1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Verschlüsselung: Was noch…

Betriebssysteme etc.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Betriebssysteme etc.

    Autor: eg_mast3r 10.09.13 - 01:10

    Wieviel nützt die Verschlüsselung etc. denn wenn bereits in den Betriebssystemen Hintertüren vorhanden sind?

  2. Re: Betriebssysteme etc.

    Autor: Lala Satalin Deviluke 10.09.13 - 08:58

    Linux ist hier auch keine Lösung. Denn wer garantiert, dass unter den Linux-Entwicklern nicht auch NSA-Agenten dabei sind, die es schaffen, Hintertüren versteckt einzuschleusen oder auch einfach gar nichts anderes machen als nach vorhandenen Hintertüren und Lücken im Quellcode zu suchen?

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Linux ist hier keine 100%ig sichere Lösung, das stimmt.

    Autor: Anonymer Nutzer 10.09.13 - 10:02

    Garantie gibt es keine, das ist wahr.
    Allerdings ist es eher unwahrscheinlich und je nach Distribution und Programm auch völlig unrealistisch.

    Die Verhältnismäßigkeit ist eine ganz andere. Bei Windows weiß man, dass es Hintertüren gibt, bei Linux besteht die Möglichkeit, dass eventuell ... ;)


    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Linux ist hier auch keine Lösung. Denn wer garantiert, dass unter den
    > Linux-Entwicklern nicht auch NSA-Agenten dabei sind, die es schaffen,
    > Hintertüren versteckt einzuschleusen oder auch einfach gar nichts anderes
    > machen als nach vorhandenen Hintertüren und Lücken im Quellcode zu suchen?

  4. Re: Betriebssysteme etc.

    Autor: a user 10.09.13 - 10:25

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Linux ist hier auch keine Lösung. Denn wer garantiert, dass unter den
    > Linux-Entwicklern nicht auch NSA-Agenten dabei sind, die es schaffen,
    > Hintertüren versteckt einzuschleusen oder auch einfach gar nichts anderes
    > machen als nach vorhandenen Hintertüren und Lücken im Quellcode zu suchen?

    davon abgesehen, dass wirklich manche danach suchen, es KANN wenigstens auffallen (und ist es auch bei anderen OSS projekten auch schon), während es bei CSS.

    es geht nie um DIE perfekte lösung, sondern um eine bessere. und linux ist in JEDER hinsicht die bessere. die einzigen nachteile von linux sind keine linux inhärenten nachteile, sondern die mangelnde unterstützung seiten des hardware hersteller, und diesen umstand verdankt linux im übrigen auch hauptsächlich microsoft.

  5. Re: Betriebssysteme etc.

    Autor: Nolan ra Sinjaria 10.09.13 - 10:40

    a user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sondern die mangelnde unterstützung seiten des hardware hersteller

    Das würd ich nciht auf Hardware beschränken.
    Ich persönlich spiele zu viel am PC als dass sich ein Umstieg lohnen würde

    Ich habe nix gegen Christen. Ich habe nix gegen Moslems. Ich habe nix gegen Vegetarier. Ich habe nix gegen Apple-Fans. Aber ich habe etwas gegen Missionare...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Java / Kotlin Software Developer (m/w/d) in einem Cloud-Native-Stack
    PROSOZ Herten GmbH, Herten
  2. Ingenieur (w/m/d) Kommunikationstechnik
    Deutscher Bundestag, Berlin
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d) Projekte
    Bayerischer Jugendring, München
  4. Product Owner (m/f/d) for Hardware Security Modules
    Elektrobit Automotive GmbH, Erlangen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 359,99€ (Release: 04.11.)
  2. ab 34,99€
  3. (u. a. Cadet Edition für 8,99€ statt 39€, Together for Victory für 6,99€ statt 14,99€)
  4. (u. a. TESO High Isle - Collector's Edition für 35,99€ statt 79€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de