1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Volkszählung: Hackeraufruf gegen das…
  6. Thema

Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: Ravenbird 24.05.10 - 13:26

    Praios schrieb:
    > Seit wann wurde Gott an ein Kreuz genagelt?

    Nun es dürfte sich um die Auffassung drehen das Ein Göttersohn ebenfalls ein Gott, wenn er mit einer sterblichen gezeugt wurde (was ja nach biblischen Angaben dank unbefleckter Empfängnis nicht geschah) zumindest ein Halbgott ist.

    Sprich nach diesem Bild wurde der bzw. einer der beiden Christlichen Götter ans Kreuz genagelt. Ist allerdings ein Weltbild das Christen selbst meist eher schwer zu vermitteln ist.

  2. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: vlad_tepesch 24.05.10 - 13:32

    nach christlicher Mytologie ist Gott der Vater, der Sohn und der Heilige Geist.
    Nennt sich 'Heilige Dreifaltigkeit'.

    - Ich weiß, ich muss auch immer lachen, wenn ich das höre.

  3. Ich bin bekennender Tarvuist

    Autor: foobarblub 24.05.10 - 13:34

    Informiert euch über die tarvuistische Religion
    > http://www.tarvu.com/
    und fragt euch, ob ihr bis zur Volkszählung nicht auch Tarvuisten werden wollt. Es gibt einen schönen Film direkt auf der Startseite.

    It was so easy to join :-)

  4. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: Rechbruchnung 24.05.10 - 13:52

    Also wurde nur 1/3 von Gott ans Kreuz genagelt. ;)

  5. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: Ravenbird 24.05.10 - 14:20

    vlad_tepesch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nach christlicher Mytologie ist Gott der Vater, der Sohn und der Heilige
    > Geist.
    > Nennt sich 'Heilige Dreifaltigkeit'.
    >
    > - Ich weiß, ich muss auch immer lachen, wenn ich das höre.


    Naja die Kelten kannten soweit wir wissen auch eine Dreiheit/Dreifaltigkeit. Hat aber absolut nichts mit der christlichen Philosophie zu tun. Bei den Germanen währen wenn ich mich recht erinnere noch die drei Nornen zu nennen um wieder auf die Zahl Drei zu kommen.

  6. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: spanther 24.05.10 - 19:05

    vlad_tepesch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nach christlicher Mytologie ist Gott der Vater, der Sohn und der Heilige
    > Geist.
    > Nennt sich 'Heilige Dreifaltigkeit'.
    >
    > - Ich weiß, ich muss auch immer lachen, wenn ich das höre.

    Und vorallem so sexistisch. Ich meine es ist im ganzen immer nur das "Männliche" hervorgehoben. Religion, der größte feuchteste Männertraum schlechthin... xD

    Wer bitte sagt euch, das dieser Gott bitte Männlich ist bzw. überhaupt ein Geschlecht besitzt? :D

  7. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: libbybilly 25.05.10 - 08:01

    spanther schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > vlad_tepesch schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > nach christlicher Mytologie ist Gott der Vater, der Sohn und der Heilige
    > > Geist.
    > > Nennt sich 'Heilige Dreifaltigkeit'.
    > >
    > > - Ich weiß, ich muss auch immer lachen, wenn ich das höre.
    >
    > Und vorallem so sexistisch. Ich meine es ist im ganzen immer nur das
    > "Männliche" hervorgehoben. Religion, der größte feuchteste Männertraum
    > schlechthin... xD
    >
    > Wer bitte sagt euch, das dieser Gott bitte Männlich ist bzw. überhaupt ein
    > Geschlecht besitzt? :D

    Wenn Gott eine Frau wäre, würde sie pausenlos zu uns sprechen. :P

  8. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: Prypjat 25.05.10 - 08:22

    spanther schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wer bitte sagt euch, das dieser Gott bitte Männlich ist bzw. überhaupt ein
    > Geschlecht besitzt? :D

    Al Bundy sagt, dass Gott eine Frau sein muss, sonst müsste er nicht so leiden. ;)

  9. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: grmlkuche 25.05.10 - 11:25

    Verehrt den unsterblichen Gottimperator!

