1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Webapplikationen: Sicherheitslücke in…

Webapplikationen: Sicherheitslücke in jQuery-Plugin wird aktiv ausgenutzt

Ein jQuery-Plugin erlaubt es, unter bestimmten Bedingungen PHP-Dateien auf den Server zu laden und auszuführen. Das Problem sitzt jedoch tiefer: Viele Webapplikationen bauen auf den Schutz von Apaches .htaccess-Dateien. Der ist jedoch häufig wirkungslos.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Sorry, aber der Artikel ist (fast) kompletter Unsinn 17

    Cybso | 23.10.18 12:01 11.11.18 07:24

  2. .htaccess ist die Pest 15

    Tragen | 24.10.18 00:16 25.10.18 17:39

  3. Unfug 1

    ratti | 23.10.18 20:09 23.10.18 20:09

  4. Nicht so dramatisch 1

    Ninos | 23.10.18 15:01 23.10.18 15:01

  5. Content Relation Management System? 2

    hemelin | 23.10.18 12:28 23.10.18 12:37

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Senior Engineer / System Architekt (m/w/d) Elektro-Pneumatik
    Continental AG, Regensburg
  2. Digital Specialist & Data Analyst (m/w)
    Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  3. Systemadministrator (w/m/d) Applikationsbetrieb
    Oberfinanzdirektion Karlsruhe, Karlsruhe
  4. Ingenieur für Applikation / Techniker für Applikation (m/w/d)
    Viscom AG, Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de