!

  7. Re: Was ist so schwierig daran, PGP zu ermöglichen?

    Autor: StepD 11.10.17 - 07:02

    Was ist so schwierig daran S/MIME Zertifikate in Outlook zu nutzen ?

    Ich schätze 99% der "Gegenstellen", egal welches OS oder Mail-Client können damit umgehen, "etwas" mehr Verbreitung als PGP Bastel-Lösungen, oder ?

    Für "privat" gibt's die kostenlos... kein Plug-in notwendig und kein komplizierter Austausch von irgendwelchen "public" Keys.

    Und die Alu-Hut-Fraktion kann sich ja auf Windows Server selber Certs erstellen...

    OK, der im Artikel genannte Bug ist übelst, aber "sicher", dass solche Probleme bei externen Mail Plug-in Lösungen nicht auch passieren ???

  8. Re: Was ist so schwierig daran, PGP zu ermöglichen?

    Autor: FreiGeistler 11.10.17 - 07:32

    StepD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ist so schwierig daran S/MIME Zertifikate in Outlook zu nutzen ?
    >
    > Ich schätze 99% der "Gegenstellen", egal welches OS oder Mail-Client können
    > damit umgehen, "etwas" mehr Verbreitung als PGP Bastel-Lösungen, oder ?
    >

    S/MIME ist das Gebastel.
    >
    > ...
    >
    > OK, der im Artikel genannte Bug ist übelst, aber "sicher", dass solche
    > Probleme bei externen Mail Plug-in Lösungen nicht auch passieren ???

    Ziemlich. In Thunderbird/Claws tuts einfach nicht, wenn's nicht tut.
    Den Text im Klartext mitsenden - wie kann man das "aus Versehen" implementieren?

  9. Re: Was ist so schwierig daran, PGP zu ermöglichen?

    Autor: ML82 11.10.17 - 08:00

    ... weil das wäre viel zu gut zum verkaufen ... xD

    ... der ist doch ein schelm der meint, das sei ein bug ...

  10. Re: Was ist so schwierig daran, PGP zu ermöglichen?

    Autor: Sybok 11.10.17 - 08:33

    HeroFeat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > korona schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Welcher mail client ist denn gut?
    >
    > Das würde mich auch Mal interessieren. Er soll funktionieren, nicht
    > überladen sein, modern, elegant, schick und trotzdem z.B. auch
    > Verschlüsselung oder so bieten.
    >
    > Was mich an Outlook fast am meisten stört ist, das man keinen "Zentralen
    > Posteingang" hat. Also eine Liste wo alle Mails von allen Konten reinkommen
    > und natürlich Duplikate ausgeblendet werden. So muss man jedes Konto
    > einzeln abarbeiten.

    "Ordner">"Neuer Suchordner">"Ungelesene Nachrichten">"OK".

  11. Re: Was ist so schwierig daran, PGP zu ermöglichen?

    Autor: StepD 11.10.17 - 08:50

    FreiGeistler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > S/MIME ist das Gebastel.


    Äh ? Was "bastelt" man denn um ein Zertifikat zu installieren ? z.B. auf PC (Windoof, Linux) oder Mobile (iOS, Android)

    und jetzt zähle mir bitte die Schritte auf, wie man eine mit PGP verschlüsselte Mail von einem CentOS PC an ein iOS10 iPhone sendet...

    [[übrigens heisst es bewusst PGP und nicht PP ... perfect privacy gibt es nicht... aber ja... ich poppe auch eine "pretty good" Frau, trinke "pretty good" LIDL Whiskey und bekomme "pretty good" Lohn... von daher gönne ich Dir auch "pretty good" Mail Plug-Ins]]

  12. Re: Was ist so schwierig daran, PGP zu ermöglichen?

    Autor: FreiGeistler 11.10.17 - 17:50

    korona schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welcher mail client ist denn gut?

    Claws / Sylpheed
    Zumindest wenns um Sicherheit geht.

  13. Re: Was ist so schwierig daran, PGP zu ermöglichen?

    Autor: FreiGeistler 11.10.17 - 17:54

    StepD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > FreiGeistler schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > S/MIME ist das Gebastel.
    >
    > Äh ? Was "bastelt" man denn um ein Zertifikat zu installieren ? z.B. auf PC
    > (Windoof, Linux) oder Mobile (iOS, Android)
    >
    > und jetzt zähle mir bitte die Schritte auf, wie man eine mit PGP
    > verschlüsselte Mail von einem CentOS PC an ein iOS10 iPhone sendet...

    Button "QR generieren" klicken, auf dem Phone "QR Scannen" klicken.

    Den Rest von deinem Thread... warst du da besoffen?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. über Hays AG, Raum Hannover/Hildesheim
  4. Empolis Information Management GmbH, Kaiserslautern

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1899,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Wars - Die letzten Jedi: Viel Luke und zu viel Unfug
Star Wars - Die letzten Jedi
Viel Luke und zu viel Unfug
  1. Star Wars Jedi Challenges im Test Lichtschwertwirbeln im Wohnzimmer
  2. Star Wars Neue Trilogie ohne Skywalker und Darth Vader angekündigt
  3. Electronic Arts Entwicklungsneustart für Star Wars Ragtag

360-Grad-Kameras im Vergleich: Alles so schön rund hier
360-Grad-Kameras im Vergleich
Alles so schön rund hier
  1. USB-C DxO zeigt Ansteckkamera für Android-Smartphones
  2. G1 X Mark III Erste Kompaktkamera mit APS-C-Sensor von Canon
  3. Ozo Nokia hat keine Lust mehr auf VR-Hardware

E-Ticket Deutschland bei der BVG: Bewegungspunkt am Straßenstrich
E-Ticket Deutschland bei der BVG
Bewegungspunkt am Straßenstrich
  1. Handy-Ticket in Berlin BVG will Check-in/Be-out-System in Bussen testen
  2. VBB Schwarzfahrer trotz Handy-Ticket

  1. Glasfaser: M-net hat genauso viele FTTB/H-Kunden wie die Telekom
    Glasfaser
    M-net hat genauso viele FTTB/H-Kunden wie die Telekom

    M-net konnte gerade seinen hunderttausendsten Glasfaseranschluss verkaufen. Damit zieht der lokale Stadtnetzbetreiber mit der Deutschen Telekom gleich.

  2. 240 Kilometer: 1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland
    240 Kilometer
    1&1 Versatel erweitert Glasfasernetz in Norddeutschland

    1&1 Versatel kündigt in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein weitere Ausbauziele an. Firmenkunden bietet der Netzwerkbetreiber Datenübertragungsraten von bis zu 100 GBit/s.

  3. MobileCoin: Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike
    MobileCoin
    Neue Cryptowährung von Signal-Erfinder Marlinspike

    Mit der Messenger-App Signal und dem auch von Whatsapp eingesetzten Signal-Protokoll ist Moxie Marlinspike ein großer Coup gelungen. Den will er nun mit einer Bitcoin-Alternative wiederholen.


  1. 18:24

  2. 17:49

  3. 17:36

  4. 17:05

  5. 16:01

  6. 15:42

  7. 15:08

  8. 13:35