  10. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 25.05.10 - 11:31

    grmlkuche schrieb:
    ------------------------------------------------------
    > Verehrt den unsterblichen Gottimperator!

    Wenn der für Brot, Spiele und gleichermaßen attraktive wie gesunde Tempel-Prostituierte sorgt, sehe ich überhaupt kein Problem darin, dieser Forderung nachzukommen!

  11. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: Himmerlarschundzwirn 25.05.10 - 11:31

    Zu deinem Link-Problem:

    Steck den Link mal zwischen [*url] und [*/url] (ohne die Sternchen), dann kann man auch direkt draufklicken!

  12. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: Sir Richfield 25.05.10 - 11:50

    Der Held vom Erdbeerfeld schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > grmlkuche schrieb:
    > ------------------------------------------------------
    > > Verehrt den unsterblichen Gottimperator!
    >
    > Wenn der für Brot, Spiele und gleichermaßen attraktive wie gesunde
    > Tempel-Prostituierte sorgt, sehe ich überhaupt kein Problem darin, dieser
    > Forderung nachzukommen!

    Kein Problem, für Dich ist gesorgt. Anstatt den verwesenden Leichnam in seinem goldenen Thron anzubeten, nimm Slaanesh.

  13. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: grmlkuche 25.05.10 - 11:56

    Sir Richfield schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der Held vom Erdbeerfeld schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > grmlkuche schrieb:
    > > ------------------------------------------------------
    > > > Verehrt den unsterblichen Gottimperator!
    > >
    > > Wenn der für Brot, Spiele und gleichermaßen attraktive wie gesunde
    > > Tempel-Prostituierte sorgt, sehe ich überhaupt kein Problem darin,
    > dieser
    > > Forderung nachzukommen!
    >
    > Kein Problem, für Dich ist gesorgt. Anstatt den verwesenden Leichnam in
    > seinem goldenen Thron anzubeten, nimm Slaanesh.

    Verbrennt den Ketzer

  14. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: spanther 25.05.10 - 14:33

    libbybilly schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Gott eine Frau wäre, würde sie pausenlos zu uns sprechen. :P

    lööööl die These ist gut! Richtig fies! XD

    Aber das kann auch so sein, weil sie einfach nur keine Lust mehr auf uns Menschen hat, weil wir so doof sind und das Paradies zerstört haben! xD

  15. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: Dr Obvious 25.05.10 - 14:36

    Und NIE bringen wir den Müll runter!

  16. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: spanther 25.05.10 - 14:40

    Prypjat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Al Bundy sagt, dass Gott eine Frau sein muss, sonst müsste er nicht so
    > leiden. ;)

    LOOOL XD
    Also du hast damit gerade nicht nur meinen Humor absolut 100%ig getroffen, nein du hast auch noch einen Akteur aus einer meiner lieblings Sitcoms genannt! xD

  17. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: Dr Obvious 25.05.10 - 14:45

    Wenn ich mich genau entsinne sagt er ja eigentlich sowas wie "Gott ist eine Frau und sie hasst mich!"

  18. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: spanther 25.05.10 - 15:02

    Dr Obvious schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und NIE bringen wir den Müll runter!

    Hihi genau! :D xD x)

  19. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: spanther 25.05.10 - 15:03

    Dr Obvious schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ich mich genau entsinne sagt er ja eigentlich sowas wie "Gott ist eine
    > Frau und sie hasst mich!"

    *mal fies ist* Dann muss es aber eine dicke Frau sein, weil nur darüber macht Al Bundy ja immer seine Witzchen und deswegen hassen genau diese ihn ja immer so sehr *g*

  20. Re: Religionszugehörigkeit: Ich bin bekennender Pirat

    Autor: kikimi 25.05.10 - 19:55

    Rechbruchnung schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also wurde nur 1/3 von Gott ans Kreuz genagelt. ;)

    Eine nicht geringe christliche Subsekte geht davon aus, dass Gott zwar aus drei Personen besteht, er aber dennoch aus irgendwelchen Gründen *ein* unteilbarer Gott bleibt. Daraus folgt, dass dieser christliche Gott zu 100% ans Kreuz genagelt wurde, und nicht nur zu 33%.

