1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Von der Leyen: "Zensursula…

Kennt doch niemand

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kennt doch niemand

    Autor: AllDayPiano 03.07.19 - 14:22

    Außerhalb von Deutschland weiß niemand, wer das ist. Oder wer von euch kennt den Verteidigungsminister von Finnland?

    Eben.

    Wieso sollte diese Frau eine gute Besetzung sein? Auch fachlich kann sie nicht im Ansatz Punkten.

    Ihre Personalführungskompetenz ist nebenbei bemerkt unterirdisch. Das Gorch Fock Fiasko hat sie widerstandslos akzeptiert.

    Die gute soll erstmal ihren Untersuchungsausschuss rum bringen!

  2. Re: Kennt doch niemand

    Autor: Akaruso 03.07.19 - 15:56

    Hast du den Junker schon vor seinem Amtsantritt gekannt?

    Im Artikel steht ja, dass sie sich ein Netzwerk aufgebaut hat, was auch durch die Nato nötig war.
    Und wenn sie nicht bekannt gewesen wäre, dann wäre sie ja nicht vorgeschlagen und nominiert worden (das war ja nicht unser deutscher Vorschlag und Merkel hat sich bei der Abstimmung enthalten)

    Auch wenn ich es persönlich nicht verstehen kann, scheint diese Frau doch bei gewissen Leuten Kompetenz auszustrahlen.

  3. Re: Kennt doch niemand

    Autor: Hotohori 04.07.19 - 00:24

    Naja, du brauchst nur entsprechend selbstbewusst auftreten und du kannst überall Kompetenz ausstrahlen. Wichtig ist dabei nur, dass die Leute dort keine Ahnung von dem haben was man da von sich gibt, sonst erkennt man schnell was wirklich dahinter steckt: nur ein guter Redner, mehr nicht.

  4. Re: Kennt doch niemand

    Autor: Akaruso 04.07.19 - 09:33

    Da ist leider was dran. Bei denen, die die größten Töne spucken, ist häufig wenig dahinter. Die die wirklich was drauf halten, habe es nicht nötig sich so darzustellen.

    Anders betrachtet braucht man als Politiker auch solche Eigenschaften um andere von seinen Ideen zu überzeugen und so überhaupt etwas bewegen zu können
    und natürlich auch um überhaupt gewählt zu werden.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Systemtechniker*in (m/w/d)
    sedna GmbH, Berlin
  2. IT-Projektleiterin/IT-Projek- tleiter (m/w/d), Referat Projekt- und Portfoliomanagement
    GKV-Spitzenverband, Berlin
  3. Referent für Managementsysteme (m/w/d)
    Stadtwerke Hamm GmbH, Hamm
  4. IT-Systemadministrator
    ASCon Systems GmbH, Stuttgart, Mainz, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 199€ (Bestpreis) bei Mindfactory
  2. (u.a. Seagate 1TB SSD mit Kühlkörper für 189,90€, Sony Pulse 3D Wireless Gaming-Headset für...
  3. (G5 Curved 32" WQHD 144Hz für 299€, G3 27" Full-HD 144Hz für 189€)
  4. (u.a. NZXT Kraken Wasserkühlung für 129€, GTX 1660 6GB für 499€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Digitale Souveränität: Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt
Digitale Souveränität
Die gefährliche Idee des Schlandnet neu aufgelegt

Mit dem Schlagwort Digitale Souveränität gehen Provider nun gegen Apples Private Relay vor. Das Internet Chinas sollte hierzulande aber kein Vorbild sein.
Ein IMHO von Sebastian Grüner und Moritz Tremmel

  1. Lieferengpässe Ist es moralisch okay, eine PS5 auf Ebay zu kaufen?
  2. Samsung Falt-Smartphones sind noch nichts für den Massenmarkt
  3. Corona Der digitale Impfpass ist Security-Theater mit Ansage

50 Jahre Soylent Green: Bedingt prophetisch
50 Jahre Soylent Green
Bedingt prophetisch

Fast 50 Jahre nach seiner Entstehung ist der Science-Fiction-Film Soylent Green nur bedingt prophetisch. Die Dystopie ist (noch) nicht eingetroffen.
Von Peter Osteried

  1. Netflix-Serie The Silent Sea Im Weltall hört dich niemand gähnen
  2. (Fast) vergessene Sci-Fi-Serien der 80er Captain Power! Highwayman!
  3. Aliens - Die Rückkehr wird 35 Kriegsfilm im All

PSD2: Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher
PSD2
Open Banking wird unsicherer und unübersichtlicher

Das Buzzword Open Banking sorgt für Goldgräberstimmung in der Finanzbranche. Doch für die Kunden entstehen dabei etliche Probleme.
Eine Analyse von Erik Bärwaldt