1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › VPN-Technik: Wireguard in Linux…

Android

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Android

    Autor: flauschigerPanda 09.12.19 - 17:39

    Ich kann es kaum erwarten erste Android Kernel zu flashen, die darauf basieren.
    Endlich ein einfach nutzbares VPN Protokoll 😍

  2. Re: Android

    Autor: regiedie1. 09.12.19 - 17:58

    Bei der Geschwindigkeit, in der Geräte- und SoC-Hersteller selbst bei neuen Geräten jahrelang abgehangene Kernel ausliefern, dürfte das geschätzt vier Jahre dauern, und wer weiß, wie weit dann schon Fuchsia ist.

  3. Re: Android

    Autor: ikhaya 09.12.19 - 18:36

    Es muss ein LtS Kernel werden vorher.
    Aber wir haben ja Googles Projekt Mainline und Gerätehersteller die sich profilieren wollen.
    Könnte also schneller gehen

  4. Re: Android

    Autor: tg-- 09.12.19 - 22:01

    flauschigerPanda schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kann es kaum erwarten erste Android Kernel zu flashen, die darauf
    > basieren.
    > Endlich ein einfach nutzbares VPN Protokoll 😍

    Der naechste LTS kernel der fuer Android in Frage kommen koennte, waere Linux 5.9 (ca. Oktober 2020), wahrscheinlicher Linux 5.14 (ca. September 2021), extrapoliert an Hand der vergangenen Releases.

    Ab dann dauert es etwa 3 Jahre bis Google nachzieht und dann nochmal 1 Jahr bis die Geraetehersteller nachziehen.

    Mit Kernel-Wireguard in Android kann also ab etwa 2025 gerechnet werden.

  5. Re: Android

    Autor: flyhigh79 10.12.19 - 11:46

    Auf dem Client braucht das doch wirklich nicht im Kernel zu stecken. Die App ist schon in benutzbarem Zustand: https://play.google.com/store/apps/details?id=com.wireguard.android

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ITSCare ? IT-Services für den Gesundheitsmarkt GbR, Stuttgart
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  3. Stadtverwaltung Bretten, Bretten
  4. HALFEN GmbH, Langenfeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Emtec X150 Power Plus SSD 480 GB für 52,90€, Apacer AS340 120 GB SSD für 18...
  2. 285,71€ (Bestpreis!)
  3. (u. a. Surface Go ab 379,00€, Surface Pro 7 ab 764,00€, Surface Laptop 2 ab 999,00€)
  4. 21,00€ (Standard)/35,00€ (Gold)/42,00€ (Ultimate)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

Amazon, Netflix und Sky: Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming
Amazon, Netflix und Sky
Disney bringt 2020 den großen Umbruch beim Videostreaming

In diesem Jahr wird sich der Video-Streaming-Markt in Deutschland stark verändern. Der Start von Disney+ setzt Netflix, Amazon und Sky gehörig unter Druck. Die ganz großen Umwälzungen geschehen vorerst aber woanders.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Peacock NBC Universal setzt gegen Netflix auf Gratis-Streaming
  2. Joyn Plus+ Probleme bei der Kündigung
  3. Android TV Magenta-TV-Stick mit USB-Anschluss vergünstigt erhältlich

Shitrix: Das Citrix-Desaster
Shitrix
Das Citrix-Desaster

Eine Sicherheitslücke in Geräten der Firma Citrix zeigt in erschreckender Weise, wie schlecht es um die IT-Sicherheit in Behörden steht. Es fehlt an den absoluten Grundlagen.
Ein IMHO von Hanno Böck

  1. Perl-Injection Citrix-Geräte mit schwerer Sicherheitslücke und ohne Update

  1. Nanoracks: Astronauten backen Kekse auf der ISS
    Nanoracks
    Astronauten backen Kekse auf der ISS

    Frische Kekse 400 Kilometer über der Erde: Der Esa-Astronaut Luca Parmitano hat erstmals auf der ISS gebacken. Was auf der Erde einfach ist, erwies sich im Weltraum als kompliziert. Er brauchte mehrere Anläufe, um ein annehmbares Ergebnis zu erzielen.

  2. Nintendo: Mario Kart Tour testet Mehrspielerrennen
    Nintendo
    Mario Kart Tour testet Mehrspielerrennen

    Erst durften nur Abonnenten teilnehmen, nun können alle Spieler per Smartphone in Mario Kart Tour in Multiplayerrennen um die Wette fahren. Wer mag, kann sich Gegner in seiner geografischen Nähe vorknöpfen.

  3. ERP-Software: S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite
    ERP-Software
    S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite

    Die SAP-Anwenderfirmen haben den Umstieg vollzogen. Die Investitionen fließen in das neuere Produkt, so wie von SAP geplant. Wenn auch später, als viele erwartet haben.


  1. 19:34

  2. 16:40

  3. 16:03

  4. 15:37

  5. 15:12

  6. 14:34

  7. 14:12

  8. 13:47