1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Victorinox: Sicherheitszertifikat für…

Schuster, bleib bei deinen Leisten

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schuster, bleib bei deinen Leisten

    Autor: onkel hotte 22.08.12 - 08:30

    Man muss nicht alles und jedes krampfhaft mit Flashspeicher ausstatten. So ein Messer soll ja auch i.d.R. mehere Jahre halten, da wird so ein Speicher schnell zu klein.
    War ein nettes Gimmick......

  2. Re: Schuster, bleib bei deinen Leisten

    Autor: Rainer Tsuphal 22.08.12 - 08:51

    onkel hotte schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man muss nicht alles und jedes krampfhaft mit Flashspeicher ausstatten. So
    > ein Messer soll ja auch i.d.R. mehere Jahre halten, da wird so ein Speicher
    > schnell zu klein.
    Flashspeicher wird nicht kleiner, der Bedarf wird vielleicht größer. Für diese wachsenden Ansprüche gibt es jede Menge billige Produkte, ohne Messer.
    Außerdem heißt es "Schuster, bleib bei deinem Leisten" (mit "m").

  3. Re: Schuster, bleib bei deinen Leisten

    Autor: uknownothing 22.08.12 - 08:58

    Dennoch lediglich ein Gimmick, welches man echt nicht braucht.
    Irgendwann wird es Toaster geben mit integrierten Flashspeicher, man wartet drauf.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.08.12 08:59 durch uknownothing.

  4. Re: Schuster, bleib bei deinen Leisten

    Autor: anonfag 22.08.12 - 09:26

    Rainer Tsuphal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Außerdem heißt es "Schuster, bleib bei deinem Leisten" (mit "m").

    Beides ist richtig, denn der Singular und der Plural von Leisten ist identisch.

  5. Re: Schuster, bleib bei deinen Leisten

    Autor: vlad_tepesch 22.08.12 - 09:45

    ne - nur die erste Variante ist Richtig.
    Ein Schuster, der nur einen Leisten hat, ist kein Schuster.

  6. Re: Schuster, bleib bei deinen Leisten

    Autor: Pingponguin 22.08.12 - 10:08

    anonfag schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Rainer Tsuphal schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Außerdem heißt es "Schuster, bleib bei deinem Leisten" (mit "m").
    >
    > Beides ist richtig, denn der Singular und der Plural von Leisten ist
    > identisch.
    Richtig ist beides, aber als Zitat des Sprichworts nur die Singularvariante:
    Schuster bleib bei deinem Leisten.

  7. Re: Schuster, bleib bei deinen Leisten

    Autor: Alan-Dick2011@hotmail.com 22.08.12 - 10:24

    uknownothing schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dennoch lediglich ein Gimmick, welches man echt nicht braucht.

    warum interessiert dich dieses Thema denn dann so ?

  8. Re: Schuster, bleib bei deinen Leisten

    Autor: samy 22.08.12 - 12:28

    Pingponguin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > anonfag schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Rainer Tsuphal schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Außerdem heißt es "Schuster, bleib bei deinem Leisten" (mit "m").
    > >
    > > Beides ist richtig, denn der Singular und der Plural von Leisten ist
    > > identisch.
    > Richtig ist beides, aber als Zitat des Sprichworts nur die
    > Singularvariante:
    > Schuster bleib bei deinem Leisten.

    Nein gibt es nicht. Google mal beides!! "Schuster bleib bei den Leisten" wird weit häufiger verwendet...

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  9. Re: Schuster, bleib bei deinen Leisten

    Autor: y.m.m.d. 22.08.12 - 13:30

    samy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pingponguin schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > anonfag schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Rainer Tsuphal schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Außerdem heißt es "Schuster, bleib bei deinem Leisten" (mit "m").
    > > >
    > > > Beides ist richtig, denn der Singular und der Plural von Leisten ist
    > > > identisch.
    > > Richtig ist beides, aber als Zitat des Sprichworts nur die
    > > Singularvariante:
    > > Schuster bleib bei deinem Leisten.
    >
    > Nein gibt es nicht. Google mal beides!! "Schuster bleib bei den Leisten"
    > wird weit häufiger verwendet...

