Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Videostreaming: VLC soll Bittorrents…

Wunderbar

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wunderbar

    Autor: lala1 14.02.13 - 12:05

    Dann noch hochkomprimierte filme wo 45 Minuten bei 150mb liegen und man hat mal fix ne Serie unter Freunden geteilt.

  2. Re: Wunderbar

    Autor: SoniX 14.02.13 - 12:21

    Macht das Spass sowas komprimiertes zu gucken oder übersehe ich blos die Ironie? :-)

  3. Re: Wunderbar

    Autor: Neuro-Chef 14.02.13 - 13:40

    SoniX schrieb:
    > Macht das Spass sowas komprimiertes zu gucken oder übersehe ich blos die
    > Ironie? :-)
    Also 450 MB sollte eine Serienfolge mit einer Tonspur im Bereich 40-50 Minuten Spieldauernicht unterschreiten^^

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. «

    ಠ_ಠ

  4. Re: Wunderbar

    Autor: Niriel 14.02.13 - 14:10

    Naja, mit dem H.265 wollen die doch nochmal eine Schippe drauflegen. Also deutlich kleinere Files bei gleicher Qualität. Nur noch 2-3 Jahre warten und schon geht das, vorausgesetzt der Codec erfährt die entsprechende Unterstützung :)

  5. Re: Wunderbar

    Autor: Neuro-Chef 14.02.13 - 16:54

    Niriel schrieb:
    > Naja, mit dem H.265 wollen die doch nochmal eine Schippe drauflegen. Also
    > deutlich kleinere Files bei gleicher Qualität. Nur noch 2-3 Jahre warten
    > und schon geht das, vorausgesetzt der Codec erfährt die entsprechende
    > Unterstützung :)
    Schön wär's. Aber selbst aktuelle Releases sind oft nur XviD, H.264 seh' ich erst ab 720p..

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. «

    ಠ_ಠ

  6. Re: Wunderbar

    Autor: wmayer 14.02.13 - 17:04

    720p sollte ja auch minimum sein ;)

  7. Re: Wunderbar

    Autor: nudel 14.02.13 - 17:12

    Neuro-Chef schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Niriel schrieb:
    > > Naja, mit dem H.265 wollen die doch nochmal eine Schippe drauflegen.
    > Also
    > > deutlich kleinere Files bei gleicher Qualität. Nur noch 2-3 Jahre warten
    > > und schon geht das, vorausgesetzt der Codec erfährt die entsprechende
    > > Unterstützung :)
    > Schön wär's. Aber selbst aktuelle Releases sind oft nur XviD, H.264 seh'
    > ich erst ab 720p..

    https://www.golem.de/news/x264-statt-xvid-neue-regeln-fuer-illegale-kopien-1203-90240.html

    praktisch alle neuen serien-releases sind x264.

  8. Re: Wunderbar

    Autor: Neuro-Chef 14.02.13 - 18:24

    wmayer schrieb:
    > 720p sollte ja auch minimum sein ;)
    SD reicht mir, wenn's gut codiert wurde.

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. «

    ಠ_ಠ

  9. Re: Wunderbar

    Autor: Neuro-Chef 14.02.13 - 18:25

    nudel schrieb:
    > praktisch alle neuen serien-releases sind x264.
    Hmm ich lade mehr Filme als Serien, zumindest bei denen ist das nicht oft der Fall.

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. «

    ಠ_ಠ

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  2. PTV Group, Karlsruhe
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Voith Global Business Services EMEA GmbH, Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-11%) 39,99€
  2. 19,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. (-53%) 6,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

Netzsperren: Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste
Netzsperren
Wie Katalonien die spanische Internetzensur austrickste

Spectre und Meltdown: All unsere moderne Technik ist kaputt
Spectre und Meltdown
All unsere moderne Technik ist kaputt
  1. Microsoft Fall Creators Update ist final für alle Geräte verfügbar
  2. BeA Noch mehr Sicherheitslücken im Anwaltspostfach
  3. VEP Charter Trump will etwas transparenter mit Sicherheitslücken umgehen

  1. Nintendo Labo: Switch plus Pappe
    Nintendo Labo
    Switch plus Pappe

    Ein ferngesteuertes Auto oder ein kleines Klavier: Nintendo kündigt für die Switch neues Zubehör an - aus Pappe zum selbst zusammenstecken. Im Trailer macht Nintendo Labo mit seinem Hightech-Innenleben einen faszinierenden Eindruck.

  2. Apple: Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden
    Apple
    Messages-App kann mit Nachricht zum Absturz gebracht werden

    Derzeit haben einige Apple-Nutzer Probleme mit einem github.io-Link. Dieser kann die in iOS und MacOS integrierte Nachrichtenapp zum Absturz bringen und zu Darstellungsfehlern führen. Nutzer können über Jugendschutzeinstellungen Abhilfe schaffen.

  3. Analog: Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung
    Analog
    Kabelnetzkunden in falscher Sorge wegen DVB-T-Abschaltung

    Der Hamburger Kabelnetzbetreiber Willy.tel hat viele Kunden, die nicht wissen, woher sie ihr Fernsehsignal beziehen. Sie dachten, sie seien vom Aus für DVB-T betroffen.


  1. 00:02

  2. 19:25

  3. 19:18

  4. 18:34

  5. 17:20

  6. 15:46

  7. 15:30

  8. 15:09