    Warum es ein Gott nötig haben sollte, sich selbst zu opfern, um sich selbst wieder auferstehen zu lassen, und warum zur Hölle dieses Vorgehen dazu taugt, menschliche "Sünden" zu vergeben--zumal sich mir die Frage stellt, was "Sünden" überhaupt sind--erschließt sich mir nicht. Das muss man wohl einfach hinnehmen, so von Wegen Unergründlichkeit von Gottes Wegen. Und wer will schon als rational gelten?

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Nürnberg
  2. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  3. Landratsamt München, München
  4. über LAB & Company Düsseldorf GmbH, Langenfeld (Rheinland)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Login-Dienste: Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte
Login-Dienste
Wer von der Klarnamenpflicht profitieren könnte

Immer wieder bringen Politiker einen Klarnamenzwang oder eine Identifizierungspflicht für Nutzer im Internet ins Spiel. Doch welche Anbieter könnten von dieser Pflicht am ehesten einen Vorteil erzielen?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Europäische Netzpolitik Die Rückkehr des Axel Voss
  2. Mitgliederentscheid Netzpolitikerin Esken wird SPD-Chefin
  3. Nach schwerer Krankheit FDP-Netzpolitiker Jimmy Schulz gestorben

Dauerbrenner: Bis dass der Tod uns ausloggt
Dauerbrenner
Bis dass der Tod uns ausloggt

Jedes Jahr erscheinen mehr Spiele als im Vorjahr. Trotzdem bleiben viele Gamer über Jahrzehnte hinweg technisch veralteten Onlinerollenspielen wie Tibia treu. Woher kommt die anhaltende Liebe für eine virtuelle Welt?
Von Daniel Ziegener

  1. Unchained Archeage bekommt Parallelwelt ohne Pay-to-Win
  2. Portal Knights Computerspielpreis-Gewinner bekommt MMO-Ableger

Elektroautos: Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands
Elektroautos
Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands

Was muss passieren, damit in zehn Jahren fast jeder in der Tiefgarage sein Elektroauto laden kann? Ein Pilotprojekt bei Stuttgart soll herausfinden, welcher Aufwand auf Netzbetreiber und Eigentümer und Mieter zukommen könnte.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Trotz Software-Problemen VW hält an Terminplan für den ID.3-Start fest
  2. Kabinenroller Microlino 2.0 und dreirädriger E-Motoroller Microletta geplant
  3. Crowdfunding Sono Motors baut vier Prototypen seines Elektroautos

  1. Entwicklertagung: Game Developers Conference 2020 wird verschoben
    Entwicklertagung
    Game Developers Conference 2020 wird verschoben

    GDC 2020 Die traditionsreiche Game Developers Conference findet 2020 nicht wie geplant im März statt, sondern im Sommer - in welcher Form, ist noch unklar.

  2. Rip and Replace Act: Huawei-Ersatz im US-Mobilfunknetz kostet 1 Milliarde Dollar
    Rip and Replace Act
    Huawei-Ersatz im US-Mobilfunknetz kostet 1 Milliarde Dollar

    Der US-Senat hat dem sogenannten Rip and Replace Act zugestimmt, der die Demontage von Huawei-Technik finanziert. Das politische Verbot wird für den Steuerzahler teuer.

  3. Elektromobilität: Die Post baut keine Streetscooter mehr
    Elektromobilität
    Die Post baut keine Streetscooter mehr

    Der Streetscooter, ein elektrisch angetriebener Lieferwagen aus Aachen, galt als Vorzeigeprojekt der Elektromobilität. Ein wirtschaftlicher Erfolg war das Auto aber nicht. Deshalb hat die Deutsche Post bekannt gegeben, dass sie die Produktion des Elektroautos beende.


  1. 01:26

  2. 18:16

  3. 17:56

  4. 17:05

  5. 16:37

  6. 16:11

  7. 15:48

  8. 15:29