    *facepalm* Ich will jetzt hier nicht mitprügeln welche variante die "richtige" ist, aber die Argumentation "wird häufiger verwendet" -> "muss das original Zitat sein" ist ziemlich naiv...

    Ich würde einfach sagen: "Ihr seid zu blöd für USB-Sticks, macht lieber Messer!" :P

  10. Re: Schuster, bleib bei deinen Leisten

    Autor: samy 22.08.12 - 15:16

    y.m.m.d. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > samy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Pingponguin schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > anonfag schrieb:
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > > -----
    > > > > Rainer Tsuphal schrieb:
    > > > >
    > > >
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > >
    > > >
    > > > > -----
    > > > > > Außerdem heißt es "Schuster, bleib bei deinem Leisten" (mit "m").
    > > > >
    > > > > Beides ist richtig, denn der Singular und der Plural von Leisten ist
    > > > > identisch.
    > > > Richtig ist beides, aber als Zitat des Sprichworts nur die
    > > > Singularvariante:
    > > > Schuster bleib bei deinem Leisten.
    > >
    > > Nein gibt es nicht. Google mal beides!! "Schuster bleib bei den Leisten"
    > > wird weit häufiger verwendet...
    >
    > *facepalm* Ich will jetzt hier nicht mitprügeln welche variante die
    > "richtige" ist, aber die Argumentation "wird häufiger verwendet" -> "muss
    > das original Zitat sein" ist ziemlich naiv...
    >
    > Ich würde einfach sagen: "Ihr seid zu blöd für USB-Sticks, macht lieber
    > Messer!" :P

    Sprache ist lebendig. Ich wette wenn man ein repräsentative Umfrage machen würde, würde die Mehrheit die Variante mit "deinen Leisten" als richtig erachten??

    Sogar Wikipedia schreibt:
    "Meist wird dieses Sprichwort jedoch in der Mehrzahl gebraucht ("Schuster, bleib bei deinen Leisten"
    https://de.wikipedia.org/wiki/Liste_gefl%C3%BCgelter_Worte/S

    PS:
    Am lustigsten finde ich noch die Hansels die gegen die Rechtschreibreform sind und die alte Rechtschreibung am liebsten in Stein meißeln wollten. Als ob es vorher keine Rechtschreibreform gegeben hätte....

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.08.12 15:18 durch samy.

  11. Re: Schuster, bleib bei deinen Leisten

    Autor: y.m.m.d. 23.08.12 - 15:47

    samy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sprache ist lebendig. Ich wette wenn man ein repräsentative Umfrage machen
    > würde, würde die Mehrheit die Variante mit "deinen Leisten" als richtig
    > erachten??
    >
    > Sogar Wikipedia schreibt:
    > "Meist wird dieses Sprichwort jedoch in der Mehrzahl gebraucht ("Schuster,
    > bleib bei deinen Leisten"
    > de.wikipedia.org
    >
    > PS:
    > Am lustigsten finde ich noch die Hansels die gegen die Rechtschreibreform
    > sind und die alte Rechtschreibung am liebsten in Stein meißeln wollten. Als
    > ob es vorher keine Rechtschreibreform gegeben hätte....

    Ich habe ja nicht gesagt dass du unrecht hast, sondern nur deine Argumentation kritisiert. Prinzipell gilt doch eh: Solange man es versteht geht das schon klar. Das ist schließlich der Sinn aller Sprachen :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Zentrum Bayern Familie und Soziales Dienststelle Zentrale Personalmanagement, Team IX 2, München, Bayreuth
  2. Zühlke Engineering GmbH, München, Frankfurt
  3. Dürkopp Adler AG, Bielefeld
  4. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,49€
  2. 4,19€
  3. 10,99€
  4. (u. a. Doom Eternal für 37,99€, Doom für 9,99€, Rage 2 für 16,99€, Skyrim Special Edition...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de