1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Virenscanner: Kaspersky legt…

Virenscanner: Kaspersky legt Kartellbeschwerde gegen Microsoft ein

Nach den Browserkriegen soll Microsoft erneut gegen Kartellrecht verstoßen - dieser Ansicht ist zumindest Kaspersky. Das Unternehmen will erreichen, dass Microsoft die Verwendung alternativer Virenscanner unter Windows 10 erleichtert.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. "Microsofts erste Priorität ist es, die eigenen Kunden zu schützen" (Seiten: 1 2 ) 22

    hroessler | 07.06.17 09:33 08.06.17 16:16

  2. Cool 8

    violator | 06.06.17 18:46 08.06.17 14:37

  3. eigentlich (Seiten: 1 2 ) 23

    My1 | 06.06.17 17:38 08.06.17 14:10

  4. Ist Kaspersky nicht das AV-Programm, das sich am schwersten deinstallieren lässt? (Seiten: 1 2 ) 27

    __destruct() | 06.06.17 20:40 07.06.17 20:52

  5. Ich verstehe das Problem nicht so ganz 6

    derKlaus | 06.06.17 18:34 07.06.17 07:46

  6. An die eigene Nase fassen 1

    Braineh | 07.06.17 02:39 07.06.17 02:39

  7. Ein Virenscanner ist Malware <kt>

    Vielfalt | 06.06.17 20:33 Das Thema wurde verschoben.

  8. Ein Virenscanner ist eher wie ein PlugIn, 1

    MarioWario | 06.06.17 17:34 06.06.17 17:34

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Service Manager Datenbanksysteme (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, Dresden, Ingolstadt, Wolfsburg
  2. Softwareentwickler (w/m/d) SCADA (WEB)
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt
  3. Fachinformatiker (m/w/d)
    Textil-Service Mecklenburg GmbH, Parchim
  4. Managing Director Produktentwicklung (m/w/d)
    über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Microsoft: Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro
    Microsoft
    Xbox-Kühlschrank kostet 100 Euro

    Microsoft bringt wie angekündigt einen Minikühlschrank im Design der Xbox Series X auf den Markt, der auch nach Deutschland kommen wird.

  2. Silicon Valley: Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin
    Silicon Valley
    Apple entlässt #Appletoo-Aktivistin

    Apple hat Janneke Parrish gekündigt, die sich für die Offenlegung von Diskriminierung in dem Unternehmen einsetzte. Auch Netflix entlässt offenbar eine Aktivistin.

  3. Drucker: Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon
    Drucker
    Ohne Tinte kein Scan - Klage gegen Canon

    In den USA wurde eine Sammelklage gegen Canon eingereicht: Klagegrund ist, dass einige 3-in-1-Geräte nur scannen, wenn Tinte vorhanden ist.


  1. 14:32

  2. 13:56

  3. 12:47

  4. 12:27

  5. 11:59

  6. 11:30

  7. 11:18

  8. 11:02