1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vtech: Hacker erbeutet 10.000…

Big Data

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Big Data

    Autor: Hanse_Davion 01.12.15 - 11:18

    Bloß gut, dass die Bundesregierung Werbung gegen die falsche Datensparsamkeit macht.
    Die Zukunft liegt in Big Data!

    Edit: Wetten, dass bei dem Hack auch Kreditkarteninfos dabei waren und es jetzt nur keiner zugeben will?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 01.12.15 11:19 durch Hanse_Davion.

  2. Re: Big Data

    Autor: the_wayne 01.12.15 - 12:24

    Soweit ich weiß werden dort keine Zahlungsinfomationen erfasst.

    Aber was hätten sie lieber?
    A) Eine veröffentlichte Kreditkarte, die sie sperren lassen können
    B) Verbrecher die ihre Wohnung und Familie per Kinderspielzeug ausspionieren

  3. Re: Big Data

    Autor: ThadMiller 01.12.15 - 15:55

    the_wayne schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Aber was hätten sie lieber?
    > A) Eine veröffentlichte Kreditkarte, die sie sperren lassen können
    > B) Verbrecher die ihre Wohnung und Familie per Kinderspielzeug
    > ausspionieren

    Wer wird finanziell besser honoriert?
    A) Banker/in
    B) Erzieher/in

    Dann weisst du was unserer Gesellschaft mehr wert ist.

  4. Re: Big Data

    Autor: SelfEsteem 01.12.15 - 16:00

    Hanse_Davion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bloß gut, dass die Bundesregierung Werbung gegen die falsche
    > Datensparsamkeit macht.

    Jop, mein erster Gedanke war auch, dass doch letztens erst irgendein verwirrter CDU-Idiot den Datenreichtum gefordert hat.
    Nun ... da haben sie jetzt ihren Datenreichtum. Genau dazu fuehrt Datenreichtum.

  5. Re: Big Data

    Autor: Enter the Nexus 02.12.15 - 12:05

    SelfEsteem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hanse_Davion schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bloß gut, dass die Bundesregierung Werbung gegen die falsche
    > > Datensparsamkeit macht.
    >
    > Jop, mein erster Gedanke war auch, dass doch letztens erst irgendein
    > verwirrter CDU-Idiot den Datenreichtum gefordert hat.
    > Nun ... da haben sie jetzt ihren Datenreichtum. Genau dazu fuehrt
    > Datenreichtum.

    Ging mir ebenfalls so :)

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. App Entwickler (w/m/d)
    Digital Building Solutions GmbH, Sendenhorst (Münster)
  2. IT-Netzwerkadministrator (m/w/d)
    DRK-Blutspendedienst NSTOB gGmbH, Springe
  3. Consultant Controlling / Berichtswesen Lidl Onlineshop (m/w/d)
    Lidl Digital, Neckarsulm
  4. IT-Administrator interne IT (w/m/d)
    cirosec GmbH, Heilbronn

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 127,73€ (günstig wie nie, UVP 219€)
  2. 252,08€ (günstig wie nie, UVP 579€)
  3. (u. a. Football Manager 2022 für 22,99€, Ghostwire Tokyo für 26,99€, Biomutant für 18,99€)
  4. (u. a. Gaming, Computer & Tablet, TV & Audio, Smartphones)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Karstadt und Kaufhof: Galeria erneuert seinen Onlineshop
    Karstadt und Kaufhof
    Galeria erneuert seinen Onlineshop

    Bisher konnten im Onlineshop Paketsendungen nicht zusammengefasst und Warenbestände von der Belegschaft nicht überall eingesehen werden. Das soll sich nun ändern.

  2. IT-Angriffe: Ransomware-Gruppen verzichten wohl auf Verschlüsselung
    IT-Angriffe
    Ransomware-Gruppen verzichten wohl auf Verschlüsselung

    Für eine erfolgreiche Erpressung reicht es inzwischen offenbar auch aus, Daten zu erbeuten und mit Veröffentlichung zu drohen.

  3. Blizzard: Diablo Immortal versus Pu der Bär
    Blizzard
    Diablo Immortal versus Pu der Bär

    Anders als geplant ist Diablo Immortal noch nicht in China erhältlich. Grund könnte eine Rücktrittsforderung an die Staatsführung sein.


  1. 13:30

  2. 13:15

  3. 13:00

  4. 12:45

  5. 12:30

  6. 12:29

  7. 11:45

  8. 11:30