1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verschlüsselung: Snowden empfiehlt…

TextSecure nicht nur SMS-App

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. TextSecure nicht nur SMS-App

    Autor: katzenpisse 11.03.14 - 12:58

    Ich stelle jetzt zum ersten mal fest, dass TextSecure gar keine App ist, um verschlüsselt SMS zu senden, sondern eine typische IM-App plus SMS-Funktion.

    Das habe ich wohl falsch aufgefasst:
    "A full replacement for the default text messaging application."

  2. Re: TextSecure nicht nur SMS-App

    Autor: fabs 11.03.14 - 13:07

    Anfangs war es auch nur eine reine SMS-App, die Messenger-Funktionalität kam nachträglich per Update dazu. ;)

  3. Re: TextSecure nicht nur SMS-App

    Autor: sardello 11.03.14 - 14:49

    und das auch erst vor einer Woche.

  4. Re: TextSecure nicht nur SMS-App

    Autor: juthebastaert 11.03.14 - 15:37

    und sie lässt sich nicht benutzen ohne PlayStore... *narf*

  5. Re: TextSecure nicht nur SMS-App

    Autor: katzenpisse 11.03.14 - 15:44

    juthebastaert schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und sie lässt sich nicht benutzen ohne PlayStore... *narf*

    Kannst es dir ja bei F-Droid wünschen: https://f-droid.org/forums/forum/submission-queue/

  6. Re: TextSecure nicht nur SMS-App

    Autor: hab (Golem.de) 11.03.14 - 15:52

    katzenpisse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > juthebastaert schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > und sie lässt sich nicht benutzen ohne PlayStore... *narf*
    >
    > Kannst es dir ja bei F-Droid wünschen: f-droid.org

    Dazu gibt es bereits eine ellenlange Diskussion:
    https://github.com/WhisperSystems/TextSecure/issues/127

    Zusammenfassung: F-Droid macht einige Dinge die nicht so optimal sind und deswegen mag Moxie es nicht. Moxie hat in vielen Punkten recht und ich hoffe dass F-Droid die Kritik ernst nimmt.
    Außerdem nutzt Textsecure die Google Push-API. Nicht weil Moxie Google toll findet sondern weil es dazu keine Alternative gibt. Man kann es auch ohne nutzen, aber dann ist man wieder bei SMS-only.

    Wenn man gerade Textsecure ohne Playstore und ohne Google-Apps nutzen will kann man es selber bauen. Aber halt ohne Push-support.

    Alles nicht optimal, aber das Problem ist nicht Textsecure. Das Problem ist, dass es im Moment keine adäquaten Alternativen zu Playstore und Push-API für ein Google-freies Android gibt.

  7. Re: TextSecure nicht nur SMS-App

    Autor: juthebastaert 11.03.14 - 15:57

    mag ja sein, dass es zur Push-API keine Alternative gibt. Mir würde aber auch die "Threema-Lösung" schon reichen. Dort lässt sich einstellen, statt dem Push einfach alle paar Minuten eine Abfrage zu starten.

  8. Re: TextSecure nicht nur SMS-App

    Autor: Uschi12 11.03.14 - 17:01

    Serverseitig gibt es Websocket Support bereits bei TextSecure.

  9. Re: TextSecure nicht nur SMS-App

    Autor: monkeybrain 11.03.14 - 17:24

    benutzen schon, nur halt ohne Pushfunktion. Was recht unpraktisch ist.

  10. Re: TextSecure nicht nur SMS-App

    Autor: ww 11.03.14 - 18:42

    Ja, finde es auch sehr ärgerlich, dass gerade eine solche App, die ja die Privatsphäre schützen soll nicht direkt über den Programmierer bezogen werden kann. Ich musste sehr viel herumfrickeln bis ich sie auf meinem entgoogelten Android installiert hatte. Abhängigkeiten zu Google-diensten (Push-Funktion) sind auch nicht gerade das gelbe vom Ei. Nutze sie allerdings für SMS mit ein paar Kumpels, das funzt gut.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 11.03.14 18:45 durch ww.

  11. Re: TextSecure nicht nur SMS-App

    Autor: systemplatine 23.03.14 - 20:45

    @ww
    Weil ich auch grad am "frickeln" bin. Wie hast Du dann hingekriegt? Wollt das Ding heute installieren (CM ohne GAPPS) und war auch etwas erstaunt, den Play Store installieren zu müssen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CompuGroup Medical SE & Co. KGaA, Berlin
  2. Mediaopt GmbH, Berlin
  3. Bihl+Wiedemann GmbH, Mannheim
  4. Marc Cain GmbH, Bodelshausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,75€
  2. 49,99€ (Release 7. Mai)
  3. 29,99€
  4. 34,99€ (Release 5. Februar)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de