Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Volkszählung: Hackeraufruf gegen das…

Wo ist das Problem eigentlich?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo ist das Problem eigentlich?

    Autor: guzapu 23.05.10 - 14:40

    Dieser systematischer Wahn ist nichts gesundes. Solcher Angst vor dem Staat ist nur logisch für irgendwelche Drogenhändler und Terroristen. Da redet ein Schizophren von Hitler. Das Problem waren die Nazis, nicht der Zensus!

    Es ist ja lustig. Die Muslime in Europa sagen "Wir wollen das nicht, die "Christliche Regierungen" werden die Daten nutzen uns zu beobachten, weil wir potenzielle Terroristen sind." Schwachsinn. Auf der anderen Seite befürchten die Neonazis, dass eine Volkszählung würde es klar machen, dass in Europa eine Muslimische Minderheit existiert und dass diese Menschen RECHTE haben, wie etwa Minaretts. Rassismus.

    "Sie befürchten zudem, dass ohne gesellschaftliche Debatte eine große Datenbank entsteht, die persönliche Informationen der Bürger aus Melderegistern mit Daten der Bundesagentur für Arbeit, den Finanzbehörden oder anderen Datensätzen verknüpft wird."

    Na und!? Ich sehe immer noch keine rationale Argumente wozu ein Boykott gut ist. Es wird mit Sicherheit darüber in den Medien geredet.. aber nur Unsinn. Es ist alles da, die ganze Gesetze, Texte, Begründungen und wie dass alles aussehen soll. Von die Seite der EU wie von nationale Seite. Diese Transparenz ist der Feind alle Paranoide.

  2. Re: Wo ist das Problem eigentlich?

    Autor: Atrocity 23.05.10 - 23:39

    DU darfst gerne jedem auf die Nase binden was du willst.
    Leute die das nicht wollen sollen es aber bitte nicht müssen.

    Naja, sehe das auch eher relaxt, ich gebe einfach keine Auskunft :P Die werden kaum mit Gartenschläuchen vorbei kommen und es aus mir raus Prügeln ;-)

    Interessant wäre aber mal wie viele Leute sich selber gar nicht mehr als christlich sehen obwohl sie noch in der Kirche sind und brav Steuer zahlen ;-)

  3. Re: Wo ist das Problem eigentlich?

    Autor: Michi.G85 24.05.10 - 01:39

    Da haben sich ja zwei Spezialisten getroffen...

    Wieso ist es wohl nicht wünschenswert, wenn der Staat fast alles über dich weiß? Ich persönlich frage mich, wozu man solche Daten überhaupt benötigt?
    Was aber meiner Meinung nach noch wesentlich trauriger ist, ist dass es still und heimlich geschieht, ohne die Öffentlichkeit mit einzubeziehen.

    Und naiv zu behaupten: "... ich gebe einfach keine Auskunft" - da fällt mir nicht mehr viel dazu ein.
    Die Auskunft hast Du schon längst gegeben. (Bei jeder Steuererklärung, Bewerbung, Registrierung, Passantrag...) - es geht darum, dass diese Daten jetzt gesammelt und verknüpft werden.

    Somit weiß man dann, welche Religion Du hast, ob Du Arbeitslos bist, wieviel Du verdienst, wie oft Du krank warst, ob Du Streikbereit bist, im Betriebsrat...

    Ich würde gerne darauf verzichten

  4. Re: Wo ist das Problem eigentlich?

    Autor: thfrzzf 24.05.10 - 02:04

    Bitte informier dich bevor du so einen Unsinn von dir gibts.

  5. Re: Wo ist das Problem eigentlich?

    Autor: asdfdghj 25.05.10 - 08:33

    Elena != Zensus 2011

  6. "Überschwängerung" im Steuer und Unterhaltsrecht

    Autor: UeberBezahlteSchlampen 27.05.10 - 02:09

    DIE STEUEREKLÄRUNG HAT KEIN FELD FÜR 0.33% KINDER DESHALB ZAHLEN BEIDEVÄTERMEHRALSSIE EIGENTLICH MÜSSTEN. ALLES KLAR?

    http://www.focus.de/gesundheit/baby/ueberschwaengerung-drillinge-mit-zwei-vaetern_aid_302556.html


    18.05.2008, 14:50

    Überschwängerung
    Drillinge mit zwei Vätern
    Schläft die Mutter binnen 24 Stunden mit zwei Männern, können Kinder zwei Väter haben.

  7. "Überschwängerung" im Steuer und Unterhaltsrecht

    Autor: UeberBezahlteSchlampen 27.05.10 - 02:09

    DIE STEUEREKLÄRUNG HAT KEIN FELD FÜR 0.33% KINDER DESHALB ZAHLEN BEIDEVÄTERMEHRALSSIE EIGENTLICH MÜSSTEN. ALLES KLAR?

    http://www.focus.de/gesundheit/baby/ueberschwaengerung-drillinge-mit-zwei-vaetern_aid_302556.html


    18.05.2008, 14:50

    Überschwängerung
    Drillinge mit zwei Vätern
    Schläft die Mutter binnen 24 Stunden mit zwei Männern, können Kinder zwei Väter haben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Stuttgart
  2. UDG United Digital Group, Herrenberg
  3. Wirtschaftsrat der CDU e.V., Berlin
  4. awinia gmbh, Freiburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 4K-Filme im Steelbook und Amiibo-Figuren)
  2. 699,00€ (Bestpreis!)
  3. ab 99,00€
  4. (aktuell u. a. Icy Box Mulitkartenleser für 12,99€, Cooler Master Master Mouse für 24,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
Homeoffice
Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
  3. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?

  1. Karlsdorf-Neuthard: Telekom beim Vectoring-Ausbau von Gemeinde behindert
    Karlsdorf-Neuthard
    Telekom beim Vectoring-Ausbau von Gemeinde behindert

    Die Deutsche Telekom sieht sich von der Gemeinde Karlsdorf-Neuthard aktiv im Vectoring-Ausbau benachteiligt. Von einem nachträglichen Überbau der kommunalen Glasfaser könne keine Rede sein.

  2. Zotac Zbox Mini: Winzige PCs fürs Büro und Grafikerstudio sind 3 cm dick
    Zotac Zbox Mini
    Winzige PCs fürs Büro und Grafikerstudio sind 3 cm dick

    Computex 2019 Zotac will möglichst viel Hardware in seine knapp 3 cm dicken Gehäuse stecken und diese Zboxen auf der Computex 2019 zeigen. Bisher ist allerdings noch nicht viel darüber bekannt. Bilder geben viele Anschlüsse preis. Außerdem sind Intel-Prozessoren und Nvidia-GPUs bestätigt.

  3. Fujifilm GFX 100: Fuji bringt eine 100-Megapixel-Mittelformatkamera heraus
    Fujifilm GFX 100
    Fuji bringt eine 100-Megapixel-Mittelformatkamera heraus

    Da ist sie endlich: Auf der Photokina 2018 hatte Fujifilm seine Mittelformatkamera mit 100-Megapixel-Sensor und 4K-Videoaufnahme angekündigt. Inzwischen ist sie marktreif und in Kürze erhältlich.


  1. 17:50

  2. 17:30

  3. 17:09

  4. 16:50

  5. 16:33

  6. 16:07

  7. 15:45

  8. 15:17