1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videochat: Microsoft Teams führt…

Bislang gar nicht verschlüsselt?

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bislang gar nicht verschlüsselt?

    Autor: kekru 02.03.21 - 23:02

    Sind die Videochats bislang gar nicht verschlüsselt?
    So liest sich der erste Satz "Teams konnte bisher keine Videochats verschlüsseln"
    Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.

    Oder sind sie verschlüsselt, aber Microsoft kann mithören? Es fehlt also "nur" die Ende-zu-Ende Verschlüsselung?

  2. Re: Bislang gar nicht verschlüsselt?

    Autor: amk 03.03.21 - 01:07

    kekru schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sind die Videochats bislang gar nicht verschlüsselt?
    > So liest sich der erste Satz "Teams konnte bisher keine Videochats
    > verschlüsseln"
    > Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
    >
    > Oder sind sie verschlüsselt, aber Microsoft kann mithören? Es fehlt also
    > "nur" die Ende-zu-Ende Verschlüsselung?

    Teams-Kommunikation ist transportverschlüsselt jeweils auf allen Abschnitten, aber nicht Ende-zu-Ende-verschlüsselt. Da ist Teams allerdings nicht allein, andere Dienste bieten auch oft nicht mehr, denn das kostet nämlich Komfort. Und wer sich all den Microsoft-Zirkus installiert, der will ja gerade Komfort für seine technisch unbedarften User, da steht Sicherheit eher unten auf der Liste.

  3. Re: Bislang gar nicht verschlüsselt?

    Autor: katze_sonne 03.03.21 - 11:09

    amk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kekru schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Sind die Videochats bislang gar nicht verschlüsselt?
    > > So liest sich der erste Satz "Teams konnte bisher keine Videochats
    > > verschlüsseln"
    > > Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen.
    > >
    > > Oder sind sie verschlüsselt, aber Microsoft kann mithören? Es fehlt also
    > > "nur" die Ende-zu-Ende Verschlüsselung?
    >
    > Teams-Kommunikation ist transportverschlüsselt jeweils auf allen
    > Abschnitten, aber nicht Ende-zu-Ende-verschlüsselt. Da ist Teams allerdings
    > nicht allein, andere Dienste bieten auch oft nicht mehr, denn das kostet
    > nämlich Komfort. Und wer sich all den Microsoft-Zirkus installiert, der
    > will ja gerade Komfort für seine technisch unbedarften User, da steht
    > Sicherheit eher unten auf der Liste.

    Der andere große Anbieter (Zoom) hat auch E2E-Verschlüsselung, muss man nur einstellen (kann das Unternehmen aber auch vorgeben/erzwingen). Komfortverlust quasi Null.

    GoToMeeting hat auch E2E-Verschlüsselung.

    Also: Ich würde behaupten du hast Unrecht, weil bestimmt 80% des Marktanteils E2E anbietet, inzwischen.

    Achja, BigBlueButton natürlich nicht.

  4. Re: Bislang gar nicht verschlüsselt?

    Autor: amk 03.03.21 - 11:55

    katze_sonne schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der andere große Anbieter (Zoom) hat auch E2E-Verschlüsselung, muss man nur
    > einstellen (kann das Unternehmen aber auch vorgeben/erzwingen).
    > Komfortverlust quasi Null.

    E2E-Verschlüsselung geht zwangsweise mit einem Komfort-Verlust einher, soll es sogar ganz bewusst, deshalb heißt es ja E2E-Verschlüsselung, beispielsweise beim heute elementaren Multi-Device-Support. Möglich ist vieles, aber komfortabler wird es dadurch nicht, soll es auch nicht.

    Deshalb wird E2E-Verschlüsselung eben oft nicht eingesetzt, obwohl ein Dienst oder Produkt nach außen hin damit wirbt. aber viele Features funktionieren nicht mit E2E, sonst wäre es nicht E2E, das versteht bloß der normale Anwender nicht.

  5. Re: Bislang gar nicht verschlüsselt?

    Autor: katze_sonne 03.03.21 - 12:18

    Die Kunst besteht eben darin, E2E so zu implementieren, dass es sicher ist, aber möglichst keine merklichen Einschränkungen für den Anwender mit sich bringt. Klar, bei E2E kann man bei Zoom nicht mehr per Telefon dazukommen und auch nicht auf dem Zoom-Server die Sitzung aufzeichnen lassen. Aber das sind Features, die sowieso kaum irgendwer nutzt. (Ausnahmen bestätigen die Regel)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  2. Advantest Europe GmbH, Böblingen
  3. Hays AG, Bamberg
  4. Der_Kontaktbeschaffer, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme