1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Webkit: Hacker übernehmen Funktionen…

Offenbar Technologie von Apple?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Offenbar Technologie von Apple?

    Autor: MattiasSch 20.09.16 - 11:37

    Tesla nutzt X11, drunter scheint ein Linux zu laufen. Keine Ahnung, ob das nun WebkitGtk oder Webkit-EFL oder Qt-Webkit ist, Qt-Webkit scheint am wahrscheinlichsten, weil fürs Infotainment wohl viel Qt genutzt wird.

  2. Re: Offenbar Technologie von Apple?

    Autor: picaschaf 20.09.16 - 13:04

    +1 Weil wenigstens einer mitdenkt wenns schon nicht in der Recherche passiert.

    WebKit ging aus einem Apple Fork von KHTML der ehemaligen KDE Browserengine hervor. Heute ist es ein freies Projekt, von dem sich aber erst eine "Zwischenschicht" von Integratoren wie Safari WebKit, früher Chromium, QtWebKit, WebKitGtk und andere bedienen mit denen dann erst wirklich ein Browser gebaut werden kann.

  3. Re: Offenbar Technologie von Apple?

    Autor: MattiasSch 20.09.16 - 13:13

    picaschaf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > +1 Weil wenigstens einer mitdenkt wenns schon nicht in der Recherche
    > passiert.
    >
    > WebKit ging aus einem Apple Fork von KHTML der ehemaligen KDE Browserengine
    > hervor. Heute ist es ein freies Projekt, von dem sich aber erst eine
    > "Zwischenschicht" von Integratoren wie Safari WebKit, früher Chromium,
    > QtWebKit, WebKitGtk und andere bedienen mit denen dann erst wirklich ein
    > Browser gebaut werden kann.

    Und die Integration des eigentlichen WebKit in die jeweilige GUI-Schicht (EFL, Gtk, Qt) ist mit dafür verantwortlich, dass das Patchen von Sicherheitslücken oft hinterherhängt, von der Update-Unwilligkeit der Distributoren bzw. PKW-Hersteller ganz zu schweigen. Siehe hierzu auch:

    https://blogs.gnome.org/mcatanzaro/2016/02/01/on-webkit-security-updates/

    Automotive Grade Linux ist mittlerweile von Webkit auf Crosswalk umgestiegen. Sieht mir nach einer guten Entscheidung aus.

  4. Re: Offenbar Technologie von Apple?

    Autor: picaschaf 20.09.16 - 13:21

    Und Qt zu Chromium auf Blink Basis. Das schränkt zwar den bequemen DOM Zugriff direkt über das Qt API ein, aber bisher konnte ich noch alles über JavaScript innerhalb der Engine lösen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Wien (Österreich)
  2. Versicherungskammer Bayern, München
  3. M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg, Nürnberg
  4. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. 4,99€
  3. 15,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de